ICE Krakow Congress Centre operated by Krakow Festival Office

Kongresszentrum ICE Krakau ist Gastgeber der Gremiumssitzung des UNESCO-Welterbe-Komitees

Krakau, Polen (ots/PRNewswire) - Die polnische Stadt Krakau wird in diesem Jahr Gastgeber der Gremiumssitzung des UNESCO-Welterbe-Komitees, des Kongresses der Europäischen Lotterien sowie des Europäischen Kongresses der Transplantologie-Pflegekräfte sein. Krakau konnte einige angesehene Industriepreise für sich gewinnen und ist die einzige Stadt, die zwei Jahre in Folge den "Meetings Star Award" erhalten hat. Der diesjährige Veranstaltungskalender wird das Schicksal Krakaus für die kommenden Jahre bestimmen.

Multimedia-Pressemitteilung unter:

http://www.multivu.com/players/uk/8035651-krakow-host-unesco-world-heritage-committee/

Laut einer Studie des polnischen Tourismusverbands ist Krakau im Hinblick auf die Anzahl an Kongressen und Konferenzen der wichtigste Standort Polens. Im Mittelpunkt der Kongressindustrie steht das internationale Kongresszentrum ICE Kraków, das gerade zum zweiten Mal in Folge zum besten Kongresszentrum des neuen Europas gewählt wurde.

"Die Kongressindustrie in Polen schafft neue Einnahmen für die Wirtschaft und Arbeitsplätze in den Gemeinden vor Ort. Sie stimuliert nicht nur in wirtschaftlicher Hinsicht neue Bereiche, sondern steigert auch das Potenzial von Regionen auf Grundlage einer intelligenten Spezialisierung", so Dr. Krzysztof Celuch, Leiter des Poland Convention Bureau.

"Dank der Arbeit des ICE Kraków nimmt die Stadt in Europa eine Führungsrolle ein und schöpft ihre Möglichkeiten voll aus. Der Veranstaltungsort spielt eine wichtige Rolle für den Markt", merkte er an. 2016 begrüßte das ICE Kraków 250.000 Geschäftsreisende bei 177 Events (Venue-Kapazität: 3.000 Personen). Polen ist nach wie vor ein relativ preiswertes und sicheres Land für Veranstalter aus dem Ausland, was angesichts der vorherrschenden geopolitischen Unruhen ein ausschlaggebender Faktor bei der Auswahl von Veranstaltungsorten für Kongresse ist.

"Krakaus Erfolge wären nicht möglich gewesen ohne das Kraków Network, eine bahnbrechende Initiative in unserem Land", erklärte Izabela Helbin, Direktorin des Krakow Festival Office, dem Betreiber des ICE Kraków.

"Unser Projekt ermöglichte die Schaffung einer kohärenten Geschäftsgruppe, die den Betrieb von sowohl privaten Unternehmen (Hotels, Restaurants, Transportunternehmen) als auch von Institutionen (Krakow Convention Bureau und die Stadt Krakau) beinhaltet. Diese Multi-Stakeholder-Diskussionsplattform aus so vielen Institutionen und Unternehmen, die wir initiiert haben, sowie unsere offene Haltung der Geschäftswelt gegenüber ermöglichen es uns, effizienter als andere MICE-Standorte zu arbeiten. Wir stellen uns gerne den Vergleichen mit Barcelona oder Prag", fügte Helbin hinzu.

Michal Zalewski

Sprecher

Krakow Festival Office

ICE Krakow Kongresszentrum

Tel.: +48-513-099-671

@: Mzalewski@biurofestiwalowe.pl / mzalewski@icekrakow.pl  

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/465568/ICe_Krakow.jpg )

Video: 

http://www.multivu.com/players/uk/8035651-krakow-host-unesco-wor
ld-heritage-committee/ 



Das könnte Sie auch interessieren: