Alle Storys
Folgen
Keine Story von Limacorporate S.p.A. mehr verpassen.

Limacorporate S.p.A.

LimaCorporate vergrößert mit der meilensteinbasierten Übernahme von TechMah Medical LLC seinen digitalen Footprint im Bereich Orthopädie

Italien (ots/PRNewswire)

LimaCorporate, ein Vorreiter und Marktführer für den 3D-Druck von orthopädischen Implantaten, gibt die meilensteinbasierte Übernahme von TechMah Medical LLC ("TechMah Medical"), einem Softwareunternehmen für medizinische Geräte mit Sitz in Knoxville, Tennessee, bekannt, um sein Hardwareportfolio um digitale Anwendungen zu ergänzen.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/637371/Lima_Corporate_Logo.jpg )

TechMah Medical wurde 2014 gegründet und konzentriert sich auf digitale Technologien für die orthopädische Chirurgie, die sich auf die Qualität der Versorgung auswirken und zu den Kostenvorgaben von heute passen. Dr. Mohamed Mahfouz, Professor für Biomedizinische Technik an der University of Tennessee, ist der Gründer von TechMah Medical. Dr. Mahfouz verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Orthopädie und hat über 300 Schriften zu den Themen Implantatdesign, Bildgebung, Kinematik, Sensoren, Anthropologie und Forensik veröffentlicht. Er wird weiterhin mit TechMah Medical zusammenarbeiten und ein langfristiger Partner von LimaCorporate werden.

Das Team von TechMah Medical besteht aus erstklassigen Forschern und Ingenieuren aus den Bereichen Bio-Wireless-Elektronik, Biomechanik, Bildgebung und Software und konzentriert sich auf die Herausgabe von Software und intelligenten Instrumenten, die in Kombination mit LimaCorporate-Implantaten eingesetzt werden.

Zusammen mit ihrer internen 3D-Druckexpertise bringt diese Investition in Software-Know-how LimaCorporate durch hochinnovative digitale Lösungen, die den Ansatz in der Chirurgie und der Standardinstrumentierung verändern werden, an die Spitze der digitalen Transformation der Orthopädiebranche.

Im Rahmen der Vereinbarung wird LimaCorporate die Finanzierung für TechMah Medical bereitstellen. Die Übernahme wird abgeschlossen, sobald die wichtigsten Ziele der Produktentwicklung erreicht sind. Mit der Zeit wird LimaCorporate alleiniger Aktionär von TechMah Medical werden, während Dr. Mahfouz und sein Team weiterhin an dem Geschäft beteiligt bleiben. Über die finanziellen Modalitäten wurden keine Angaben gemacht.

"LimaCorporate ist heute das innovativste und agilste Unternehmen in der Orthopädie und der ideale Partner für uns, um unsere Technologie zu entwickeln und die Digitalisierung der Branche voranzutreiben", so Dr. Mahfouz von TechMah Medical.

Der CEO von LimaCorporate, Luigi Ferrari, kommentierte: "Wir freuen uns über diese Transaktion und die Partnerschaft mit Dr. Mahfouz. In Kombination mit unserer bewährten Implantattechnologie und unseren 3D-Druckfähigkeiten kann LimaCorporate durch diese Übernahme ein starkes Standbein in allen digitalen Anwendungen rund um den vollständigen Gelenkersatz entwickeln, indem es Chirurgen eine neue intraoperative Erfahrung und den Patienten eine flexible, personalisierte Versorgung bietet."

Informationen zu LimaCorporate

LimaCorporate ist ein weltweit tätiges Medizingeräte-Unternehmen, das rekonstruktive orthopädische Lösungen für Chirurgen herstellt, die sich für die Verbesserung der Lebensqualität ihrer Patienten einsetzen. LimaCorporate hat seinen Geschäftssitz in Italien und widmet sich der Entwicklung von innovativen Produkten und Verfahren, sodass Chirurgen für jeden einzelnen Patienten eine ideale Lösung auswählen können. Die Produktpalette von LimaCorporate umfasst große Implantate zur Gelenkrevision und Primärimplantate sowie vollständige Extremitätenlösungen einschließlich Fixierungen.

Informationen zu TechMah Medical

TechMah Medical LLC ist ein Technologieunternehmen, das sich auf die Lieferung orthopädischer Lösungen konzentriert. Wir entwickeln innovative Anwendungen, die die Erfahrung von Patienten und Ärzten während des gesamten Prozesses des Gelenkersatzes verbessern sollen. Unser Team von Wissenschaftlern und Ingenieuren mit Sitz in Knoxville, Tennessee, ist bestrebt, die Qualität und Effizienz durch Anpassungen zu verbessern.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter: limacorporate.com (https://limacorporate.com)

Limacorporate S.p.A.

Via Nazionale, 52

33038 Villanova di San Daniele

Udine - Italien

Tel.: +39-0432-945511

E-Mail: info@limacorporate.com

Weitere Storys: Limacorporate S.p.A.
Weitere Storys: Limacorporate S.p.A.
  • 28.08.2018 – 16:14

    LimaCorporate mit zwei neuen ODEP-Bewertungen für Physica ZUK ausgezeichnet

    San Daniele Del Friuli, Italien (ots/PRNewswire) - LimaCorporate freut sich, bekanntzugeben, dass nach dem Erhalt der ODEP-Einstufungen für SMR Reserve im März 2018 ein weiterer Meilenstein erreicht wurde. Das Orthopaedic Data Evaluation Panel (ODEP) in Großbritannien zeichnete Physica ZUK mit den folgenden zwei Bewertungen aus (die neuesten ODEP-Bewertungen finden ...

  • 30.05.2018 – 09:01

    LimaCorporate seit 20 Jahren ein Pionier bei Revisionseingriffen am Hüftgelenk

    San Daniele Del Friuli, Italien (ots/PRNewswire) - LimaCorporate freut sich bekanntzugeben, dass sein Revisionsschaft seit nunmehr 20 Jahren erfolgreich in der Orthopädie eingesetzt wird. Dieser Anlass unterstreicht LimaCorporates Marktführerschaft im Bereich der Revisions-Hüftendoprothetik, also dank der Kombination mit dem Delta-One TT und Delta-Revision TT, die ...

  • 02.05.2018 – 17:26

    Michele Marin wird Mitglied des italienischen Vorstands von LimaCorporate

    San Daniele Del Friuli, Italien (ots/PRNewswire) - LimaCorporate hat Michele Marin mit Wirkung zum 27. April 2018 in seinen italienischen Vorstand berufen. Er ersetzt damit Daniele Negrato. Diesem Schritt vorausgegangen war die Erkennung von Michele Marin zum CFO von LimaCorporate mit Wirkung zum 1. März 2018. (Logo: ...