Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Lenzing Group mehr verpassen.

20.07.2018 – 12:58

Lenzing Group

Auf der Suche nach Tipps für nachhaltige Mode? Modeideen und aktuelle Branchen-Updates von TENCEL (TM) für den Sommer

Salzburg, Österreich (ots/PRNewswire)

Mode bedeutet mehr, als nur gut auszusehen. In der Lage zu sein, sich nicht nur gut zu fühlen, sondern auch Gutes zu tun, ist von gleicher Bedeutung, wenn nicht sogar wichtiger. Mit zunehmenden Bedenken über die Auswirkungen der Modebranche auf die Umwelt spielt Nachhaltigkeit für Verbraucher beim Einkaufen eine immer stärkere Rolle.

Im Februar wurde die Marke TENCEL(TM) (die Flaggschiff-Marke von Lenzing für Textilien) durch Co-Branding-Programme mit Markenhersteller und Kultmarken erfolgreich re-gelauncht, einschließlich der aus Los Angeles stammenden Modemarke Bella Dahl und der internationalen Bekleidungsmarke ONLY. Lenzing stand außerdem im Mittelpunkt von Diskussionen über nachhaltige Mode und förderte somit auf verschiedenen Branchenveranstaltungen den Diskurs einer nachhaltigen Wertschöpfungskette.

"Wir haben uns dazu verpflichtet, zum Aufbau einer nachhaltigen Modebranche beizutragen und werden gemeinsam mit Partnern aus der textilen Kette,Markenherstellern, Interessenvertretern sowie Verbrauchern die Marke TENCEL(TM) rund um die Welt näherbringen.Matrialien, die mit TENCEL(TM) Fasern hergestellt werden, tragen stark dazu bei, die durch die Textilindustrie verursachte Umweltbelastung zu reduzieren. Forschungsergebnisse zeigen, dass Verbraucher, die ein mit TENCEL(TM) Fasern hergestelltes Produkt erwerben, mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit zum Wiederholungskäufer werden, was ein Kundenerlebnis unterstreicht, das in Einklang mit unserem Markenslogan 'Feels so Right' steht", so Robert van de Kerkhof, Chief Commercial Officer, Lenzing Group. Weitere Co-Branding-Programme sind in Vorbereitung und werden in den kommenden Monaten eingeführt.

Hier finden Sie einen Überblick der neuesten Angebote nachhaltiger Mode mit der Marke TENCEL(TM):

Bella Dahls TENCEL(TM)-Bekleidung bietet Modeliebhabern extremen Tragekomfort (https://tencel.com/stories-and-promotion/bella-dahl-talks-spring-18-and-new-denim-fabrications)

Bella Dahl, eine beliebte Marke aus Los Angeles, integrierte kürzlich Lyocell-Fasern der Marke TENCEL(TM) in ihre Produktlinie, welche sich durch extreme Weichheit, einzigartige Herstellung und Waschprozesse auszeichnet. Bella Dahl hat sich dem Schutz des Planeten verschrieben und nutzt somit biologisch abbaubare Gewebe sowie schadstofffreie Lösungsmittel, die bei der Fertigung der eigenen Produkte recycelt werden.

ONLY führt die umweltfreundliche Produktlinie Black Forever mit langanhaltender Farbbeständigkeit ein (https://www.tencel.com/stories-and-promotion/powered-by-soorty-bestsellers-only-launched-black-forever-denim)

ONLY setzt Fasern der Marke TENCEL(TM) für die umweltfreundliche Produktlinie Black Forever ein, welche eine nachhaltige Lösung darstellt. Das Konzept, das auf einer hochmodernen Innovation für unglaubliche Strapazierfähigkeit und langanhaltende Farbe von schwarzen Stoffen basiert, wird im Juli 2018 in sämtlichen europäischen Filialen sowie online eingeführt.

