Das könnte Sie auch interessieren:

Das auf digitale Unterschriften spezialisierte Wiener Startup eversign kauft den US-Anbieter Docracy

Wien (ots) - eversign kauft Docracy eversign, eine der weltweit führenden Cloud-Plattformen für rechtsgültige ...

nexoya macht Analytics am Campaigning Summit künstlich intelligenter

Dietikon (ots) - Campaigning Summit Switzerland mit weiterem Partner für künstliche Intelligenz im ...

Alternative Bank Schweiz blickt erneut auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Olten (ots) - Die Alternative Bank Schweiz AG hat 2018 ein gutes Ergebnis erzielt. Sie weist einen Gewinn ...

23.11.2018 – 20:42

Suning Holdings Group

Suning International enthüllt Lebensphilosophie "Globale Kuratoren-Community", präsentiert Boutique-Erlebnis mit Sammlung, Entdeckung und Sharing

Schanghai (ots/PRNewswire)

Am 22. November enthüllte Suning International seine Ausstellung beim Salone del Mobile.Milano Shanghai 2018. Als erster strategischer Partner des Events präsentierte das Unternehmen seine Idee einer "Globalen Kuratoren-Community" mit Lifestyle-Philosophie nach dem Motto "Issue: 01 - Found Goods from Italy". Durch multisensorische erfahrbare Szenarien, untermauert durch Smart Retail und eine immersive Ausstellung entsprechend den persönlichen Ansprüchen städtischer Konsumenten, will Suning International durch den Geist des Teilens und das kuratorische Konzept ein authentisches Bild der Welt kreieren. Den Besuchern der Ausstellung und Anhängern des italienischen Lifestyle wird ein buntes und inspirierendes Spektrum an Boutique-Marken geboten. Suning International lotet derzeit Perspektiven für die Expansion in den chinesischen Markt und Lifestyle-Verbrauchertrends aus.

Mit der Stärkung der Mittelschicht bevorzugen immer mehr Konsumenten bei der verstärkten Suche nach Premium-Produkten aus aller Welt ein szenarienbasiertes Einkaufserlebnis. Shopping ist nicht nur Konsumverhalten, sondern auch Instrument der Selbstentfaltung, Entdeckung und Beteiligung. Vor diesem Hintergrund hat sich Suning International das Ziel gesetzt, eine "Globale Kuratoren-Community" aufzubauen, der inspirierende Menschen, Storys, Produkte und Kulturen angehören. Konsumenten werden so zum Kurator ihres eigenen Lebens, indem sie Storys und Artikel aus aller Welt sammeln und die Freude an der Erfüllung von Herzenswüschen teilen. So wird jeder Tag zur Inspiration.

Steven Zhang, President von Suning International, sagte: "Die jüngere Generation will die Welt auf ihre eigene Art erleben. Suning International arbeitet an einem neuartigen Beziehungsmodell mit Konsumenten. Durch innovative erfahrbare Szenarien und geteilte Kauferlebnisse will Suning International den Konsumenten mehr als nur Produkte bieten. Eingebettet werden mehrdimensionale Werte wie Markenkultur, Designkonzepte und persönliche Eigenschaften. Auf diese Weise können wir den Verbrauchern einerseits einen exquisiten globalen Lifestyle vermitteln und andererseits Konsumenten für unsere Marke begeistern und zu Fürsprechern und Teilnehmern machen."

Beryl Hsu, Chefredakteur von IDEAT China, sagte: "Die Generation der nach 1985 bis nach 1995 Geborenen sind heute die treibende Kraft unter den Verbrauchern. Eine entscheidende Rolle spielen Konsumenten im mittleren und oberen Segment. Sie sind erkundungsfreudig und geben Geld für ihre Hobbys aus. Sie erwarten mehr Offline-Erlebnisse und interessieren sich für die Geschichten hinter Marken und Produkten. 'Issue: 01' macht sich Verbrauchervorlieben zunutze und schafft einen heimeligen, erfahrbaren und Geschichten erzählenden Raum."

Young Kim, Gesellschafter und kreativer Direktor von Prophet Asia, ergänzte: "Wir haben eine Umfrage für den Brand Correlation Index durchgeführt und herausgefunden, dass Verbraucher mehr verlangen als nur Produkte, vielmehr legen sie Wert auf eine emotionale Bindung und Inspiration. Durch eine kuratorische Produktausstellung können Konsumenten über das Projekt 'Issue: 01' von Suning den feinen kontinentalen Stil selbst erleben."

Alex Sun, CEO von Marie Claire China und Gründerin der We Media Platform "Sai LaVie", sagte: "Ich bin Fan des kontinentalen Lifestyle und habe viele exquisite Stücke in meiner Kollektion. Und mit jedem Gegenstand, den man besitzt, ist eine Story, eine Erinnerung oder ein Dialog mit den eigenen Emotionen verbunden."

