Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Sandpiper Digital Payments AG mehr verpassen.

06.07.2018 – 07:32

Sandpiper Digital Payments AG

EQS-News: SANDPIPER Digital Payments AG: Ergebnisse der ordentlichen Generalversammlung


EQS Group-News: Sandpiper Digital Payments AG / Schlagwort(e):
Generalversammlung/Personalie
SANDPIPER Digital Payments AG: Ergebnisse der ordentlichen Generalversammlung

06.07.2018 / 07:30

--------------------------------------------------------------------------------
SANDPIPER Digital Payments AG: Ergebnisse der ordentlichen Generalversammlung

- Alle Beschlusspunkte wurden ohne Gegenstimme getroffen.

- Deutliche Verbesserung der Bilanzsituation in 2017 ist wie erwartet
eingetreten.

- Franz Herrlein, Steffen Seeger und Dieter Fröhlich neu in den Verwaltungsrat
gewählt.

 

St. Gallen, 6. Juli 2018 - Die SANDPIPER Digital Payments AG (BX Berne eXchange,
Ticker: SDP,www.sandpiper.ch, Open Market, Frankfurt, ISIN: CH0033050961), gibt
die Ergebnisse der ordentlichen Generalversammlung 2018 vom 29. Juni 2018
bekannt.

Sämtlichen Beschlusspunkten wurde mit 100% der anwesenden Aktien und damit der
notwendigen Mehrheiten zugestimmt. Das Protokoll der Versammlung steht auf der
Website der Gesellschaft,www.sandpiper.ch, zur Verfügung.

Der Verwaltungsrat setzt sich nunmehr aus Dr. Cornelius Boersch (Chairman of the
Board), Franz Herrlein (Vice-Chairman of the Board), Steffen Seeger
(Non-Executive Director), Dieter Fröhlich (Non-Executive Director) sowie Dr.
Patrick Stach (Non-Executive Director) zusammen.

Im ersten Halbjahr 2018 wurden Maßnahmen getroffen, die dazu führen, dass sich
das operative Ergebnis der Gesellschaft per Ende 2018 weiter verbessert.

"In den letzten Monaten haben wir wichtige strategische Initiativen ergriffen,
um die SANDPIPER-Gruppe operativ weiter voranzutreiben. Wir fokussieren uns
weiterhin voll und ganz auf die wichtigsten Beteiligungen sowie Partnerschaften,
um die Gruppe nachhaltig weiterzuentwickeln", so Dr. Cornelius Boersch.

Franz Herrlein ergänzt: "SANDPIPER befindet sich nach den operativen Massnahmen
des letzten Jahres auf einem guten Weg seine Marktposition auszubauen. Als neues
Verwaltungsratsmitglied freue ich mich darauf zum Erfolg der SANDPIPER beitragen
zu können."

 

Über SANDPIPER Digital Payments AG

SANDPIPER Digital Payments AG,www.sandpiper.ch, ist ein börsenkotiertes
Holdingunternehmen mit den Schwerpunkten innovative digitale und mobile
Zahlsysteme sowie IT-Sicherheitsdienstleistungen und Technologien. Dazu gehören
auch Multiapplikations-Anwendungen wie physischer und logischer Zugang sowie
Lösungen und Dienstleistungen für Kundenbindung, Datenanalysen und IT. Das
Unternehmen zählt zu den führenden und größten Anbietern von Closed-Loop Payment
Lösungen für Hochschulen, Events, Einzelhandel, Unternehmen und öffentliche
Einrichtungen.
SANDPIPER ist mehrheitlich an den Gesellschaften InterCard AG
Informationssysteme, IDpendant GmbH, Multicard NL B.V., Ergonomics AG sowie PAIR
Solutions GmbH beteiligt.

Kontakt: email news@sandpiper.ch; Tel: +41-44-7838030; Fax: +41-44-7838040;
Website:www.sandpiper.ch
--------------------------------------------------------------------------------
Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument:http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=CSWXSEPTTO
Dokumenttitel: SANDPIPER_Ergebnisse_Generalversammlung

--------------------------------------------------------------------------------
Ende der Medienmitteilung
--------------------------------------------------------------------------------

Sprache:       Deutsch

Unternehmen:   Sandpiper Digital Payments AG

               Poststrasse 17

               9001 St. Gallen

               Schweiz

Telefon:       +41 44 783 80 49

Fax:           +41 44 783 80 40

E-Mail:     news@sandpiper.ch

Internet:   www.sandpiper.ch

ISIN:          CH0033050961

Valorennummer: A0MYNQ

Börsen:        BX Berne eXchange



 

Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

--------------------------------------------------------------------------------

702185  06.07.2018