Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Global Recruitment Competition for the International Image Design of China Giant Panda Organizing Committee

12.06.2019 – 12:00

Global Recruitment Competition for the International Image Design of China Giant Panda Organizing Committee

Vorstellung von UPanda als Brücke zur Jugend und zur Welt

Peking (ots/PRNewswire)

A Pu Panda, ein multikultureller Riesenpanda, ist das Ergebnis des globalen Bilddesignwettbewerbs für den chinesischen Riesenpanda (China Giant Panda Global Image Design Competition), der unter der Leitung des State Council Information Office of China and der China National Forestry and Grassland Administration steht und gemeinsam vom China Intercontinental Communication Center (CICC) und dem China Conservation and Research Center for Giant Panda organisiert wurde. Gesponsert wurde der Wettbewerb vom Organisationskomitee "Global Recruitment Competition for the International Image Design of China Giant Panda" und ging im Februar 2019 mit insgesamt 2.023 Werken aus 22 verschiedenen Regionen der Welt an den Start.

Zum Ende des viermonatigen Wettbewerbs ging A Pu Panda, entworfen von Wang Tian Shi, als Sieger hervor - als perfekte Verkörperung des "Chinesischen Riesenpanda und der neuen Generation der Welt" - der die gemeinsamen Eigenschaften der heutigen chinesischen Jugendlichen repräsentiert: Dynamik, Vitalität, Optimismus, Selbstvertrauen und Bereitschaft zum Teilen.

Die feierliche Siegerankündigung des Bilddesignwettbewerbs und der Kampagnenstart zur Markenförderung fanden am 12. Juni in Peking, China statt. Neben der Ankündigungszeremonie wurde die Marke UPanda vor Ort öffentlich vorgestellt. Während der Veranstaltung gab UPanda seine nächsten Pläne bekannt, darunter Aktivitäten in den Bereichen Animation, Musik, E-Sport, Mode und Umweltschutz. A Pu Panda wird als Prototyp für eine Reihe von Animationsarbeiten fungieren. Hier sei anzumerken, dass weitere UPanda-Charaktere dazukommen werden. People E-sport und UPanda werden bei den Internationalen Masters-Turnieren zusammenarbeiten und starke Impulse für junge Menschen auf der ganzen Welt geben. Darüber hinaus wird die Zusammenarbeit mit der China Green Foundation im Rahmen des Aktionsplans "Panda - Natur - Bildung" (Panda - Nature - Education) - Teenager aus China und dem Ausland einladen, an einer Umweltschutzerziehung teilzunehmen und Maßnahmen zum Schutz der Riesenpandas durchzuführen.

Riesenpandas galten früher als "Sondergesandte" der reichen und alten chinesischen Kultur, heute repräsentieren sie jedoch China beim Schlagen einer Brücke zur globalen Gemeinschaft mit dem Ziel, die neue Jugend Chinas und die Welt zu erkunden.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/900905/1.jpg

Kontakt:

Ron Rong
+86-186-9181-5945
ron.rong@cn.okhiwimedia.com

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Global Recruitment Competition for the International Image Design of China Giant Panda Organizing Committee
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung