Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Lloyds Energy

26.04.2018 – 18:48

Lloyds Energy

Lloyds Energy besteht Vollständigkeitsprüfung für Flüssigerdgas-Knotenpunktprojekt der PNOC

Dubai, Vae (ots/PRNewswire)

Lloyds Energy ist bei seinem Angebot zum Bau und zur Entwicklung eines Energieknotenpunkts für Flüssigerdgas (LNG) in den Philippinen einen Schritt weiter gekommen. So hat das Unternehmen kürzlich ein Schreiben von der Philippine National Oil Company (PNOC) erhalten, wonach sein unaufgefordertes Angebot für das PNOC Batangas Bay Energy Hub Project gemäß den im Build Operate and Transfer (BOT)-Gesetz festgelegten Dokumentationsanforderungen und dessen revidierten Umsetzungsvorschriften als vollständig beurteilt wurde. Nach der Vollständigkeitsprüfung wird die PNOC nun das Angebot nach ebendiesem Gesetz bewerten.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/457656/Lloyds_Energy_Logo.jpg )

Lloyds Energy war das erste Unternehmen, das der PNOC ein unaufgefordertes Angebot für die Entwicklung und den Bau eines integrierten LNG-Knotenpunkts mit Lagerungs-, Verflüssigungs-, Regasifizierungs- und Vertriebseinrichtungen sowie einer Kraftwerkskapazität von 200 bis 800 Megawatt (MW) vorgelegt hat. Der PNOC wurden bereits unaufgeforderte Angebote von mehreren anderen Unternehmen vorgelegt, doch nach der Regelung "Wer zuerst fristgerecht kommt, hat das Vorrecht" unter dem BOT-Gesetz wird nun gerade das Angebot von Lloyds Energy von der technischen Arbeitsgruppe (TWG) der PNOC ausgewertet.

Das Batangas Bay LNG Hub Project der PNOC soll die Philippinen angesichts der erwarteten Erschöpfung des Malampaya Gasfeldes in Palawan und dem Auslaufen des Service Contract 38 im Jahr 2024, den das Konsortium aus Shell, Chevron und PNOC-EC für den Betrieb von Malampaya innehat, in einen Knotenpunkt für LNG verwandeln.

Lloyds Energy ist eine in Dubai ansässige Gesellschaft, die 2013 mit dem Ziel gegründet wurde, den globalen Markt mit LNG zu beliefern. Durch starke internationale Allianzen mit LNG-Unternehmen, Abnehmern und bedeutenden, auf LNG spezialisierten Maschinenbaukonzernen ist Lloyds Energy rapide gewachsen. Es verfügt über ein Team von Experten mit weitreichender Erfahrung und Referenzen im Öl- und Gasgeschäft. Lloyds Energy baut seine Aktivitäten im LNG-Lieferkettensektor durch breit angelegte und innovative Leistungsangebote weiter aus.

Brett Wight

Geschäftsführer

baw@lloyds-energy.com

Tel.: +971-058-583-7475