PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Morphean mehr verpassen.

30.09.2021 – 09:08

Morphean

Steigendes Interesse an Cloud-Sicherheit in der EU: Morphean kündigt Expansion an

Fribourg, Schweiz (ots/PRNewswire)

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach VSaaS und ACaaS auf dem dynamischen Security-as-a-Service-Markt eröffnet der Hosted Security-Anbieter weitere Niederlassung und stellt neue Mitarbeiter ein

Das Schweizer High-Tech-Unternehmen Morphean, ein führendes Unternehmen im Bereich Security-as-a-Service und Cloud-Analytics, hat ein Wachstumsprogramm angekündigt, um der Nachfrage nach gehosteten Sicherheitsdiensten in ganz Europa gerecht zu werden. Dank der Eröffnung von Büros in Großbritannien sowie in Dänemark und den Niederlanden ist Morphean gut dafür positioniert, seinen wachsenden Kundenstamm zu bedienen. Nach einer Reihe von Ernennungen neuer Mitarbeiter in hochrangige Positionen ist Morphean auf dem besten Weg dazu, seinen Produktfahrplan vorzustellen und dem Kanalwachstum gerecht zu werden.

Die Vorteile von Cloud-Technologien für Unternehmen sind jetzt hinreichend bekannt, insbesondere als Folge der Pandemie: Sie ermöglicht eine schnellere Bereitstellung von Diensten auf dem Markt, reduziert Risiken und gewährleistet eine einfache Skalierbarkeit. Die Cloud-Plattformen unterstützen auch Analysen, die mit herkömmlichen Plattformen unmöglich wären. Dies dürfte eine erhebliche Veränderung für den Markt für physische Sicherheit bedeuten, da der Videoüberwachung als Service (VSaaS) und der Zugangskontrolle als Service (ACaaS) ein rasches Wachstum prognostiziert wird.

Das zusätzlich zu den Büros in Kopenhagen und Amsterdam eröffnete neue Büro in Leeds soll Morphean dabei helfen, Nordeuropa in größerem Umfang lokal zu unterstützen. Darüber hinaus bringen neu ernannte Mitarbeiter Fachwissen in die Bereiche Vertrieb, Account Management und Finanzen ein. Dazu gehören Philippe Gieseler, Finanzvorstand; Paul Green, Vertriebsleiter in Großbritannien und Irland; Noura Sakhsoukh, Verkaufsleiterin für Benelux; Lauren Irwin, Verkaufsleiterin in Großbritannien; Peter Werner, Verkaufsleiter in Deutschland und Tim Bach Bjerg, Großkundenbetreuer für die nordischen Länder.

Martyn Ryder, VP Vertrieb und Marketing, erklärte: "Die von den Unternehmensleitungen vorangetriebene Beschleunigung der Digitalisierung und der Übergang zu Cloud-Plattformen lässt die Nachfrage nach intelligenten physischen Sicherheitslösungen steigen. Morphean wirkt auf diesem Markt als verändernde Kraft und ist auf dem besten Weg, ein führendes Unternehmen im Bereich gehostete Sicherheit und Geschäftsanalytik zu werden. Unsere Expansion ermöglicht es unserer wachsenden Partnerbasis, unsere Lösungen umfassend zu nutzen und gleichzeitig sicherzustellen, dass ihre Kunden durch verbesserte operative Erkenntnisse eine Rendite erzielen."

Die Digitalisierung und Spitzentechnologien mit Cloud, IoT und KI verändern die Bereiche Sicherheit und Geschäftsanalytik. Die Unternehmen erkennen die Notwendigkeit, die Anbieter von Cloud-fähigen Plattformen und Systemen zu nutzen, um ihren physischen Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden. Die Lösungen von Morphean basieren auf einem erschwinglichen Betriebsausgabenmodell und sind vollständig skalierbar, um Schutz vor den Herausforderungen von heute und den Unsicherheiten von morgen zu bieten.

Entdecke mehr: https://morphean.com

Pressekontakt:

Grant Powell
grant.powell@mediasafari.co.uk
+44 (0)7840 376966