PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Abris Capital Partners mehr verpassen.

27.09.2021 – 19:32

Abris Capital Partners

Die von Abris unterstützte Global Technical Group erwirbt Lummetry.AI

Bucharest, Rumänien (ots/PRNewswire)

Technologieunternehmen stärkt seine Position als Marktführer bei Softwarelösungen für die Automatisierung der physischen Sicherheit

Global Technical Group ("GTS"), der rumänische Entwickler von Software für die Sicherheitsindustrie, der von Abris Capital Partners ("Abris") unterstützt wird, hat Lummetry.AI, ein rumänisches Unternehmen für künstliche Intelligenz, erworben. Die am 15. September abgeschlossene Transaktion wird die Position von GTS als Marktführer bei Softwarelösungen für die Automatisierung der physischen Sicherheit weiter stärken.

GTS wurde 2007 gegründet und besteht aus zwei Geschäftsbereichen, die Softwarelösungen für die Sicherheitsbranche anbieten, darunter fortschrittliche IoT-Lösungen, Gebäudetechnologien, Engineering, Automatisierung und Energieeffizienz, Facility Management und technische Wartung. GTS ist einer der größten Akteure in diesem Sektor in Rumänien und zählt die meisten der größten Banken, Ölgesellschaften, Einkaufszentren, Einzelhändler und internationalen Produktions- und Vertriebsunternehmen zu seinen Kunden.

Abris investierte 2019 in das Unternehmen mit dem Ziel, den Innovationsprozess zu beschleunigen und die Grundlagen für eine internationale Expansion zu schaffen.

Adrian Stanculescu, Partner bei Abris, kommentierte:

"Die Übernahme von Lummetry.AI ist der nächste spannende Schritt in der Wachstumsgeschichte von GTS. Das Geschäft hat in den letzten fünf Jahren bereits eine beeindruckende durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von fast 50 % erzielt, und wir gehen davon aus, dass wir auch in den nächsten fünf Jahren ein zweistelliges Umsatzwachstum erzielen werden. Die Kombination dieser beiden Teams wird uns helfen, unser Angebot für unsere Kunden weiter zu verbessern und unsere marktführende Position auszubauen.

Lummetry.AI bietet Lösungen an, die als KI-"Engines" arbeiten, die sich in bestehende IT-Tools, Sicherheits- und Videoüberwachungsinfrastrukturen integrieren und die Plattformen in Lösungen verwandeln, die in der Lage sind, mehrere Videoströme und große Datenmengen automatisch zu verarbeiten. Das Unternehmen ergänzt GTS durch seine Fähigkeiten bei der Entwicklung, Implementierung und Wartung von Softwareplattformen für die Verwaltung von Sicherheitssystemen sowie durch eine Erfolgsbilanz erfolgreicher Projekte und ein Team mit fortgeschrittenem Fachwissen auf dem Gebiet der KI.

Mihai St?nescu, Gründer und CEO von GTS, fügte hinzu:

"GTS zeichnet sich durch seine Fähigkeit aus, verschiedene Bereiche im IoT-Sektor zu entwickeln und zu integrieren. In den letzten zwei Jahren haben wir zusammen mit Lummetry.AI die Integration von KI-Algorithmen in alle unsere Aktivitäten beschleunigt. Das bringt unseren Kunden einen enormen Vorteil, denn sie können von fortschrittlicher Technologie profitieren, auch wenn die verwendeten Plattformen ursprünglich nicht für die Überwachung mit fortschrittlicher Software konzipiert waren. Im Rahmen des Wertschöpfungsprozesses hat Abris die Professionalisierung des Unternehmens unterstützt und ist gleichzeitig zusammen mit unserem Managementteam deutlich gewachsen."

Nach der Übernahme wird GTS weiterhin in die Forschung und Entwicklung der KI-Engines von Lummetry.AI investieren. Darüber hinaus bereitet GTS die Einführung einer neuen Softwareplattform für die Überwachung und Verwaltung von Sicherheitssystemen vor, die integrierte KI-basierte Module wie Perimeterverletzung, Personenzählung, Identifizierung der Anwesenheit von Personen, Kameraeinstellung und Erkennung von Menschenmengen umfassen wird. Das Unternehmen bereitet sich auch auf eine internationale Expansion vor, die 2022 beginnen soll, um seine starken IoT- und KI-Lösungen zu nutzen.

