PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ARTE G.E.I.E. mehr verpassen.

22.06.2020 – 13:45

ARTE G.E.I.E.

ARTE Extra: Ein neues Angebot für HBBTV

StrasbourgStrasbourg (ots)

Der europäische Kulturkanal ARTE startet ab sofort ein neues Angebot für HBBTV -
 "ARTE Extra". Der Sender möchte die Einfachheit und Bequemlichkeit des Fernsehe
rlebnisses mit der Dynamik seines Online-Angebots verbinden. Bei ARTE Extra hand
elt es sich um vier "Smart-Playlists" zu verschiedenen Themenbereichen - "Mitten
drin", "Entdeckung", "Pop Rock Electro" und "Orchestra" - die sich aus Programme
n aus der ARTE-Mediathek zusammensetzen. 
Zuschauerinnen und Zuschauer können "ARTE Extra" über den roten Knopf ihrer Fern
bedienung abrufen und haben darüber Zugriff auf ARTE-Playlists in verschiedenen
Themenbereichen. Die vier Playlists setzen sich aus dem reichhaltigen Angebot de
r ARTE-Mediathek zusammen und werden stetig entwickelt und verbessert, im Zusamm
enspiel von ARTE-Redaktionen und von Algorithmen.

Die Playlist "Mittendrin" setzt sich hauptsächlich zusammen aus Dokumentationen
mit Gegenwartsbezug, aber auch aus Nachrichtensendungen und Magazinen. In der Pl
aylist "Entdeckung" finden Zuschauerinnen und Zuschauer hauptsächlich Entdeckung
s-, Geschichts- und Wissenschaftssendungen. Musikfans können sich auf die Playli
sts "Pop Rock Electro" und "Orchestra" freuen.

Auch über die grüne Taste auf der Fernbedienung wird demnächst eine weitere Funk
tion zur Verfügung stehen. Zuschauerinnen und Zuschauer werden bald bei TV-Trail
ern über ein Pop-Up darauf hingewiesen, dass sie per Knopfdruck die Möglichkeit
haben, vom linearen TV-Programm unmittelbar in das Online-Angebot zu wechseln, u
m die im Trailer präsentierte Sendung bereits vor der TV-Ausstrahlung sehen zu k
önnen.

Nach der Verfügbarkeit von ARTE-Inhalten auf AppleTV, FireTV und den Apps aller
gängigen Fernsehhersteller, geht ARTE einen weiteren Schritt zu einer weitreiche
nden Präsenz des Senders im Bereich HBBTV.

"Trotz der diversen Angebote für Computer und Smartphones sind wir davon überzeu
gt, dass das Fernsehen auch auf dem Fernsehbildschirm eine Zukunft hat. Das Zusa
mmenwachsen des linearen und non-linearen Angebots durch 'ARTE Extra' stellt die
 Vorreiterrolle von ARTE unter Beweis und bietet Zuschauerinnen und Zuschauern e
in neues qualitatives Programmerlebnis", so ARTE-Programmdirektor Bernd Mütter. 

Pressekontakt:

Manuel Schönung | manuel.schoenung@arte.tv | +33 3 90 14 20 09