Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Pentahotels mehr verpassen.

01.04.2020 – 11:47

Pentahotels

Gäste der Pentahotels in ganz Europa sind wahre Souper Heroes, mit über 6.300 gespendeten Suppen und Geldspenden in Höhe von 13.000 EUR

Gäste der Pentahotels in ganz Europa sind wahre Souper Heroes, mit über 6.300 gespendeten Suppen und Geldspenden in Höhe von 13.000 EUR
  • Bild-Infos
  • Download

Frankfurt am Main (ots)

Penta bewertet den Erfolg seiner Souper Heroes Kampagne und kündigt die Ausweitung seiner Initiative "Eine kaufen, eine spenden" an

Im vergangenen Dezember startete Penta seine Souper Heroes Kampagne mit dem Ziel, in ganz Europa Spenden für lokale Wohlfahrtsorganisationen zu generieren und Bedürftigen in den kalten Wintermonaten eine heiße Suppe zu bieten. Der Erfolg spricht für sich: Zwischen Dezember 2019 und Februar 2020 spendeten alle Pentahotels in Europa gemeinsam mit ihren Gästen mehr als 6.300 Suppen an bedürftige Mitglieder unserer Gesellschaft und generierten Spenden im Wert von über 13.000 EUR für lokale Wohlfahrtsorganisationen.

Auf Basis des einfachen Prinzips "Eine kaufen, eine spenden" entwickelte Penta eine Kampagne, mit der sich ihre Gäste vor Ort engagieren und zu "Souper Heroes" werden konnten. Im Herzen der Marke Penta steht das Engagement für die Gemeinschaft und in diesem Sinne kooperierten die Hotels jeweils mit einer Organisation vor Ort. Für jede erworbene Suppe wurde diesem Wohltätigkeitspartner eine weitere Suppe gespendet. Das Unternehmen kreierte gemeinsam mit seinem neuen Partner "Kleinste Soep Fabriek" und dem Penta Executive Head Chef John King 3 leckere Suppen in BIO Qualität, die im Restaurant als auch im Glas zum Mitnehmen erworben werden konnten. Neben den gespendeten Suppen konnten die Pentahotels zudem freiwillige Geldspenden generieren, indem sie in der Wintersaison jeweils 1 EUR auf die Rechnungen der Gäste aufschlugen.

Nun, da die Kampagne endet, verkündete Penta, dass es die Initiative "Eine kaufen, eine spenden" dauerhaft in die Speisekarte der Restaurants aufnehmen wird. Das bedeutet, dass für jede "Suppe des Tages", die in einem Pentahotel gekauft wird, eine Suppe an Jemanden in der örtlichen Gemeinschaft gespendet wird.

Die Spenden sind an sich bedeutend in ihrer Wirkung, doch für Penta war das wichtigste Ziel des Projekts, die Menschen dazu zu bewegen, über ihr Handeln nachzudenken und zu erkennen, dass jeder von ihnen - genau wie Penta und seine Gäste - positiv auf die Gemeinschaft vor Ort einwirken kann. Mit der Souper Heroes Kampagne gelang es Penta zudem, unter dem Schirm der Initiative #pentagives seine Mission einen großen Schritt nach vorn zu bringen: Eine globale Marke zu schaffen, die der Gemeinschaft kontinuierlich etwas zurückgibt. Denn wenn wir Gutes tun, fühlen wir uns auch wirklich gut.

Hier klicken, um das Kampagnenvideo anzusehen:

https://www.youtube.com/watch?v=lfCnhxMK10w 
Hier klicken, um eine Liste der unterstützten Organisationen anzusehen: 

https://www.pentahotels.com/docs/Charities.pdf 

Penta® steht für eine neue Generation von Lifestyle-Hotels mit dem unverwechselbaren Neighbourhood-Feeling, die modernen Individual- und Geschäftsreisenden Komfort und Stil in entspannter Atmosphäre bietet. Mit ihrem einzigartigen Design und ihrem außergewöhnlichen Ansatz steht die Lifestyle-Marke für wahre Innovation im gehobenen Mittelklassesegment der Branche. Mit 28 Hotels im Betrieb unter der Marke in Europa und Asien ist die Pentalounge das Markenzeichen aller Hotels - eine Kombination aus Lounge, Bar, Café und Rezeption - mit ihrem lockeren Wohnzimmer-Ambiente. Für weiter Informationen oder Buchungen besuchen Sie bitte http://www.pentahotels.com. Folgen Sie uns auf https://www.facebook.com/pentahotels und https://www.instagram.com/pentahotels/ .

Kontakt:

Pressekontakt:

Penta Hotels Worldwide GmbH
Global Marketing & Communications
Phone: +49 (0) 69 256699 760
E-mail: pr@pentahotels.com