PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Sonova mehr verpassen.

28.09.2018 – 10:30

Sonova

Sonova Filme gewinnen in Cannes zum dritten Mal in Folge

Sonova Filme gewinnen in Cannes zum dritten Mal in Folge
  • Bild-Infos
  • Download

Stäfa (Schweiz) (ots)

Sonova Holding AG, weltweit führender Anbieter von Hörlösungen, gehört auch dieses Jahr wieder bei den Cannes Corporate Media & TV Awards zu den Preisträgern: Das bewegende Filmporträt "Leben ohne Einschränkungen - Die Geschichte von Jason Brügger" wurde in den Kategorien "Imagefilme" mit Gold sowie "Messe- und Eventfilme, Conference Openers" mit Silber ausgezeichnet. Anhand der Geschichte des Schweizer Luftakrobaten Jason Brügger zeigt der Film eindrücklich, wie Sonova mit Hilfe innovativer Hörlösungen Menschen ein Leben ohne Einschränkungen ermöglicht.

Mit dem emotionalen Filmporträt "Leben ohne Einschränkungen - Die Geschichte von Jason Brügger" setzt die Sonova Gruppe ihr erfolgreiches Storytelling-Konzept fort, das in den vergangenen Jahren bereits mehrfach international ausgezeichnet wurde. Nach den preisgekrönten Filmen über den deutschen Nachwuchsfussballer Simon Ollert (https://www.sonova.com/de/features/mein-traum-fussball-profi-werden) und die chinesische Tänzerin Tianjiao Zhang (https://www.sonova.com/de/features/die-musik-ist-meinem-herzen) erzählt jetzt der Schweizer Luftakrobat Jason Brügger seine Geschichte. Gezeigt werden in den von Sonova produzierten Filmen ausschliesslich authentische emotionale Porträts, die den Zuschauer in die Welt der Protagonisten mitnehmen. Deswegen hat die Atmosphäre am Set den Charakter eines Dokumentarfilm-Drehs, dessen Ziel es ist, Ausschnitte aus der Wirklichkeit einzufangen.

Film ab! (http://ots.ch/UDVuyr)

Jason Brügger träumte schon als kleiner Junge davon, Zirkusartist zu werden. Nach einer schweren Erkrankung des Innenohres drohte seine Karriere als Luftakrobat zu scheitern. Die Hörgeräte der Sonova Marke Phonak haben ihn dabei unterstützt, seinen Traum doch noch zu verwirklichen. "Ich vergesse nie den Augenblick, in dem ich zum ersten Mal die Hörgeräte getragen habe: Da ist für mich wieder eine Welt aufgegangen und ich wurde wieder ein Teil von ihr. Dieser Film erzählt meine Geschichte. Ich möchte damit anderen Menschen zeigen, dass es immer einen Weg gibt, seine Ziele zu erreichen", unterstreicht Jason.

Aus den Filmprojekten hat sich eine weiterführende langfristige Zusammenarbeit mit der Sonova Gruppe etabliert, die darauf ausgerichtet ist, Menschen mit Hörminderung Mut zu machen. Jason Brügger, Tianjiao Zhang und Simon Ollert engagieren sich weltweit für Sonova als Markenbotschafter - zum Beispiel im Rahmen internationaler Hilfsprojekte der Hear the World Foundation, einer Initiative der Sonova Gruppe.

"Wir freuen uns mit Jason Brügger sehr über die erneuten Auszeichnungen in Cannes. Sie bestätigen, dass wir mit unserer Kommunikationsstrategie weltweit zu den Besten gehören. Die prämierten Filmporträts illustrieren beispielhaft, wie die Sonova Gruppe ihre Vision verwirklicht, Menschen mit Hilfe innovativer Hörlösungen ein Leben ohne Einschränkungen zu ermöglichen", erklärt Arnd Kaldowski, CEO von Sonova.

Über die Cannes Corporate Media & TV Awards

Die Cannes Corporate Media & TV Awards prämieren jedes Jahr die weltbesten Wirtschaftsfilme, Online Medien und TV-Dokumentationen in einem der bedeutendsten Filmzentren der Welt: Cannes. Es ist das einzige Festival für Wirtschaftsfilme in Cannes, der legendären Stadt der Spiel- und Werbefilme. Der Sitz der Cannes Corporate Media & TV Awards befindet sich in Wien, Österreich. Gegründet wurde das Festival 2010 von Filmservice International. Von Beginn an konnte sich das Festival über ein konstantes Wachstum erfreuen und sich mittlerweile an der weltweiten Spitze der Festivals für Wirtschaftsfilme positionieren.

Haftungsausschluss

Diese Medienmitteilung enthält Zukunftsaussagen, die keinerlei Garantie bezüglich der zukünftigen Leistung gewähren. Diese Aussagen widerspiegeln die Auffassung des Managements über zukünftige Ereignisse und Leistungen des Unternehmens zum gegenwärtigen Zeitpunkt. Die Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten, die sich aus - aber nicht abschliessend - zukünftigen globalen Wirtschaftsbedingungen, Devisenkursen, gesetzlichen Vorschriften, Marktbedingungen, Aktivitäten der Mitbewerber sowie anderen Faktoren, die ausserhalb Sonovas Kontrolle liegen, ergeben könnten. Sollten sich eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten realisieren oder sollte sich erweisen, dass die zugrunde liegenden Annahmen nicht korrekt waren, können die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den prognostizierten oder erwarteten Ergebnissen abweichen. Jede vorausschauende Aussage gibt die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie gemacht wurde. Sonova übernimmt keine Verpflichtung gegenüber der Öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Über Sonova

Sonova mit Hauptsitz in Stäfa in der Schweiz ist der führende Anbieter von innovativen Lösungen rund um das Thema Hören. Die Gruppe ist im Markt durch ihre Kernmarken Phonak, Unitron, Hansaton, Advanced Bionics und AudioNova vertreten. Sonova bietet ihren Kunden eines der umfassendsten Produktportfolios der Branche - von Hörgeräten über Cochlea-Implantate bis hin zu drahtlosen Kommunikationslösungen.

Sonova verfolgt eine einzigartige, vertikal integrierte Geschäftsstrategie. Die drei zentralen Geschäftsfelder der Gruppe - Hörgeräte, Retail und Cochlea-Implantate - operieren entlang der kompletten Wertschöpfungskette im Markt für Hörlösungen. Mit über 50 Vertriebsgesellschaften und mehr als 100 unabhängigen Distributoren verfügt die Gruppe über das weitreichendste Vertriebs- und Distributionsnetzwerk der Branche. Dieses Netzwerk wird durch das Retailgeschäft von Sonova ergänzt, welches professionelle audiologische Dienstleistungen an rund 3'500 Standorten in 18 Ländern anbietet.

Die 1947 gegründete Gruppe beschäftigt mehr als 14'000 engagierte Mitarbeitende und erzielte im Geschäftsjahr 2017/18 einen Umsatz von CHF 2,65 Mrd. sowie einen Reingewinn von CHF 407 Mio. Über alle Geschäftsbereiche hinweg und durch die Unterstützung der Hear the World Foundation verfolgt Sonova die Vision einer Welt, in der jeder Mensch die Freude des Hörens und damit ein Leben ohne Einschränkungen geniessen kann.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.sonova.com und www.hear-the-world.com.

Sonova Aktien (Ticker-Symbol: SOON, Valoren-Nr. 1254978, ISIN: CH0012549785) sind seit 1994 an der SIX Swiss Exchange kotiert. The securities of Sonova have not been and will not be registered under the U.S. Securities Act of 1933, as amended (the "U.S. Securities Act"), or under the applicable securities laws of any state of the United States of America, and may not be offered or sold in the United States of America except pursuant to an exemption from the registration requirements under the U.S. Securities Act and in compliance with applicable state securities laws, or outside the United States of America to non-U.S. Persons in reliance on Regulation S under the U.S. Securities Act.

Kontakte:

Media Relations
Mirko Meier-Rentrop
Telefon +41 58 928 33 24
Mobil +41 79 506 19 11
E-Mail mirko.meier-rentrop@sonova.com

Patrick Lehn
Telefon +41 58 928 33 23
Mobil +41 79 410 82 84
E-Mail patrick.lehn@sonova.com

Sonova Holding AG
Laubisrütistrasse 28
8712 Stäfa
Schweiz
Telefon +41 58 928 33 33
Fax +41 58 928 33 45
info@sonova.com
www.sonova.com SAP

Weitere Storys: Sonova
Weitere Storys: Sonova