MAG Dubai

MAG Dubai verkauft Objekte im Wert von 3,5 Milliarden AED

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (ots/PRNewswire) - - Einschließlich Objekten in verschiedenen Immobilien, während andere Entwicklungen gestartet werden bzw. nach Plan verlaufen

- Unternehmen präsentiert die größte Fahrzeugflotte an Rolls-Royce Ghost-Modellen

MAG Dubai, der Unternehmensbereich für Immobilienwicklung der MAG Group Holding in den VAE, meldet 2.887 verkaufte Objekte für 2018, die sich insgesamt auf einen Wert von 3,5 Milliarden AED belaufen. Die verkauften Objekte sind Teil verschiedener Immobilien, einschließlich MAG EYE, MAG 318, MAG MBL Residence, MAG 5 Boulevard und MAG 5 im Süden Dubais sowie The Polo Townhouses und The Polo Residences in Meydan.

600 Objekte, einschließlich Studios und Zwei- bis Dreizimmer-Reihenhäuser im Wert von 400 Millionen AED wurden im MAG EYE verkauft, ein 4,7 Milliarden AED Projekt und die einzige rund um die Uhr bewachte Reihenhaus- und Appartement-Gemeinschaft im Meydan District 7. Im MAG 318, ein Luxus-Wohnturm mit gemischt genutzten Immobilien, einschließlich 439 Appartements, wurden 75 % der Objekte verkauft. Die Objekte umschließen Studios sowie Ein- und Zwei-Zimmer-Appartements mit Privatbalkonen, die freie Sicht auf den Dubai Water Canal und Downtown Dubai bieten.

Zusätzlich wurden 30 % der MAG MBL Residence in den Jumeirah Lakes Towers (JLT), Cluster K-K2 fertiggestellt, sowie 80 % der Infrastrukturarbeiten und 15 % der gesamten Konstruktionsarbeit für das MAG Creek Wellbeing Resort. Darüber hinaus wurde das Projekt MAG 5 Boulevard im Süden Dubais abgeschlossen, das sechs Gebäude umschließt und insgesamt 528 Objekte auf den Markt bringen wird, darunter Studios sowie Ein-, Zwei- und Drei-Zimmer-Immobilien.

MAG Dubai hat vor kurzem ebenfalls die weltweit größte Flotte an Rolls-Royce Ghost-Modellen präsentiert und wurde somit zum international führenden Kunden für das Fahrzeug der absoluten Luxusklasse.

Um für alle Projekte Spitzenqualität zu gewährleisten, ist MAG Dubai eine strategische Partnerschaft mit Ayana Holding eingegangen - eine international anerkannte Organisation mit Geschäften und Beteiligungen im Dienstleistungsbereich verschiedenster Branchen. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Ayana Holding durch sein Unternehmens-Portfolio, wie u. a. VX Studio, Opaal Interiors, Performaa, ALT Technology und Brand Capital, MAG Dubai für neue und vorhandene Projekte sowie für die Marke insgesamt vielfältige Dienstleistungen und Fachkenntnisse zur Verfügung stellen.

Interessenten werden herzlich eingeladen, MAG Dubais neues Verkaufszentrum auf der 26. Etage der Emirates Financial Towers, DIFC, zu besuchen, wo Objekte sämtlicher Immobilienentwicklungen des Unternehmens angesehen und gekauft werden können - eine äußerst komfortable Möglichkeit, gemeinsam mit MAG Dubai einen neuen Lifestyle zu entdecken.

Kontakt:

Khaled Abu Hishme
+97143341140
khaled@cbpr.me



Das könnte Sie auch interessieren: