Genetic Immunity

Genetic Immunity hält Präsentation auf dem ersten russisch-chinesischen HIV-Kongress in Moskau

Moskau (ots/PRNewswire) - Genetic Immunity freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eingeladen wurde, auf dem ersten russisch-chinesischen HIV-Kongress in Moskau eine Präsentation zu halten.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/793652/Genetic_Immunity_Logo.jpg )

Peter Boros, Präsident von Genetic Immunity, stellte die pDNA-gestützte Plattformtechnologie des Unternehmens und Daten aus einer klinischen Studie in Verbindung mit HIV vor einer Gruppe angesehener HIV-Spezialisten vor.

Im Rahmen der Präsentation kündigte Genetic Immunity den Start einer klinischen Phase-III-Studie für den führenden Produktkandidaten des Unternehmens - ein therapeutischen HIV-Impfstoff - an. Die Studie, in die bis zu 200 Patienten aufgenommen werden sollen, wird am Moscow City Center for the Prevention and Control of AIDS durchgeführt. Nach erfolgreichem Abschluss der Studie beabsichtigt Genetic Immunity, die Marktzulassung in der GUS-Region (Gemeinschaft Unabhängiger Staaten) zu beantragen.

"Die Einladung und die Chance, vor einer so hochangesehenen Gruppe von HIV-Spezialisten aus Russland, China und den Vereinigten Staaten eine Präsentation zu halten, war uns eine Ehre. Ich denke, unsere Präsentation wurde sehr positiv aufgenommen, und wir hoffen alle auf einen erfolgreichen Abschluss der Studie. Wenn die Marktzulassung erteilt wird, könnte unser therapeutischer HIV-Impfstoff einen Paradigmenwechsel bei der HIV-Behandlung einleiten", erklärte Boros.

Die DermaVir-Plattform enthält eine neuartige Plasmid-DNA, die die meisten HIV-Gene kodiert. Der Impfstoff wird mithilfe des medizinischen DermaPrep-Gerätes topisch verabreicht.

"Herr Boros hat eine ausgezeichnete Präsentation über die therapeutische Impfstoffplattform von Genetic Immunity gehalten und hat besonders die bisherigen HIV-Resultate des Unternehmens hervorgehoben. Ich freue mich auf den Abschluss der geplanten Phase-III-Studie und hoffe darauf - nach einem erfolgreichen Resultat - Patienten mit einem sehr vielversprechenden neuen Impfprodukt behandeln zu können", fügte Professor Alexey Mazus, Leiter des Moscow City Center for the Prevention and Control of AIDS, hinzu.

Über Genetic Immunity

Genetic Immunity ist ein Biotechnologie-Unternehmen in der Entwicklungsphase, das sich auf die Forschung im Bereich therapeutischer Impfstoffe spezialisiert hat. Die proprietäre Plattformtechnologie des Unternehmens, die auf transdermal verabreichter pDNA basiert, kann im Kampf gegen Krankheiten, darunter Virusinfektionen wie HIV, verschiedene Krebsarten und Allergien, wirksam das Immunsystem unterstützen. Genetic Immunitys führender Produktkandidat für die Behandlung von HIV hat bisher drei klinische Studien mit nachgewiesenen immunstärkenden Eigenschaften durchlaufen. Auf Grundlage der bisherigen HIV-Daten weitet das Unternehmen nun sein Produkt-Portfolio auf verschiedene Krebsindikationen aus.

Website: http://www.geneticimmunity.com

Ausführlichere Informationen: Viktor Rozsnyay, CEO, Genetic Immunity, viktor@geneticimmunity.com

Kontakt:

Vladislav Shayman, Managing Partner, Expertise Institute,
vladislav.shayman@expertinst.com



Das könnte Sie auch interessieren: