Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Lassa Tyres mehr verpassen.

25.10.2019 – 17:56

Lassa Tyres

Lassa Tyres schaltet mit seiner intelligenten Fabrik einen Gang höher

Lassa Tyres verkauft Reifen, die in einer intelligenten Fabrik hergestellt werden, die mit einer gemeinsamen Investition von 300 Millionen US-Dollar von der Sabanc? Holding und der Bridgestone Corporation erbaut wurde. Die in der Produktionsanlage in Aksaray in hohen Produktionszahlen hergestellten Reifen werden in 56 Ländern von Chile bis Südkorea und von Schweden nach Malaysia verkauft.

Die zweite Produktionsanlage von Lassa Tyres zeigt die besten Beispiele für Industrie-4.0-Anwendungen und wird 4,2 Millionen Einheiten produzieren, sobald sie die volle Kapazität erreicht hat.

Istanbul (ots/PRNewswire)

Das Werk der Brisa Bridgestone Sabanc? Tyre Manufacturing Inc. in Aksaray nahm 2018 den autonomen Betrieb auf und nutzt Technologien der neuen Generation wie Robotikanwendungen, Datenanalyse und Digitalisierung in Verbindung mit einem qualifizierten Mitarbeiterteam. Die Anlage beeindruckt bereits nach weniger als nur einem Jahr mit ihrer Produktionskapazität und internationalen Verkaufszahlen.

Lassa Tyres steigert seine Wettbewerbsfähigkeit mit Mehrwert-Produktionsanwendungen wie einem vollautomatischen Reifentransfersystem, gleichzeitiger Reifenverfolgung durch den digitalen Zwilling der Anlage in einer Cyber-Plattform und Augmented Reality. Die Fabrik soll jährlich 4,2 Millionen Reifen produzieren, sobald sie die volle Kapazität erreicht hat. Die im neuen Werk produzierten Reifen werden in 56 Länder exportiert. Mit der kombinierten Kapazität der Werke in Aksaray und in Kocaeli produziert Lassa Tyres alle 2,5 Sekunden einen Reifen.

Eigenständige Phase bei Reifen

Die im Werk Aksaray produzierten Reifen berühren dank dem vollautomatischen Reifentransfersystem fast nie den Boden. Die digitale Zwillingseinrichtung in einer Cyber-Umgebung ermöglicht es Betreibern, die Reifen mit Remote-Technologie zu verfolgen und bei Problemen innerhalb von 2 Minuten einzugreifen.

Die Anlage produziert mangelfreie Reifen, was einen Mehrwert für die Umwelt schafft, da dadurch 30 % weniger Energie verbraucht wird. Mögliche Fehlfunktionen der Anlage können mit dem proaktiven Wartungssystem vorhergesehen werden. Intelligente Fahrzeuge im Werk erkennen Personen, passen ihre Geschwindigkeiten entsprechend an und optimieren ihre Route. Die Verwertung von Rohstoffen erfolgt über ein geschlossenes Kreislaufsystem. Solarmodule, die im Verwaltungsgebäude platziert sind, tragen zur Stromerzeugung bei. Zudem werden Regenwasser und Abwässer an das System zurückgespeist.

Lassa Tyres steigerte seine Exportzahlen in den letzten 5 Jahren um 10 % und erreichte eine jährliche Wachstumsrate von 60 % in Bezug auf die Verkaufszahlen. Zudem erhöhte Lassa Tyres die Zahl der bedienten Länder auf 80 und erzielte so ein territoriales Wachstum von 41 %.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1017095/LASSA_Aksaray_Factory.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/967404/Lassa_Tyres_Logo.jpg

Kontakt:

Emine Nur Ozcelik
emine.ozcelik@unite.comtr
+90-530-500-57-12