Pawel Gierynski, geschäftsführender Partner bei Abris, kommentierte:

"Wir bei Abris halten an unserer Strategie fest, lokale Akteure zu regionalen Champions zu machen. Während der Pandemie haben wir gesehen, dass sich die Digitalisierung und der Übergang zu Cloud-Diensten in den meisten Branchen beschleunigt haben. Ich bin daher sehr stolz darauf, dass unser rumänisches Portfoliounternehmen auf dem richtigen Weg ist, der führende technologieorientierte Sicherheits- und Dienstleistungsintegrator in Mitteleuropa zu werden. Wir freuen uns darauf, die Gruppe bei der weiteren Konsolidierung ihrer Marktposition zu unterstützen."

Abris Capital Partners

Abris Capital Partners ist ein führender unabhängiger Private-Equity-Fondsmanager, der sich auf mittelgroße Unternehmen in den wichtigsten Ländern Mitteleuropas konzentriert. Abris wurde 2007 gegründet, um die erfolgreichsten und dynamischsten mittelständischen Unternehmen in Mitteleuropa zu identifizieren und mit ihnen eine Partnerschaft einzugehen, die von einer Kapitalzufuhr und/oder Managementerfahrung sowohl auf strategischer als auch auf operativer Ebene profitieren können. Abris kann ein kumulatives Investitionsvolumen von fast 1,3 Milliarden Euro aufweisen, welches sich aus Zuwendungen vieler führenden globalen Investitionsinstitutionen zusammensetzt, darunter betriebliche und öffentliche Pensionspläne, Finanzinstitutionen, Dachfonds und US-Universitätsstiftungsfonds. Abris hat einen langfristigen Anlagehorizont und strebt in der Regel Transaktionen an, bei denen es eine Mehrheits- oder Alleineigentümerposition erwerben kann. Das typische finanzielle Engagement von Abris für eine einzelne Transaktion kann zwischen 30 und 75 Millionen Euro liegen, wobei bei Bedarf auch größere Beträge zur Verfügung stehen. Das Abris-Beratungsgeschäft arbeitet mit Teams in Warschau und Bukarest.

GTS

GTS ist Teil der GTS Global Technical Group - eines der führenden Technologie- und Sicherheitsintegratoren in Rumänien, im Besitz von Abris Capital Partners. Die Gruppe besteht aus zwei Abteilungen: Physikalische Sicherheit (mit Schwerpunkt auf Software) und Gebäudetechnologien (mit einer Hardware-Komponente). Die Unternehmen des Geschäftsbereichs Physische Sicherheit bieten ihren Kunden ein breites Spektrum an Dienstleistungen und Fachwissen aus einer Hand, von der Entwicklungsphase bis zum Abschluss des Projekts, wie z. B. Systemdesign, Implementierung, Wartung, Entwicklung von Softwareplattformen und Überwachungsdienste. GTS Global Intelligence ist bekannt für die Entwicklung von CAVI Smart Monitoring und CAVI Share Alert, zwei innovativen Sicherheitslösungen.

Lummetry.AI

Lummetry.AI ist ein rumänisches Unternehmen für künstliche Intelligenz, das Big Data und selbst entwickelte Lösungen nutzt, um Unternehmen dabei zu helfen, ungenutzte Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren und zu nutzen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Erleichterung der Wissensarbeit durch die Nutzung von Big Data und dem Internet der Dinge (IoT) mit der Leistung von Machine Learning und Deep Learning-Modellen. Lummetry hat VAPOR entwickelt, eine Videoanalyse-Engine, die auf der bestehenden Videoinfrastruktur der Kunden läuft; SEER, eine auf maschinellem Lernen und Deep Learning basierende Predictive Analytics Engine, die sowohl in Videoüberwachungssysteme als auch in Lösungen für vorausschauende Lagerauffüllung oder Verkaufsprognosen integriert werden kann, und ALLAN, eine automatisierte Textanalyse-Engine, die auch für die rumänische Sprache verfügbar ist.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1634702/Mihai_Stanescu.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1308513/Abris_Capital_Partners_Logo.jpg

Pressekontakt:

Hydra Strategy (für Abris Capital)
Sam Barton
Sam.Barton@HydraStrategy.co.uk
+44 (0)7380 961 549