Auf dem Salone del Mobile.Milano Shanghai präsentiert Suning International einen kontinentalen Boutique-Lifestyle durch eine statische Ausstellung und ein interaktives Erlebnis. Aus der Perspektive von Männern und Frauen zeigt die statische Ausstellung gewöhnliche Alltagsmomente von zwei Kuratoren, die verschiedene Abschnitte ihres täglichen Lebens von früh morgens bis Mitternacht dokumentieren. Zu sehen sind exquisite und romantische Designs und Qualität, verkörpert durch Marken wie Marvis, Proraso, Savinelli, Fabbri 1905, domo, Gabbiano, CECI, Versace Home, Sicis und KIKO MILANO. Eventuell begegnen den Besuchern auch die klassischen blauen und schwarzen Elemente des legendären Fußballclubs FC Internazionale Milano, wodurch die Szene eine begeisternde Vitalität erhält.

Der interaktive Erlebnisbereich wird sicherlich zahlreiche Besucher anlocken. Dort wird man durch den köstlichen Duft eines Espressos aus einem Bialetti Espressokocher begrüßt und kann die Beautyprodukte von Davines ausprobieren, das weiche Leder von Meli Melo anfassen, Erinnerungen in einem Moleskine festhalten und sich von TECHNOGYM begeistern lassen. Und während man sich an dem vollendeten und raffinierten Design und der Ästhetik des romantischen Lebens erfreut, warum nicht ein echtes Gelato genießen - genau wie Audrey Hepburn in Ein Herz und eine Krone an der Piazza di Spagna.

Neben der Ausstellung können Konsumenten mit dem neuen "Issue: 01 - Found Goods From Italy" WeChat Mini-Programm ein "Issue" ihres ganz individuellen Lifestyle kreieren und die Storys liebgewonnener Gegenstände und die Freude des Sammelns mit anderen teilen. Zhang weiter: "Wir sind überzeugt, dass wir Sunings Stärken im Online- und Offline-Raum nutzen können, um für Boutique-Marken und Produkte aus aller Welt mehr Innovationsperspektiven auf dem lokalen Markt zu schaffen."

Während der Ausstellung wird Suning International im Bellagio Shanghai Hotel einen Popup-Store eröffnen, der den kontinentalen Lifestyle vorstellt und Konsumenten, die sich für Designs und Ästhetik aus anderen Ländern begeistern, einen Raum für Dialog, Interaktion und Austausch bietet. Suning International wird seinen Popup-Store in weitere Städte bringen und mit exquisiten Marken und gehobenem Design wundervolle Szenen des täglichen Lebens präsentieren.

Informationen zu Suning International

Suning International ist eine der wichtigsten strategischen Sparten von Suning, die die Globalisierung der Gruppe mit voller Kraft vorantreibt. Die zentrale Idee bei der geschäftlichen Expansion lautet "Global Suning, Build to Last". Suning International hat in den vergangenen Jahren unermüdlich an seiner Vision gearbeitet, sich als "globaler Dienstleister" zu etablieren. Dazu wurden enge internationale Geschäftsbeziehungen geknüpft, der Aufbau einer Export-Lieferkette optimiert, transnationale technische Partnerschaften eingegangen und Beteiligungen bzw. Fusionen und Übernahmen getätigt, gestützt durch die fortschrittlichen Ressourcen und Plattformen von Sunings multiindustriellem Ökosystem. Suning International ist jetzt auf mehreren Kontinenten und Regionen in aller Welt vertreten. Zahlreiche Filialen und Geschäftsvertretungen haben bereits den Betrieb aufgenommen oder befinden sind in der Planungsphase, beispielsweise ein F&E-Zentrum in Silicon Valley mit Fokus auf technologischer Innovation, die Einzelhandelsmarke LAOX in Japan und eine Suning-Niederlassung in Hongkong.

Informationen zu Suning

Suning Holdings Group wurde im Jahre 1990 gegründet und ist mit zwei börsennotierten Unternehmen in China und Japan eines der führenden Handelsunternehmen in China. Im Jahr 2018 lag das Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 557,875 Mrd. RMB (ca. 69 Mrd. EUR) auf Platz 2 unter den Top 500 nichtstaatlichen Unternehmen in China. Sunings selbsterklärte Mission ist die "Führerschaft im Ökosystem quer durch alle Industrien durch Verbesserung der Lebensqualität für alle Menschen". Das Unternehmen hat sein Kerngeschäft in acht vertikalen Märkten gestärkt und ausgebaut: Suning.com, Logistik, Finanzdienstleistungen, Technologie, Immobilien, Sport, Medien & Unterhaltung sowie Investment. 2017 und 2018 schaffte es Suning.com auf die Fortune Global 500-Liste.

www.suningholdings.com

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/788811/Suning_Milano.jpg 
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/788812/Suning_Curators.jpg 
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/788813/Suning_continental.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/788814/Suning_interactive_exp
erience.jpg (https://mma.prnewswire.com/media/788814/Suning_interactive_experience.jpg)    

Kontakt:

Edd Ross
H+K Strategies (London)
+44-207-973-4470
Edd.Ross@HKstrategies.com

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Suning Holdings Group
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung