PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Nielsen mehr verpassen.

17.11.2021 – 22:00

Nielsen

Media Distillery und Nielsens Gracenote bündeln ihre Kräfte, um das elektronische Programmhandbuch (EPG) zu optimieren

Amsterdam und Emeryville, Kalifornien (ots/PRNewswire)

Neue integrierte Lösung ermöglicht ein besseres Erlebnis bei Wiederholungen und nachträglichem Anschauen

Media Distillery, ein führender Anbieter von KI-Technologie, der Einblicke in Videoinhalte ermöglicht, und Gracenote, die Content-Solutions-Sparte von Nielsen (NYSE: NLSN), haben ihre jeweiligen Technologien und Datensätze integriert, um eine leistungsstarke Lösung zur Optimierung des Electronic Programme Guide (EPG) zu schaffen. Dieses einfach zu implementierende Angebot ist ab sofort verfügbar und hilft Pay-TV-Betreibern, den Anbietern von Kabel-, Satelliten- und terrestrischem Empfang, sowie IPTV-, Streaming- und D2C-Diensteanbietern sowie Sendern, ihren Zuschauern eine verbesserte Navigation, Wiedergabe und Videorekorderfunktion (DVR) für Inhalte bereitzustellen, indem die Genauigkeit des Programms und der Aufnahme erhöht wurde.

TV-Plattformen übertragen in der Regel lineare Inhalte zu den in ihren EPGs angegebenen Anfangszeiten. Programme beginnen jedoch oft nicht genau zum Zeitpunkt, den die EPGs angeben. Wenn der Inhalt später als angegeben beginnt, sind die Zuschauer gezwungen, das Ende der vorherigen Show oder eine Werbepause zu sehen. Wenn der Inhalt früher beginnt, verpassen die Zuschauer möglicherweise den Beginn ihrer Lieblingssendung. Die neue kombinierte Lösung, welche die EPG Correction(TM)-Technologie von Media Distillery zusammen mit dem branchenführenden Angebot Global Video Data von Gracenote nutzt, bietet TV-Anbietern Zugriff auf die präzisesten Start- und Endzeiten für Programme, was wiederum eine bessere Kontrolle über Wiedergabe und ein verbessertes Erlebnis beim nachträglichen Anschauen ermöglicht.

Nach Forschungsergebnissen von SKO1 finden die meisten nachträglichen Wiedergaben innerhalb von 15 bis 120 Minuten nach dem geplanten Programmstart statt. Daher sollten genaue Startzeitangaben so schnell wie möglich im EPG eingetragen werden, um eine nahtlose Betrachtung zu ermöglichen. Mit der neuen Lösung von Media Distillery/Gracenote werden die aktuellen Programmstartzeiten im Guide in nahezu Echtzeit automatisch aktualisiert, wovon die Zuschauer profitieren.

Neben der Steigerung der Interaktion und des Konsums der Zuschauer auf ihren Plattformen profitieren Betreiber vom Zugriff auf eine einzige API. Dies führt zu Effizienzsteigerungen bei der Verwaltung und spart Technologie- und Engineering-Ressourcen.

"Diese neue Lösung von Media Distillery und Gracenote wurde aus einem wichtigen Grund auf den Markt gebracht - die klare Notwendigkeit, genaue Programmstartzeiten für aktuelle Muster, um Inhalte zu entdecken, bereit zu stellen", sagte Simon Adams, Chief Product Officer von Gracenote. "Die innovative Technologie von Media Distillery ergänzt auf natürliche Weise die erstklassigen Metadaten von Gracenote und wir freuen uns auf diese Zusammenarbeit, die es bestehenden und zukünftigen Kunden ermöglicht, bessere Nutzererlebnisse zu bieten."

"Betreiber auf der ganzen Welt möchten ihre Dienste und die Nutzererlebnisse ihrer Abonnenten mit Hilfe der Technologien von Gracenote und Media Distillery verbessern. Durch diese gemeinsame Integration helfen wir Dienstleistern, dies effizienter zu machen und schneller auf den Markt zu bringen", sagte Roland Sars, CEO der Media Distillery. "In unserer Branche ist Gracenote ein bekannter Name, ein anerkannter Marktführer, und wir freuen uns über diese Partnerschaft."

Der Ansatz von Gracenote vereinfacht die Erstellung und Bereitstellung von Programmdaten auf Länderebene, um globale und lokale Anbieter dabei zu unterstützen, beliebte Unterhaltungsinhalte optimal zu nutzen und die Interaktion der Zuschauer mit ihren Diensten zu erhöhen. Die branchenführenden Gracenote Global Video Data decken derzeit mehr als 85 Länder weltweit mit 35 Sprachen ab.

Die preisgekrönte Technologie von Media Distillery verwendet Deep Content Understanding(TM), um Funktionen in audiovisuellen Medien automatisch zu identifizieren und zu kennzeichnen. Dadurch sind TV- und Videodienstanbieter in der Lage, höchst ansprechende Erlebnisse zu bieten. Die Zeit, die Benutzer mit der Suche nach Inhalten verbringen, wird minimiert, während Interaktion und Anzeigezeit maximiert werden. Über 30 Millionen Haushalte weltweit genießen dank der Technologie von Media Distillery, zu deren Kunden große Betreiber wie Telenet, NOS, VTR Chile und YouSee gehören, ein hervorragendes Nutzererlebnis.

Gracenote ist die Sparte von Nielsen für Content-Lösungen, die Entertainment-Metadaten, Content-IDs und ähnliche Angebote für die weltweit führenden Entwickler, Distributoren und Plattformen bereitstellt. Die Gracenote-Technologie ermöglicht fortschrittliche Funktionen zur Inhaltsnavigation und -erkennung, die sicherstellen, dass Verbraucher problemlos die Fernsehsendungen, Filme, Musik und Sportarten finden, die sie lieben, und die gleichzeitig leistungsstarke Inhaltsanalysen bereitstellen, um komplexe geschäftliche Entscheidungen zu vereinfachen. Erfahren Sie mehr unter www.gracenote.com.

Informationen zu Media Distillery

Die in Amsterdam ansässige Media Distillery ist ein anerkannter Marktführer für KI-gestützte Videoanalyse-Lösungen für die weltweite Unterhaltungsindustrie. Die cloudbasierte Lösung Deep Content Understanding(TM) bietet eine vollautomatische Echtzeit-Inhaltsanalyse, die Sendeanstalten und Pay-TV-Dienstanbietern die Möglichkeit gibt, die Interaktion der Zuschauer durch eine beschleunigte und genaue Inhaltserkennung und eine verbesserte Benutzererfahrung zu optimieren. Der Kundenstamm der Media Distillery umfasst große Betreiber und Sendeanstalten rund um den Globus, darunter Telenet, NOS, VTR Chile und YouSee, die 30 Millionen Haushalten weltweit damit ein verbessertes Fernseherlebnis bieten. www.mediadistillery.com

Informationen zu Nielsen

Nielsen prägt Medien und Inhalte weltweit als globaler Marktführer in den Bereichen Audience Measurement, Data und Analytics. Durch unser Verständnis von Menschen und ihres Verhaltens auf allen Kanälen und Plattformen befähigen wir unsere Kunden mit unabhängiger und praktisch einsetzbarer Intelligenz, ihr Publikum jetzt und in Zukunft zu binden und mit ihm interagieren zu können.

Als S&P 500 Unternehmen ist Nielsen (NYSE: NLSN) in mehr als 55 Ländern weltweit tätig. Erfahren Sie mehr unter www.nielsen.com oder www.nielsen.com/investors und setzen Sie sich mit uns in den sozialen Medien in Verbindung.

1 SKO - 'Van live naar later - 10 jaar uitgesteld kijken', September 2021 https://kijkonderzoek.nl/images/Brochures/VAN_LIVE_NAAR_LATER_-_SKO_Brochure_over_10_jaar_uitgesteld_kijken.pdf

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1395066/Gracenote_A_Nielsen_Company_Logo.jpg

Pressekontakt:

Medieninformation: Für Media Distillery: Cynthia Ritchie
White Tiger Communications
cynthia@whitetigercommunications.net
+44 20 3514 2525

Roland Sars
CEO
Media Distillery
rs@mediadistillery.com
+31 647 238 773

Für Gracenote: Mark Yamada
mark.yamada@nielsen.com
+1 310 804 0372