Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Persistent Systems mehr verpassen.

31.01.2020 – 04:00

Persistent Systems

Persistent Systems meldet Umsatz von 129,43 Mio. $, 3,1 % Wachstum im Quartalsvergleich für Q3GJ20

Pune, Indien, und Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire)

Übersicht

Persistent Systems (https://www.persistent.com/) (BSE: PERSISTENT) (NSE: PERSISTENT) hat heute seine vom Vorstand genehmigten Geschäftszahlen für das am 31. Dezember 2019 beendete dritte Quartal veröffentlicht.

Konsolidierte finanzielle Eckdaten für das am 31. Dezember 2019 beendete Quartal

           Q3GJ20   Wachstum im      
                    Quartalsvergleich
Umsatz     129,43   3,1 %            
(USD, in                             
Millionen)                           
Umsatz     9.227,29 4,3 %            
(INR, in                             
Millionen)                           
EBITDA     1.234,31 1,5 %            
(INR, in                             
Millionen)                           
Gewinn vor 1.139,75 -1,4 %           
Steuern                              
(INR, in                             
Millionen)                           
Gewinn     879,26   2,2 %            
nach                                 
Steuern                              
(INR, in                             
Millionen)                            

Der Vorstand beschloss bei seinem Meeting am 30. Januar 2020 eine Zwischenausschüttung von 9 INR je Aktie bei einem Nennwert von 10 INR je Aktie für das Geschäftsjahr 2019-20.

"In diesem Quartal hat sich der Erfolg unseres neuen Go-to-Market-Ansatzes erwiesen; im BFSI-Segment sind wir mit dem größten Geschäftsabschluss des Quartals gestartet. Mit unserem kombinierbaren digitalen Mosaik für sämtliche Industrie- und Technologiekategorien können wir die Amortisierungszeit für unsere Kunden verkürzen und die geschäftliche Agilität steigern. Im Kern kombiniert diese Strategie Persistents tiefe Fachkenntnis bei Branchen und Lösungen mit einem flexiblen partnerschaftlichen Ökosystem, das genau auf jeden Kunden zugeschnitten ist. Unser einzigartiger individualisierter und dimensionierter Ansatz und unser Leistungsspektrum sind die Antwort auf zwei zentrale Herausforderung beim Umbau in ein modernes digitales Unternehmen: Komplexität der Alternativen und Integration."

- Christopher O'Connor, CEO & Executive Director, Persistent Systems

"Die Technology Services Unit (TSU) verzeichnete ein globales Wachstum quer durch die Segmente BFSI (Banken-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsgeschäft), Healthcare & Life Sciences und ISV sowie gleichbleibendes Wachstum bei unseren 20 größten Kunden."

- Sandeep Kalra, Executive Director & President - Technology Services Unit, Persistent Systems

Wichtigste Geschäftsabschlüsse für das Quartal

Banken-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsgeschäft

Nennenswerte Kundenerfolge

- Entwicklung einer hochmodernen, Bot-basierten intelligenten 
  Plattform für ein aufgewertetes Erlebnis bei Anwendungen im 
  Privatkundengeschäft und bei der privaten Immobilienfinanzierung 
  für eine der größten US-Banken 
- Entwicklung von Salesforce-basierten Integrationsadaptoren und 
  Anwendungsentwicklung für ein Finanzinstitut in den USA 
- Kritischer Support durch verbessertes Benutzererlebnis bei 
  Zugangszertifizierung und Identitäts-Management für eine der 
  größten US-Banken 
- Entwicklung von Kern-Tools für Europas führenden Anbieter von 
  Banken-Software für sein wichtigstes Banken-Softwareprodukt 
- Implementierung einer cloudbasierten digitalen Kern-Bankenlösung 
  für eine große Privatbank im Asien-Pazifik-Raum 
- Implementierung und Entwicklung einer Outsystems-basierten Low-Code
  Rapid Application für einen führenden Generalversicherer in Indien 

Nennenswerte Partnererfolge

- Anerkennung als Amazon Web Services (AWS) Advanced Consulting 
  Partner für Daten & Analyse sowie IoT 
- Anerkennung als Nacha Preferred Partner für digitale Bankenlösungen
  (https://www.nacha.org/news/nacha-announces-persistent-systems-pref
  erred-partner-digital-banking-solutions) 

