PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Contemporary Amperex Technology Ltd. (CATL) mehr verpassen.

27.04.2020 – 17:53

Contemporary Amperex Technology Ltd. (CATL)

Mit neuen Partnern verstärkt CATL sein Engagement für die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen in Europa

Ningde, ChinaNingde, China (ots/PRNewswire)

Als Reaktion auf den wachsenden Trend zur E-Mobilität weitet Contemporary Amperex Technology Co. Limited (CATL) (300750.SZ), der weltweit führende Hersteller von Batterien für Elektrofahrzeuge, Partnerschaften mit VDL Bus & Coach B.V. sowie der Quantron AG aus, um lokale Produktlösungen und Dienstleistungen für die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen in Europa zu optimieren. Die neuen Partnerschaften sind für die Auslandsstrategie von CATL im Bereich des Nutzfahrzeuggeschäfts von Bedeutung, da sie es CATL ermöglichen, ein umfassendes und dynamisches Netzwerk für große Erstausrüster (OEM) und KMU (kleine und mittlere Unternehmen) aufzubauen.

Zusammenarbeit mit VDL Bus & Coach beim Vertrieb von Elektrobussen in der EU

CATL hat vor Kurzem einen Vertrag mit VDL Bus & Coach, dem europäischen Pionier für elektrische öffentliche Verkehrsmittel, unterzeichnet. Nach diesem Vertrag wird CATL der Firma VDL Bus & Coach sein Batteriesystem mit hoher Energiedichte auf der Grundlage seiner standardisierten LFP-CTP (Cell to Pack)-Produktplattform bereitstellen. VDL Bus & Coach ist mit einem Anteil von 22 Prozent Marktführer im Bereich Elektrobusse in Europa. Durch diese Zusammenarbeit ist CATL in der Lage, Elektrobuskunden in Europa flexible Lösungen und umfassende Dienstleistungen über den gesamten Lebenszyklus anzubieten. Darüber hinaus wird VDL Bus & Coach seinen Marktanteil weiter ausbauen und so dem Ziel "Aiming for Zero" näherkommen. Als Produkt dieser gemeinsamen Zusammenarbeit werden die Elektrobusse erstmals 2020 in den Niederlanden auf den Markt kommen.

Autorisierung der Quantron AG wird als offizieller CATL-Händler in Europa

Mit dem neu abgeschlossenen Vertrag zwischen CATL und der Quantron AG ist die deutsche Firma ab sofort autorisierter Vertriebs- und Servicepartner von CATL für Nutzfahrzeuge und industrielle Anwendungen in Europa. Als Importeur ist die Quantron AG dazu autorisiert, Batterien in Europa als Händler von CATL zu liefern. Mit standardisierten CATL-Batterieprodukten, LFP-CTP-Packs und NMC-Modulen werden CATL und die Quantron AG in der Lage sein, KMU bei der Suche nach flexiblen Lösungen zu unterstützen, um deren Bedürfnisse angefangen vom Verkauf über die Integration bis hin zum Aftersales auch bei geringen Abnahmemengen zu erfüllen. Unterstützt durch das Netzwerk der Quantron AG ist CATL dabei in der Lage, die Lieferzeit weiter zu verkürzen, lokalen Anwendungsszenarien besser gerecht zu werden und Lösungen mit hoher Kosteneffizienz anzubieten.

"CATL setzt sich dafür ein, fortschrittliche Energieinnovationen in der ganzen Welt voranzutreiben. Die Bereitstellung hocheffizienter und zuverlässiger Lösungen zur Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen ist ein wesentliches Element für die Gesamtentwicklung des E-Mobilitätsmarktes", erklärte Li Xiaoning, Executive President des Bereichs Nutzfahrzeuganwendungen Ausland. "CATL, VDL Bus & Coach und die Quantron AG teilen das gleiche Engagement und die gleiche Leidenschaft für die E-Mobilität. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern, um unseren gemeinsamen europäischen Kunden einen Mehrwert zu bieten."

Vielfältige Lösungen für vielfältige Anwendungen

Anders als bei PKW sind die Anwendungsanforderungen und Arbeitsbedingungen bei der Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen, die von Stadt-/Überlandbussen, LKW, Transportern und Wasserfahrzeugen bis hin zu industriellen Anwendungen wie Gabelstaplern und Baumaschinen reicht, weitaus komplizierter.

Um den verschiedenen Anwendungsszenarien besser gerecht zu werden, verhelfen die Batterielösungen von CATL mit LFP-artigen chemischen Eigenschaften, einer außergewöhnlich hohen Zyklenfestigkeit sowie einer ausgezeichneten thermischen Stabilität bis zu 800 °C den Produkten zu einer hervorragenden Leistung in puncto Gesamtbetriebskosten (TOC) und Sicherheit. Dank CTP-Technologie, durch die herkömmliche Modulteile eingespart werden können, zeichnet sich das Batteriepaket durch eine um 90 % höhere Integrationseffizienz aus und erreicht letztendlich die Systemenergiedichte eines LFP-CTP-Packs, die bis zu 160 Wh/kg beträgt. Die NMC-Batterie ist eine weitere optionale Lösung für die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen, insbesondere bei Fahrzeugen, die höhere Anforderungen an die Volumeneffizienz stellen. Mit ihrer höheren Energiedichte ist sie ideal für Langstreckenanwendungen und gewinnorientierte Anwendungen.

Neben VDL Bus & Coach und der Quantron AG ist CATL auch eine Partnerschaft mit Daimler Trucks & Buses eingegangen und ist Teil von e-Consortium, der internationalen Allianz von VWCO, um die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen weltweit voranzutreiben.

Informationen zu CATL

Contemporary Amperex Technology Co., Limited (CATL) ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien. Seine Geschäftsbereiche umfassen Forschung und Entwicklung, Herstellung sowie Vertrieb von Batteriesystemen für Elektrofahrzeuge und Energiespeichersysteme. 2019 erreichte das Unternehmen bei Elektrofahrzeugbatterien ein weltweites Absatzvolumen von 40,25 GWh, was ihn nach Angaben von SNE Research zum Weltmarktführer machte.

CATL hat seinen Hauptsitz in Ningde, China, und beschäftigt weltweit mehr als 26.000 Mitarbeiter (Stand 2019). Außerdem verfügt es über Tochtergesellschaften in Peking, Liyang (Provinz Jiangsu), Xining (Provinz Qinghai) und Yibin (Provinz Sichuan) sowie in München (Deutschland), Paris (Frankreich), Yokohama (Japan), Detroit (USA) und Vancouver (Kanada). Darüber hinaus besitzt und betreibt das Unternehmen Anlagen zur Herstellung von Batterien in den Provinzen Fujian, Jiangsu, Qinghai und Sichuan sowie in seinem europäischen Werk in Erfurt - das erste Werk außerhalb Chinas, das derzeit noch in Bau ist. Im Juni 2018 ging das Unternehmen an der Shenzhen Stock Exchange mit dem Aktiencode 300750 an die Börse.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.catlbattery.com/ .

Kontakt:

Pressekontakt:

Elaine Huang
+86 05932582591

Weitere Storys: Contemporary Amperex Technology Ltd. (CATL)
Weitere Storys: Contemporary Amperex Technology Ltd. (CATL)