Green Mobility Suisse

Green Mobility Suisse 2019
Neue nationale Grossveranstaltung zum Thema klimafreundliche Mobilität an der Bernexpo, Bern

Das Logo der neuen Green Mobility Suisse 2019. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100065203 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Green Mobility Suisse"

Bern (ots) - Die Zeit ist reif für die erste nationale Veranstaltung zum Thema klimafreundliche Mobilitäts-, Energie- und Verkehrssysteme im privaten und öffentlichen Verkehr. Drei Schweizer Initianten lancieren 2019 auf dem Bernexpo-Messegelände den neuen Publikumsanlass.

Klimafreundliche Mobilität wird heute intensiv hinterfragt und diskutiert. Die rasche Entwicklung bei verschiedensten Fahrzeugen mit Elektroantrieb, passenden Ladeinfrastrukturen und alternativen Transportmöglichkeiten führt zu einem hohen Informationsbedarf in der breiten Bevölkerung. Wie sieht die intelligente Mobilität im Pendler-, aber auch im Freizeitverkehr heute und zukünftig aus? Green Mobility Suisse bietet dem breiten Publikum und Fachpersonen die Gelegenheit, sich an einer Gesamtschau den Überblick über die heutigen Energiestandards, den Gebrauch von erneuerbaren Energien und einen Ausblick auf zukünftige Technologien und Rahmenbedingungen zu verschaffen. Erstmals erhalten das Publikum sowie verschiedenste Akteure und Anbieter mit Green Mobility Suisse eine nationale Plattform, um Wissenslücken zu schliessen und Mobilität mit den neusten Energie- und Verkehrssystemen auszuprobieren.

Erlebniswelt Green Mobility Park / Erste Schweizer e-bikedays.ch Zentrale Show der Green Mobility Suisse wird der Green Mobility Park: Er präsentiert in erlebnisreicher Atmosphäre die optimale Verknüpfung des öffentlichen Verkehrs mit dem Individualverkehr. Der Green Mobility Park zeigt in Erlebniswelten das Potenzial und die Vorteile des gesamten Schweizer Verkehrssystems mit Blick auf die Energiestrategie 2050 auf und macht sie erlebbar. In drei Erlebniswelten Home - Work - Fun erklären fachkundige Spezialisten den Mehrwert und Alltagsnutzen von mehr Mobilität mit weniger Verkehr. Verstärkt wird Green Mobility Suisse zudem mit den ersten Schweizer e-bikedays.ch.

Initianten und Partner

Initianten von Green Mobility Suisse sind drei Projektpartner: Der Verein Energie Zukunft Schweiz (energiezukunftschweiz.ch), die Messeorganisatorin event-ex ag (event-ex.ch), und die Kommunikationsagentur borowski+ für Wort und Bild (borowski.ch). Unterstützt wird Green Mobility Suisse heute bereits von namhaften Schweizer Unternehmen und Verbänden, allen voran Auto-Schweiz, der Verband aller wichtigen Schweizer Autoimporteure. Ebenfalls grosses Interesse an Green Mobility Suisse angemeldet haben die Schweizer Bundesbahnen mit SBB Green Class, das Schweizer Bundesamt für Energie und verschiedene Energieanbieter.

Mehr Informationen unter: www.greenmobility-suisse.ch

Kontakt:

Green Mobility Suisse
www.greenmobility-suisse.ch
Thomas Borowski (Pressesprecher)
Tel. +41 44 450 86 50
Mob. +41 79 296 05 66
info@greenmobility-suisse.ch



Das könnte Sie auch interessieren: