Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Juice Technology AG mehr verpassen.

06.10.2020 – 13:59

Juice Technology AG

Aktuelle Pressemeldung: OPEL Mokka-e kommt ebenfalls mit UNIVERSAL CHARGER

Aktuelle Pressemeldung: OPEL Mokka-e kommt ebenfalls mit UNIVERSAL CHARGER
  • Bild-Infos
  • Download

Grüner Blitz: OPEL Mokka-e kommt ebenfalls mit UNIVERSAL CHARGER

Die Juice Technology AG liefert als offizieller Tier-One-Zulieferer der Groupe PSA den UNIVERSAL CHARGER für den neuen OPEL Mokka-e

Die Juice Technology AG, Herstellerin von Ladestationen und -software, führend bei mobilen Ladestationen für Elektrofahrzeuge, liefert als offizieller Tier-One-Supplier der Groupe PSA jetzt auch die 3-in-1-Ladelösung für den OPEL Mokka-e. Der UNIVERSAL CHARGER ist bereits beim Corsa-e, Grandland X Hybrid4 und Grandland X Hybrid, Zafira-e Life und Vivaro-e über den Bestellkonfigurator von OPEL erhältlich.

Wer ein E-Auto kauft, braucht ab dem ersten Tag unkomplizierte Ladeinfrastruktur. Während einige Autohersteller auf teuer zu installierende Wallboxen setzen, hat OPEL mit dem UNIVERSAL CHARGER eine Lösung im Angebot, die gleichzeitig mobile Ladestation für unterwegs, vollwertige Wandladestation für Zuhause und ein Ladekabel für öffentliche Ladesäulen ist. Damit sind sowohl Reichweitenangst wie komplizierte Installations-Szenarien passé.

„Der weitere und schnelle Ausbau der weltweiten Ladeinfrastruktur ist für die Entwicklung der E-Mobilitätsbranche enorm wichtig. Um das bestmöglich vorantreiben zu können müssen Hersteller von Ladeinfrastruktur und die Automobilbranche eng zusammenarbeiten, damit sie den Nutzern ein perfektes Gesamtkonzept präsentieren zu können. OPEL ist diesen Schritt bereits gegangen, geht diesen Weg konsequent weiter und bietet den E-Autokäufern mit dem UNIVERSAL CHARGER auch bei den neu erscheinenden Modellen eine Sorgenfrei-Ladelösung. Und das mit nur einem einzigen Gerät: preislich attraktiv und technisch auf höchstem Niveau“, so Christoph Erni, Gründer und CEO der Juice Technology AG.

Die hoch entwickelten und dennoch intuitiv zu nutzenden Ladestationen der Juice Technology AG bieten das, was E-Autofahrer brauchen. Und damit begeistert sie auch die großen Hersteller der Automobilindustrie. Der UNIVERSAL CHARGER basiert auf der Technik der weltweit meistverkauften und durch den TÜV SÜD zertifizierten mobilen 22-kW-Ladestation JUICE BOOSTER 2. Und das nicht ohne Grund. Sie ist die mit Abstand kleinste und handlichste normkonforme mobile Ladestation in ihrer Leistungsklasse. Bei vom ADAC und vom ÖAMTC durchgeführten Tests von „Mobile Chargern“ ging der JUICE BOOSTER 2 als klarer Sieger hervor. Der UNIVERSAL CHARGER verfügt über dieselben Funktionen, Normen und Sicherheitsvorgaben. Zudem ist er ebenfalls mit allen Erweiterungen und Adaptern des JUICE BOOSTER 2 kompatibel. Besitzer des UNIVERSAL CHARGER können so ihr Set (inkl. Typ-2-, CEE16- und Schuko-Adapter) problemlos erweitern.

Über den Konfigurator haben OPEL-Kunden ab sofort die Möglichkeit, beim Kauf eines neuen Mokka-e den UNIVERSAL CHARGER zu ordern – passend zum Fahrzeug und vom Hersteller geprüft und empfohlen. Am 29. Und 30. September 2020 nahm Juice Technology am Launch-Event und der Schweizer Premiere des OPEL Mokka und Mokka-e in Safenwil bei Emil Frey Classics teil und präsentierte die passende Ladeinfrastruktur vor Ort.

Die wichtigsten Vorteile des UNIVERSAL CHARGER im Überblick:

1. An jeder Steckdose laden: Der UNIVERSAL CHARGER ist mit den Adaptern und Erweiterungen des JUICE BOOSTER 2 kompatibel. Der OPEL Grandland X Hybrid und Hybrid4, Corsa-e, Zafira-e und Vivaro-e können so an jeder Steckdose weltweit geladen werden.
2. Automatische Leistungserkennung: Das Ladegerät wird immer auf die optimale Ladeleistung eingestellt. Eine Überbelastung von Steckdosen ist damit ausgeschlossen.
3. Überhitzungsschutz für Haushaltdosen: Patentierte Sensorik an den Steckerpins sorgt für risikofreies Laden auch an angejahrten Steckdosen.
4. Der UNIVERSAL CHARGER ist absolut wasserdicht (IP 67) und überfahrbar mit bis zu drei Tonnen Radlast.
5. Adapterstecker JUICE CONNECTOR: Dieser ist CE-konform und so ausgelegt, dass er auch künftige Funktionen mit abdecken kann. Denn die Investition in den UNIVERSAL CHARGER soll nachhaltig sein.  

MEDIENINFO

JournalistInnen und Redaktionen haben für Ihre Tests mit dem OPEL Mokka-e die Möglichkeit, das UNIVERSAL-CHARGER-Set direkt bei Juice Technology zu leihen, um so einen umfassenden Test auch in Bezug auf das Thema Laden und Reichweite durchzuführen. Für umfassende und herstellerunabhängige Tests stellt Juice ebenfalls das Charging-Test-Kit zur Verfügung.

---

JUICE WORLD

Mehr Infos finden Sie unter www.juice-world.com

Universal Charger

Mehr Infos finden Sie hier: https://youtu.be/5_AqQG7qTVA

Equipment JUICE BOOSTER 2 (kompatibel mit UNIVERSAL CHARGER)

Mehr Infos über das zusätzliche Equipment finden Sie unter

www.juice-technology.com/juice-booster

CHARGING TEST KIT

Mehr Infos finden Sie unter www.juice-world.com/chargingtestkit

Über Juice Technology

Die Juice Technology AG, Hauptsitz in Cham (Zug, Schweiz), ist eine weltweit tätige Herstellerin von Ladelösungen für E-Fahrzeuge. Das umfangreiche Produktportfolio des Unternehmens mit AC- und DC-Ladestationen von leichten mobilen Geräten bis hin zu grossen Schnellladern macht es zu einem der ganz wenigen Vollsortimenter der Branche. Seit 2014 dominiert Juice weltweit den Markt mobiler 22-kW-Ladestationen.

Entscheidender Unterschied anderen auf dem Markt verfügbaren Lösungen ist die konsequente Software-Orientierung. Alle mit „J+“ gekennzeichneten Geräte basieren auf dem gleichen Prozessor und der gleichen Firmware, wodurch sie untereinander kompatibel sind. Durch die Nutzung einer einzigen durchgängigen Software-Architektur spart Juice wesentlich Zeit, Aufwand und Kosten. Lösungen wie das omnidynamische Lastmanagement, Zahlung mit Kreditkarte oder das schnittstellenoffene Backend stehen somit der ganzen Produktpalette zur Verfügung.

Die Juice-Gruppe ist weltweit präsent mit eigenen Standorten, Tochter- und Partnerunternehmen. Teil der Unternehmensgruppe sind die Juice Services AG und die deutsche Juice Europe GmbH mit Niederlassung in München. Zudem verfügt sie über ein globales Netz an Wiederverkäufern. Insgesamt arbeiten aktuell über 150 Personen in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Produktion, Marketing, Administration, Ein- und Verkauf sowie Logistik. Das Unternehmen verdreifacht derzeit jährlich seinen Umsatz.

Weitere Informationen zum Unternehmen, zu den Produkten und Lösungen finden Sie unter www.juice-world.com. Folgen Sie uns ebenfalls auf LinkedIn, Facebook, Instagram und Twitter.

Über OPEL

Opel ist eine der traditionsreichsten Automobilmarken der Welt und einer der größten europäischen Fahrzeughersteller. Adam Opel gründete das Unternehmen im Jahr 1862 in Rüsselsheim am Main, wo auch heute der Stammsitz des Unternehmens ist.

Bereits 1899 begann Opel mit dem Automobilbau und sorgt seither dafür, automobile Innovationen zu demokratisieren und für alle Bevölkerungsschichten zugänglich zu machen. Seit August 2017 gehört das Unternehmen zur Groupe PSA.

Opel und seine britische Schwestermarke Vauxhall sind in mehr als 60 Ländern vertreten und produzieren ihre Pkw und leichten Nutzfahrzeuge in Werken in vielen verschiedenen Ländern. Im Jahr 2019 verkaufte das Unternehmen weltweit etwa 1 Million Fahrzeuge rund um den Globus.

Medienkontakt
Daniela Märkl
Communication & Public Relations
Juice Technology AG
maerkl@juice-technology.com
+41-41 510 02 19 oder +49-800 3400 600