Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Digimarc Corporation mehr verpassen.

05.11.2019 – 16:37

Digimarc Corporation

Neues Microsoft Industry Experience Center präsentiert die Digimarc-Plattform

Beaverton, Oregon (ots/PRNewswire)

Umfasst interaktive Einzelhandelsapplikationen, einschließlich des Digimarc-Barcodes

Die Digimarc Corporation (NASDAQ: DMRC) gab heute bekannt, dass mehrere Applikationen ihrer Plattform im neu gestalteten Microsoft Industry Experience Center (IEC) in Redmond, Washington, und im Microsoft Technology Center (MTC) in München, Deutschland, enthalten sind, die kürzlich für Unternehmenskunden wiedereröffnet wurden. An beiden Standorten wird die Digimarc-Plattform im Einzelhandelsbereich der Ausstellung präsentiert, einschließlich Digimarc-Barcode für Verpackungen und Thermoetiketten sowie der in Microsoft Windows 10 integrierten Digimarc-Scanning-Software. Die beiden Unternehmen können auf eine lange Zusammenarbeit (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2631552-1&h=2939145790&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2631552-1%26h%3D768654450%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.digimarc.com%252Fabout%252Fnews-events%252Fpress-releases%252F2018%252F04%252F27%252Fmicrosoft-and-digimarc-partner-to-integrate-scanning-software-in-windows-10-operating-system%26a%3Dhistory%2Bof%2Bworking%2Btogether&a=lange+Zusammenarbeit) zurückschauen, in deren Rahmen sie die operative Effizienz von Einzelhändlern verbessert und die Auseinandersetzung der Konsumenten mit Produkten erweitert haben. Die Partnerschaft wird nun in der regionalen Zentrale von Microsoft eindringlich aufgezeigt.

Das IEC und das MTC von Microsoft präsentieren Lösungen auf der Basis der Digimarc-Plattform, womit die Bereiche Checkout, Konsumentenbindung, Bestandsmanagement und Qualitätskontrolle in der Fertigung vereinfacht und der Weg der Verpackung durch die Einzelhandels-Lieferkette verschlankt werden können. Das Herz der Plattform ist der Digimarc-Barcode, ein optisch nicht wahrnehmbarer Datenträger, der von Smartphones, Kassenscanner und anderen Geräten, die mit der Software Digimarc Discover kompatibel sind, gelesen werden kann.

"Ich freue mich, dass Digimarc an Bord ist für eine weitere spannende Präsentation im Bereich Einzelhandel und Konsumgüter in unserem Microsoft Technology Center in München", sagt Xenia Giese, Industry Solution Executive Retail & Consumer Goods (Microsoft Deutschland GmbH). "Die Digimarc-Plattform findet Anklang in der Einzelhandels- und Konsumgüterindustrie, da die Lösung, die damit einhergeht, die Effizienz beim Checkout und im Lieferkettenmanagement erhöht."

Die Präsentationen von Digimarc im Microsoft IEC in Redmond umfassen Folgendes:

- Connected Coffee: Mit Kaffeebechern auf Basis des Digimarc-Barcodes
  oder sogenannten "Connected Cups" können Getränkebestellungen 
  zurückverfolgt und der Erfüllungszeitpunkt verarbeitet sowie die 
  Kunden mit zusätzlichen Inhalten ohne das Risiko einer durch 
  Verschütten beschädigten Thermoetikette versorgt werden. 
- Shelf-Edge-Etiketten: Shelf-Edge-Etiketten, die den 
  Digimarc-Barcode enthalten und eine direkte Verbindung zu den 
  Einkäufern am Entscheidungspunkt ermöglichen. Die zusammen mit 
  Vestcom, dem Branchenführer im Bereich datenintegrierte 
  Shelf-Edge-Lösungen für Einzelhändler und Verbrauchermarken, 
  entwickelte Präsentation ist eine Integration des @shelf-Produkts 
  von Vestcom und des Digimarc-Barcode. Sobald die Einkäufer die 
  Etikette mit ihrem Smartphone scannen, erhalten sie relevante 
  Inhalte wie personalisierte Preismodelle, Sonderangebote und 
  Rezepte, um damit die Einbindung und Kaufentscheide zu fördern. Die
  Filialmitarbeiter können ebenfalls mobile Geräte für ein 
  verbessertes Bestandsmanagement sowie Roboter für die Einhaltung 
  von Planogrammen verwenden, wodurch Zeit und Mitarbeiter frei 
  werden, um den Kunden auf der Verkaufsfläche zu helfen. 
- Flexible Preismodelle für frische Nahrungsmittel: Mit dem 
  Digimarc-Barcode für Thermoetiketten können Einzelhändler 
  dynamische Preise für frische Nahrungsmittel anbieten, die bald 
  ablaufen. Damit kann ein Lebensmitteleinzelhändler eine Progression
  von Rabatten auf ablaufende Nahrungsmittel anbieten, anstatt diese 
  wegzuwerfen und als Bestandsverkleinerung zu verbuchen. Die 
  Filialmitarbeiter scannen den Digimarc-Barcode auf den 
  Thermoetiketten, um festzustellen, wann das Produkt abläuft, um den
  Preis dynamisch anzupassen. Gleichzeitig kann der Einkäufer durch 
  Scannen der Etikette mit Digimarc Discover, der App des 
  Einzelhändlers, und anderen Partnerapplikationen das Ablaufdatum 
  überprüfen und weitere nützliche Informationen abrufen. 

"Die Integration der Digimarc-Plattform in die Experience Centers von Microsoft ist ein Beweis für unsere starke Partnerschaft mit Microsoft und für den wachsenden Wert und die Reife unserer Produkte", sagt Heidi Dethloff, Vizepräsidentin im Bereich Marketing, Digimarc. "Einzelhändler streben eine höhere operative Effizienz und weniger Reibung für die Einkäufer an. Und mit den Einzelhandelsapplikationen der Digimarc-Plattform können sie diese Ziele erreichen. Die Besucher können interaktive Auslagen entdecken, welche die umfassenden Fähigkeiten von Digimarc in verschiedenen Einzelhandels-Settings aufzeigen."

Die Digimarc-Plattform ermöglicht ein Ökosystem an vernetzten Geräten wie Smartphones, Einzelhandels-Barcodeleser und Bildverarbeitungssysteme, um Inhalte aller Art auf Basis von GS1-Standarddaten oder proprietären Informationen einfach zu identifizieren. Digimarc arbeitet mit führenden Einzelhändlern und Konsumgüterherstellern zusammen, um den Betrieb von Einzelhandelsgeschäften und die Konsumentenbindung zu verbessern.

Erfahren Sie mehr (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2631552-1&h=2450133772&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2631552-1%26h%3D2873987528%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.digimarc.com%252Findustry%252Fretailers%26a%3DLearn%2Bmore&a=Erfahren+Sie+mehr) über die Vorteile der Digimarc-Plattform für Einzelhändler.

Informationen zu Digimarc

Die Digimarc Corporation (NASDAQ: DMRC) ist Pionier auf dem Gebiet der automatischen Identifizierung von Alltagsgegenständen wie Produktverpackungen und praktisch allen Medien, wie etwa Print-, Bild- und Audiomedien. Die Digimarc-Plattform stellt innovative und umfassende Technologien für die automatische Identifizierung von Gegenständen zur Verfügung, die das Suchen vereinfacht und die Beschaffung von Informationen mit einer unvergleichlichen Zuverlässigkeit, Effizienz und Sicherheit revolutioniert. Digimarc verfügt über ein weltweites Portfolio von mehr als 1.100 erteilten und angemeldeten Patenten. Zu diesen Innovationen gehören modernste Identifikationstechnologien, der Digimarc-Barcode sowie die Software Digimarc Discover® für das Barcode-Scannen und die Bilderkennung, die Teile der bahnbrechenden Plattform sind. Digimarc hat seinen Sitz in Beaverton, Oregon. Die Digimarc-Plattform ermöglicht Anwendungen, die nicht nur Einzelhändlern und Verbrauchermarken, sondern auch nationalen und staatlichen Behörden sowie der Medien- und Unterhaltungsindustrie sowie anderen Branchen zugutekommen. Besuchen Sie unsere Website digimarc.com und folgen Sie uns auf Twitter unter @digimarc, um mehr zum Thema The Barcode of Everything® zu erfahren.

Informationen zu Microsoft Industry Experience Center

Das Industry Experience Center (IEC) ermöglicht Kunden, sich die Kunst des Machbaren in Bezug auf ihre eigene digitale Transformation mit Microsoft als Branchenberater und Digitalpartner vorzustellen. Das IEC bietet eine differenzierte Schnittstelle, um durch immersive Erfahrungen und Storytelling zwischen Vordenkerposition und Brancheninnovation zu vermitteln. Das Center beleuchtet modernste Technologien, innovative Lösungen und kraftvolle Präsentationen, die aufzeigen, wie Kunden und Partner mit Microsoft zusammenarbeiten, um den Wandel in ihrer Branche herbeizuführen und die digitale Transformation zum Leben zu erwecken. Das Engagement des IEC hilft, kreative Ideen zu entwickeln, inspirierte Gespräche zu initiieren und neue Möglichkeiten zu erschließen, um dadurch neue Erkenntnisse hervorzubringen und die Innovation voranzutreiben. Mit dem IEC können Partner gemeinsame Lösungen präsentieren, welche die digitale Transformation vorantreiben, die wir gemeinsam erarbeitet haben. Das Center generiert eine breite Sichtbarkeit für eine vielseitige Palette von Kunden und ermöglicht es diesen, mit den entsprechenden Partnerlösungen eine bestimmte Richtung einzuschlagen. Viele Erlebnisse im IEC legen den Maßstab für weitere globale Engagements der Technology Centers von Microsoft (MTC) und Experience Centers (EC) weltweit fest.

Informationen zu Vestcom

Vestcom mit Sitz in Little Rock, Arkansas, ist der führende Anbieter von technologiegestützten Shelf-Edge-Lösungen für die Einzelhandels- und die Konsumgüterindustrie. Das Unternehmen liefert bewährte Ergebnisse und beeinflusst das Käuferverhalten am Entscheidungspunkt bei den größten Einzelhändlern und deren Lieferanten und wickelt wöchentlich mehr als zwei Milliarden Preis-/ Angebotsaktualisierungen über seine Produktionsstätten in den USA ab. Die Dienstleistungen von Vestcom kommen den Einzelhandelskunden zugute, indem sie die Gesamtbetriebskosten reduzieren, den Einzelhandelsumsatz steigern und die Umsetzung im Geschäft mit den Einzelhändlern und ihren Markenpartnern koordinieren. Weitere Informationen zu Vestcom finden Sie unter www.vestcom.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/319963/digimarc_Logo.jpg

Kontakt:

Pressekontakt:

Gary Grossman
Edelman PR
503-471-6868
pr@digimarc.com