Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Matterhorn Gotthard Bahn / Gornergrat Bahn / BVZ Gruppe mehr verpassen.

07.02.2020 – 16:26

Matterhorn Gotthard Bahn / Gornergrat Bahn / BVZ Gruppe

Matterhorn Gotthard Bahn begrüsst das 7-millionste Fahrzeug am Autoverlad Furka

Matterhorn Gotthard Bahn begrüsst das 7-millionste Fahrzeug am Autoverlad Furka
  • Bild-Infos
  • Download

Seit dem Start des Autoverlads an der Furka sind sieben Millionen Fahrzeuge mit der Matterhorn Gotthard Bahn (MGBahn) durch den Furkatunnel transportiert worden.

Geschenkkorb und Gratisfahrt durch den Furkatunnel

Heute Freitag, 7. Februar 2020 wurde das 7-millionste Fahrzeug am Autoverlad Furka verladen. Die Insassen des Fahrzeuges, Familie Kovacs aus Baar (ZG), staunten nicht schlecht, als sie daher von einer Delegation der MGBahn mit einem Geschenkkorb mit Walliser und Urner Spezialitäten überrascht wurden. Zudem war die Fahrt für alle Kunden gratis, die mit diesem Autozug unterwegs waren.

4.42 Millionen Kilometer im Tunnel oder 110 Mal um die Erde

Der 15.381 Kilometer lange, einspurige Furkatunnel wurde am 25. Juni 1982 eröffnet. Nur kurz später, am 26. September 1982 ging der Autoverlad zwischen Realp (UR) und Oberwald (VS) in Betrieb. Die Tunnel-Lokomotive Nr. 81, eine von zwei Lokomotiven, die seit dem ersten Tag ihren Dienst verrichtet, steht auch heute noch im Einsatz. Seither hat sie in den 37 Betriebsjahren 4.42 Millionen Kilometer im Tunnel zurückgelegt. Dies entspricht der Strecke von 110 Mal um die Erde!

Pro Jahr rund 225'000 Fahrzeuge

Jährlich werden rund 225'000 Fahrzeuge von 5.05 Uhr bis 22.05 Uhr im 60- respektive freitags bis montags im 30-Minutentakt durch die kürzeste Ost- Westverbindung zwischen der Innerschweiz und dem Wallis/Westschweiz transportiert.

Gegenwärtig erfährt der mittlerweile in die Jahre gekommene Tunnel beim Projekt "Update Furkatunnel" eine noch bis 2026 andauernde Totalsanierung. Zudem sollen noch dieses Jahr die Verladestationen in Realp und Oberwald modernisiert und den veränderten Kundenanforderungen angepasst werden. Zentrales Element des Vorhabens ist die Ausstattung der Verladestationen mit einem zeitgemässen Vertriebs- und Zutrittssystem inklusive einer automatisierten Erfassung des Fahrzeugkennzeichens per Kamera.

Für weitere Auskünfte:
Medienstelle Matterhorn Gotthard Bahn | Gornergrat Bahn | BVZ Holding
Medienkontaktnummer: +41 27 927 71 41
Mail: medien@mgbahn.ch
http://www.mgbahn.ch
http://www.gornergrat.ch
http://www.glacierexpress.ch
http://www.bvzholding.ch