PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Bestmile mehr verpassen.

10.02.2021 – 13:42

Bestmile

Bestmile kooperiert mit Perrone Robotics, stellt Flottenorchestrierungsplattform für autonome Flotten bereit

Lausanne, Schweiz und San Francisco (ots/PRNewswire)

Bestmile wird bevorzugte Flottenorchestrierungsplattform für den führenden Anbieter von autonomen Fahrzeugen, Perrone Robotics

Bestmile, Anbieter der führenden Flottenorchestrierungsplattform für die Planung, Steuerung und Optimierung autonomer und konventionell gesteuerter Fahrzeugflotten, kündigte eine Partnerschaft mit Perrone Robotics an. Bestmile wird damit der bevorzugte Anbieter für das Management der autonomen Flotten dieses führenden Unternehmens im Bereich autonomer Fahrzeuge.

Perrone Robotics ist einer der Pioniere der Branche: Das Unternehmen hat bereits im Jahr 2005 eines der ersten fahrerlosen Fahrzeuge entwickelt. Dieses basiert auf seiner patentierten Softwareplattform für autonome Fahrzeuge namens "MAX". In der Folge entwickelte das Unternehmen einen auf MAX basierenden Nachrüstsatz zum Einbau in jedes beliebige Fahrzeug, der in straßentauglichen vollelektrischen Transportern, Leichtelektromobilen sowie Lastzügen für die Logistik zum Einsatz kommt. Der Nachrüstungssatz trägt den Namen TONY, (TO Navigate You) und erreicht Level 4/5 Autonomie.

Perrone Robotics bietet über 30 verschiedene Fahrzeugtypen für unterschiedliche Anwendungen, von der Logistik bis zum öffentlichen Nahverkehr. Kürzlich gab das Unternehmen den ersten Einsatz eines vollelektrischen, vollständig autonomen Paratransit-Fahrzeugs für die Jacksonville Transit Authority bekannt. Dieses Fahrzeug kann Geschwindigkeiten von bis zu 104 kp/h erreichen und auf öffentlichen Straßen eingesetzt werden.

"Die Flottenorchestrierungsplattform von Bestmile bildet einen wichtigen Baustein für den Einsatz von autonomen Fahrzeugen in Fahrzeugflotten", sagt Paul Perrone, CEO von Perrone Robotics. "Mit Bestmile werden unsere Fahrzeuge flottenfähig und Mobilitätsanbieter können auf einfache Weise intelligente Dienste für Personen und Güter entwerfen, einsetzen und verwalten."

Die Flottenorchestrierungsplattform von Bestmile empfängt Fahrtwünsche in Echtzeit und disponiert intelligent Fahrzeuge, wobei die Routen je nach Verkehrslage und entsprechend der Fahrziele optimiert werden. Die Plattform ermöglicht es Mobilitätsanbietern über mehrere Servicetypen hinweg, betriebliche und Kundenanforderungen zu steuern, sowohl für den Passagierbetrieb als auch in der Logistik. Die Plattform aktualisiert laufend Flottenstatus, Verkehrs- und Nachfragedaten und sendet immer das richtige Fahrzeug zur richtigen Zeit an den richtigen Ort.

"Diese Partnerschaft bringt zwei Pioniere der autonomen Mobilität zusammen: einen der ersten Hersteller von autonomen Fahrzeugen und die erste Flottenorchestrierungsplattform", freut sich Raphael Gindrat, CEO von Bestmile. "Die Partnerschaft mit Perrone Robotics wird unsere beiden Unternehmen und die Branche der autonomen Mobilität voranbringen, denn wir können neue Anwendungen und Lösungen erproben."

Die Flottenorchestrierungsplattform von Bestmile ist nachweisbar die einzige Plattform, die in der Lage ist, autonom und konventionell gesteuerte Fahrzeuge hersteller- und typenunabhängig zu vereinen und dadurch Fahrzeugflotten effizienter und intelligenter zu machen. Mobilitätsdienstleister auf der ganzen Welt nutzen die Plattform, um hochwertige Ride-Hailing-, Robotaxi-, Mikro-Transit- und autonome Shuttle-Services bereitzustellen. Dadurch werden mehr Menschen mit weniger Fahrzeugen transportiert und gleichzeitig die Erwartungen von Fahrgästen und die Ansprüche von Betreibern erfüllt.

Die Bestmile-Plattform umfasst eine komplette Suite von Bediensystemen. Sie unterstützt mobile Anwendungen, die einfach konfiguriert werden können, und über die APIs der Plattform können Betreiber-Tools und Anwendungen integriert werden. Die Technologie ist cloudbasiert und kann mehrere Flotten und Standorte verwalten.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1435023/TONY_EVStar_OldTrail.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1435027/Bestmile_Logo.jpg

Pressekontakt:

Anne Mellano, +41 21 508 70 01, press@bestmile.com. Paul Perrone, press@perronerobotics.com

Kontaktdaten anzeigen

Pressekontakt:

Anne Mellano, +41 21 508 70 01, press@bestmile.com. Paul Perrone, press@perronerobotics.com