PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Persistent Systems mehr verpassen.

13.12.2019 – 05:16

Persistent Systems

Persistent Systems kündigt neue Führung für einheitliche Salesforce-Geschäftsmethoden in Europa an

MünchenMünchen (ots/PRNewswire)

Persistent Systems fusioniert die beiden Salesforce-Boutiquepartner PARX und youperience, um seine europäische Salesforce-Geschäftsmethoden zu rationalisieren. Steffen Drillich wird als Senior Vice President den europäischen Geschäftssektor von Persistent Salesforce Practice Europe leiten.

Die Praxiskenntnisse der europäischen Persistent Salesforce werden in die wachsenden globalen Salesforce-Geschäftsmethoden - mit über 1000 Fachleuten - integriert. Das breite Branchen-Know-how aus den europäischen Geschäftsmethoden mit den Schwerpunkten Handel, Fertigung und Profisport bereichert die globale vertikale Fachkenntnis in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und Life Sciences. Persistent Systems hat seine Partnerschaft mit Mulesoft zudem auf die EMEA-Region sowie auf Nordamerika und den asiatisch-pazifischen Raum ausgedehnt, um Beratungs- und Implementierungsdienstleistungen anzubieten.

Steffen Drillich wird darüber hinaus die Länderverantwortung für die deutschen Geschäftsmethoden tragen, während Frankreich von Christophe Gaget, die Schweiz von Daniel Seiler und das Vereinigte Königreich von Steven Ward geleitet werden.

Steffen Drillich, Senior Vice President, Persistent Salesforce Practice Europe

"Diese Struktur kombiniert länderspezifische Besonderheiten mit dem Nutzen unserer globalen Geschäftsmethoden. Sie ermöglicht die konstante Bereitstellung der Agilität, Kundenorientierung und Geschwindigkeit, für die PARX und youperience bekannt waren, und wird gleichzeitig weltweit mit der tiefgreifenden technologischen Expertise von Persistent Systems bepackt".

Chris O'Connor, Executive Director & CEO, Persistent Systems

"Diese neuen integrierten europäischen Geschäftsmethoden und die neue Führung bietet unseren Kunden die Kombination aus einer engen Beziehung zu Salesforce und dem Mehrwert, den wir aus den Hunderten von erfolgreichen Salesforce-Engagements auf der ganzen Welt gewonnen haben. Unternehmen wollen eine schnelle Markteinführung. Persistent setzt das digitale Mosaik zusammen, damit sich die Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können und darauf, was sie am besten für ihre Kunden tun können."

Sandeep Kalra, Executive Director and President - Technology Services, Persistent Systems

Mit 11 Standorten auf dem gesamten europäischen Festland und im Vereinigten Königreich stellen wir den führenden Salesforce-Boutiquepartner in der Region dar. Diese Integration und Führungsstärke wird uns helfen, das beschleunigte Wachstum in diesem aufregenden Markt fortzusetzen."

Persistent Systems ist ein Platinum Salesforce-Partner, der sich darauf konzentriert, Kunden bei der Entwicklung, dem Aufbau und der Verwaltung der einzigartigen Kombination aus digitalen Diensten und Software zu unterstützen, die sie benötigen, um im Wettbewerb zu übertreffen und das Wachstum zu fördern.

Informationen über Persistent Systems

Persistent Systems (https://www.persistent.com/) (BSE: PERSISTENT) (NSE: PERSISTENT) stellt Softwarelösungen zur Stärkung der Unternehmen unserer Kunden bereit. Wir bedienen Softwareunternehmen und -firmen mit Software, die sich den zentralen Aspekten ihrer digitalen Transformation zuwendet.

Zukunftsgerichtete Aussagen und Warnhinweise: Für Risiken und Unsicherheiten, die mit zukunftsgerichteten Aussagen in Verbindung stehen, besuchen Sie bitte FLCS (https://www.persistent.com/FLCS/)

Kontakt:

Saviera Barretto
Archetype
+91-84249-17719
saviera.barretto@archetype.co
Pulkit Grover
Persistent Systems
+91-86696-70068
pulkit_grover@persistent.com
Ken Montgomery
Persistent Systems (US)
+1-213-500-8355
ken_montgomery@persistent.com
Logo:
https://mma.prnewswire.com/media/1022385/Persistent_Systems_Logo.jpg