TENCEL(TM) Active ermöglicht Bekleidung mit dem aktiven Lebensstil Schritt zu halten (https://tencel.com/stories-and-promotion/tencel-active-innovative-apparel-that-keeps-pace-with-your-active-lifestyle)

Ein aktiver Lebensstil ist nicht nur eine Art der Freizeitgestaltung, sondern eine bewusste Lebensweise. Mit TENCEL(TM) Active können Verbraucher gut aussehen, sich gut fühlen und gleichzeitig etwas Gutes tun inmitten eines schnellen Lebenstils. TENCEL(TM) Active bietet somit den Bekleidungsherstellern, die den wachsenden Active Wear-Markt erschließen möchten, eine vollständige Lösung.TENCEL(TM) Active, mit botanischem Ursprung, definiert einen neuen Standard in Nachhaltigkeit sowie natürlichem Tragekomfort für Menschen, die gerne aktiv sind.

Durch zunehmenden Fokus der Industrie auf Nachhaltigkeit, wird TENCEL(TM) als führend angesehen und ist Teil von nachhaltigen Modeveranstaltungen in Asien, Europa und USA.

Lenzing fördert chinesische Nachwuchsdesigner in Guangzhou (https://tencel.com/stories-and-promotion/lenzing-fosters-emerging-chinese-designers-at-t-wave-fashion-show)

Lenzing und Indigo Tank, mit Sitz in Guangzhou, richteten gemeinsam die T WAVE Fashion Show in Guangzhou, China, aus. Die enge Zusammenarbeit der Modedesigner-Community sowie die Stärkung von Jungdesignern wird damit gefördert. Die Veranstaltung fungierte als entscheidende Plattform für die Präsentation zeitgenössischer Mode von Nachwuchsdesignern und für die Förderung internationaler Anerkennung chinesischer Designs.

Lenzing trägt zur Reduzierung der Umweltbelastung in Vancouver sowie zum Aufbau einer Kreislaufwirtschaft für Mode in Kopenhagen bei (https://tencel.com/b2b/news-and-events/)

Im Mai nahm Lenzing an der Planet Textiles Konferenz in Vancouver sowie am Copenhagen Fashion Summit teil, um einen positiven Wandel innerhalb der Branche zu bewirken. Auf der Planet Textiles Konferenz führte Lenzing mit wichtigen Akteuren der Branche Gespräche zur gemeinsamen Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks. In Kopenhagen tat sich Lenzing im Rahmen der Make Fashion Circular-Initiative mit einigen der größten Namen in der Branche zusammen, um eine florierende Branche zu schaffen, die auf den Prinzipien einer Kreislaufwirtschaft basiert.

Lenzing führte außerdem einige globale Initiativen zur Förderung des Nachhaltigkeitsbewusstseins innerhalb der Branche ein.

Lenzing stärkt weiterhin die Transparenz der Wertschöpfungskette und führt TENCEL(TM) Story in Asien ein (https://tencel.com/b2b/news-and-events/)

Aufgrund steigender Verbrauchernachfrage nach ethisch, nachhaltig hergestellten und nachverfolgbaren Produkten von der Materialherkunft bis hin zum Endprodukt, führte Lenzing kürzlich eine neue E-Branding Service-Plattform ein, die Wertschöpfungspartnern und Kunden ermöglicht, Co-Branding-Kampagnen zu entwickeln und Markenlizenzen zu beantragen, um den Produktwert zu steigern. Nach dem Re-Launch der Marke TENCEL(TM) im Februar stellte Lenzing TENCEL(TM) auf der von der Tecoya Group ausgerichteten 2018 Fibers & Yarns in Mumbai, Indien, sowie auf der Indo Intertex, die größte B2B2C-Handelsmesse für Textilien und Vliesstoffe in Indonesien, vor. Anlässlich der Indo Intertex stellte Lenzing außerdem Teilnehmern des indonesischen Project Runway Textilmaterialien, wie z. B. das TENCEL(TM)-Gewebe, zur Verfügung.

Kontakt:

Rita Ng
+852 3718 5675
r.ng@lenzing.com