Healthcare & Life Sciences

- Entwicklung von Methodik, Modell & Ablaufplan zur Rationalisierung 
  des Anwendungsportfolios für einen der weltgrößten Pharmakonzerne 
- Generalverantwortung für Entwicklungs- und Testarbeiten, 
  Systemadministration und operativen Support für eine führende 
  HMO-Krankenkasse in den USA 

Industrie

- Migration von einer 'Einzeltool-zentrischen' Lösung zu einer 
  kollaborativen Plattform für Anlagenbau für ein führendes 
  europäisches Luft- und Raumfahrtunternehmen 
- Implementierung neuer Anwartschaften zur Compliance-Sicherheit für 
  ein multinationales 
  (https://en.wikipedia.org/wiki/Multinational_corporation)
  französisches Elektroeinzelhandelsunternehmen 
- Unternehmensweite Implementierung der IBM ELM Software für einen 
  europäischen Hersteller von Schwerlastfahrzeugen 
- Upgrade der API-Monetisierungsplattform für einen großen 
  Telekommunikationsnetzbetreiber in den USA 

ISV & aufstrebende vertikale Branchen

- Implementierung der Salesforce-basierten KI-Lösung Einstein 
  Analytics als Ersatz für das ausgediente Reporting-Tool für ein 
  führendes Unternehmen im Bereich Haartransplantation und 
  -restauration 
- Implementierung einer softwaredefinierten Virtualisierungslösung 
  für Netzwerke & Netzwerkfunktionen für einen führenden 
  Telekommunikationsnetzbetreiber in Malaysia 
- Produktentwicklung einer KI-gestützten Lern- und 
  Notenverbesserungsplattform für eines der führenden 
  E-Learning-Startups in Indien 

Highlights

Neue Lösungen

- Persistent Digital Credit Union Solution(TM) in Kollaboration mit 
  Gojoko, Mambu auf Basis von Amazon Web Services (https://www.persis
  tent.com/media/press-releases/persistent-digital-credit-union-solut
  ion-with-gojoko-and-mambu-now-available-on-aws/) 
- Strategische Partnerschaft mit OutSystems und Workato zur 
  beschleunigten Low-Code-Integration und Automatisierung 
  (https://www.outsystems.com/news/accelerate-low-code-integration/) 

Auszeichnungen

- Weltweit erster Softwareentwickler, der nach #ISO 14064-1:2018 
  zertifiziert ist 
- Sieger beim Latin America Region IBM Developer Call for Code 2019 
- Preisträger des Association of Talent Development's (ATD) BEST 
  Award 2019 

Kunden-Highlights

- Landus Cooperative erhält Highest ROI Award von OutSystems 
  (https://twitter.com/OutSystems/status/1204447213721673728) 
- Mount Sinai veranstaltet 4. Annual Health Hackathon (https://www.pe
  rsistent.com/customer-video-persistent-systems-teams-with-mount-sin
  ai-for-fourth-health-hackathon/) 
- LungLifeAI nutzt ML-Algorithmen und verkürzt den Zeitaufwand für 
  die Lungenkrebsdiagnose um 70 % (https://www.persistent.com/custome
  r-video-LungLifeAI-uses-artificial-intelligence-to-enable-life-savi
  ng-early-diagnosis-of-lung-cancer/) 

Weitere Highlights

- Neue Lenkungsebene zur Konsolidierung des Salesforce-Geschäfts in 
  Europa (https://www.persistent.com/media/press-releases/persistent-
  systems-announces-new-leadership-for-unified-salesforce-practice-in
  -europe/) 

Persistent Systems

Persistent Systems (BSE: PERSISTENT) (NSE: PERSISTENT) ist ein globaler Lösungsanbieter, der Unternehmen in allen Industriezweigen und geografischen Regionen bei der beschleunigten Digitalisierung, Modernisierung der Geschäftsprozesse und digitalen Produktentwicklung unterstützt.

www.persistent.com

Zukunftsgerichtete Aussagen und Warnhinweise:

Für Risiken und Unsicherheiten in Verbindung mit zukunftsgerichteten Aussagen besuchen Sie bitte www.persistent.com/FLCS

Ansprechpartner für Medien 
Ken Montgomery 
Persistent Systems (USA) 
+1-213-500-8355 
ken_montgomery@persistent.com 
Pulkit Grover 
Persistent Systems (Indien) 
+91-86696-70068 
pulkit_grover@persistent.com 
Saviera Barretto 
Archetype 
+91-84249-17719 
saviera.barretto@archetype.co

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1022385/Persistent_Systems_Logo.jpg

Weitere Storys: Persistent Systems
Weitere Storys: Persistent Systems