Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mediso Medical Imaging Systems

02.10.2018 – 08:16

Mediso Medical Imaging Systems

Mediso liefert 100. präklinisches PET-System an Tulane National Primate Research Center, installiert MultiScan Large FOV Extreme Resolution (LFER150) PET/CT

Boston (ots/PRNewswire)

Mit der erfolgreichen Installation des 100. multimodalen präklinischen PET-Systems von Mediso ist das an die Tulane University angeschlossene Tulane National Primate Research Center (TNPRC) (http://www2.tulane.edu/tnprc/) der vierte Standort in Nordamerika, der das präklinische Bildgebungssystem MultiScan LFER150 PET/CT (http://www.medisousa.com/multiscan/lfer) installiert.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/751910/Mediso_USA_Logo.jpg )

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/751911/Mediso_Logo.jpg )

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/752157/Mediso_MultiScan.jpg )

MultiScan LFER150 PET/CT (http://www.medisousa.com/multiscan/lfer) unterstützt die Mission des Zentrums und die Arbeit der Forscher zur Verbesserung der Gesundheit von Menschen und Tieren. Mittels nichtinvasiver In-vivo-Bildgebung werden bessere Therapien für problematische Infektionskrankheiten erforscht. MultiScan LFER 150 PET/CT ist der einzige speziell für Forschungszwecke entwickelte integrierte PET/CT-Scanner mit großem Durchmesser, der Ganzkörperbildgebung sowohl von nichtmenschlichen Primaten (NHP) als auch von kleineren Tiermodellen mit Auflösung im Submillimeterbereich ermöglicht. Integriert in das System ist eine PET/CT-Gantry mit beispielloser Flexibilität, die dynamische Studien in liegender und - für NHP-Wachstudien - in sitzender Position ermöglicht. Aufgrund seines einzigartigen Designs teilen sich das CT- und PET-System das gleiche Sichtfeld. Der Patient kann während des gesamten Bildgebungsverfahrens in der gleichen Position verharren.

LFER150 PET/CT unterstützt for Forschungsarbeit des TNPRC im Bereich von Infektionskrankheiten, insbesondere Tuberkulose mit Schwerpunkt auf Erforschung von Impfstoffen, Pathogenese und Therapeutika.

"Wir haben jahrelang an der Entwicklung des LFER150 PET/CT gearbeitet, ein effektives Spezialinstrument für Bildgebungsverfahren bei nichtmenschlichen Primaten sowohl für PET - als auch für CT-Modalitäten. Wir sind stolz auf die Kooperation mit so renommierten Institutionen wie dem TNPRC", sagte Illes Muller, geschäftsführender Gesellschafter von Mediso USA. Wie alle präklinischen PET/CT-Systeme von Mediso ist LFER150 für die quantitativer Beurteilung von PET- und CT-Studien konzipiert.

Informationen zu Mediso USA, LLC

Mediso USA vertreibt Medisos Produktsortiment für die präklinische Bildgebung in den USA und Kanada und unterstützt die biowissenschaftliche Forschung in den Bereichen Entwicklung und Technik. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Boston (Massachusetts, USA). Weitere Informationen finden Sie unter http://www.medisousa.com.

Informationen zu Mediso Ltd.

Mediso Ltd. ist ein Spezialunternehmen für nukleare und molekulare Bildgebung und beschäftigt sich mit Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Service von multimodalen In-vivo-Bildgebungssystemen. Sein Angebot umfasst Komplettlösungen von Hardwaredesign bis Quantifizierungssoftware, sowohl für die klinische Patientenversorgung als auch für die biowissenschaftliche Spitzenforschung. Die Produkte der nanoScan®-Reihe sind die erste Wahl für die präklinische Bildgebung, einschließlich der weltweit ersten integrierten präklinischen Kombinationen aus PET/MRI, PET/CT, SPECT/CT und SPECT/MRI.

Illes Muller, info@medisousa.com , +1-617-933-8771