Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Yealink

11.03.2019 – 14:01

Yealink

Yealink kündigt neue, mit Microsoft Teams kompatible Konferenz- und Tischtelefone an

Xiamen, China (ots/PRNewswire)

Yealink, ein führender internationaler Anbieter von Lösungen im Bereich einheitliche Kommunikation (UC), freut sich, eine verbesserte Kompatibilität mit Microsoft Teams bekannt zu geben. Drei neue Yealink-Teams-Telefoniegeräte sind nun für die Nutzung mit Teams kompatibel - das Einsteiger- bzw. Mittelklasse-Tischtelefon T56A, das Premium-Tischtelefon T58A und das Konferenztelefon CP960 für kleine Räume und große Konferenzzimmer.

Auf Teams zugeschnittene Nutzererfahrung, einfache Bedienbarkeit und geringe Lernkosten

Die Yealink-Audiogeräte T58A, T56A und CP960 für Teams verfügen über eine integrierte native Teams-Anwendung für ein konsistentes User-Interface, zu dem auch die Anruf- und Meeting-Funktionen von Teams gehören. Die Audiogeräte unterstützen auch Touchscreens, wodurch eine reibungslose Erfahrung der Teams-Funktionen für Anrufe, Meetings und Voicemail ermöglicht wird. Die Yealink-Geräte bieten die Möglichkeit, zukünftig Ergänzungen zu unterstützen, um die aktuellsten technischen Trends wie künstliche Intelligenz einzubinden, um die Kommunikation intelligenter zu gestalten.

Einfacheres Gehörtwerden und Teilnehmen am Anruf

Die Geräte T58A, T56A and CP960 kombinieren professionelle Hardware- und Software und liefern damit dank der Software Technologie von Yealink Optima HD Voice, dem SILK-Audio-Codec und der Noise Proof Technology kristallklare Sprachkommunikation.

Das CP960 ist aufgrund des darin verbauten 3-Mikrofon-Arrays dazu in der Lage, Stimmen in einer Entfernung von 20 Fuß (6 Metern) und in einem Radius von 360° zu erfassen, weshalb dieses Gerät die ideale Lösung für Konferenzräume darstellt, in der die bestmögliche Audioerfahrung benötigt wird. Die Teilnehmer werden sich vorkommen, als säßen sie einander an einem Tisch gegenüber. Das Yealink CP960 bietet außerdem eine Skalierbarkeit für die Audioerfassung in höherer Distanz in einem Radius von bis zu 65 Fuß (20 Metern).

Breites Spektrum von Audio- und Videolösungen

Yealinks gesamte Produktpalette von Audio- und Videogeräten für Teams, u. a. zertifizierte Teams-Audiogeräte (T56A, T58A, CP960). Die neue Reihe von Videogeräten (VP59, VC200 und das Teams Room MVC500/MVC800), die ein breites Spektrum an Szenarien abdeckt, darunter Büros, freie Arbeitsflächen, enge Räume und große Konferenzräume, wird den Microsoft-Zertifizierungsprozess ebenfalls durchlaufen. Durch das umfassende Portfolio von Yealink wird es für Kunden einfacher, die benötigten Lösungen auszuwählen und einfach mit einem einzigen Anbieter zusammenzuarbeiten, dessen Ausstattung sie verwenden.

Yealink bietet ein flexibles und vielfältiges Geräteportfolio, das den Gerätewechsel während der Umstellung einfacher macht, wenn die Kunden von Skype for Business zu Teams wechseln. Die Audiogeräte (T56A, T58A, CP960) können ein Upgrade von Skype for Business auf Teams erhalten.

"Wir freuen uns, weitere Geräte, die für Microsoft Teams zertifiziert sind, ankündigen zu können und erweitern unsere Verfügbarkeit von Yealinks neuen Voice- und Video-Lösungen für Microsoft Teams", sagte Stone Lu, Vizepräsident von Yealink. "Wir sind durch die breitere Palette an Audio- und Videogeräten für intelligente Kommunikation mit Microsoft in der Lage, Lösungen mit einem großen Wert für den Markt anzubieten."

Für weitere Informationen über Yealink-Gerätelösungen für Microsoft (https://www.yealink.com/solution_7.html), besuchen Sie die Website für Lösungen von Yealink oder schicken Sie eine Anfrage an UCinfo@yealink.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/830845/Yealink.jpg

Kontakt:

Ke Junkai
+86-180-3001-7170
kjk@yealink.com