LAAX

LAAX zum dritten Mal bestes Schweizer Skiresort
Führende Freestyle-Destination gewinnt zum dritten Mal "Oscar der Reisebranche"

LAAX verwirklicht Freestyle Träume. Monumental thront die weltgrösste Halfpipe am Crap Sogn Gion. 200 Meter Erlebnis pur für alle. Das setzt sich fort in den vier Snowparks und der Freestyle Academy, Europas erster Freestyle Trainingshalle und dem Burton Riglet Park im rocksresort. Die Superpipe ist... mehr

Laax (ots) - Die Winterdestination LAAX ist bei den World Ski Awards zum dritten Mal in Folge als "Switzerland's Best Ski Resort" ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung fand am Samstagabend in Kitzbühel statt. Die Auszeichnung ist Jury- und Publikumspreis zugleich und zählt zu den World Travel Awards, die als "Oscars der Reisebranche" gelten.

Den Preis für LAAX nahm Reto Gurtner, Präsident und CEO der Weisse Arena Gruppe, entgegen. Im Rahmen der Gala am Samstagabend zeigte sich Gurtner sichtlich erfreut: "Dieser Preis ist ein grosses Dankeschön von unseren Gästen an unser Team. Das macht mich stolz. Und es gibt uns zusätzliche Motivation konsequent weiterzuarbeiten und den Gästen den Lifestyle zu bieten, den sie in LAAX erleben."

Die dritte Auszeichnung in Folge bestätigt laut Gurtner, dass sich Engagement und Investitionen auszahlen. Die konzeptionelle Planung und konsequente Umsetzung in den Bereichen Infrastruktur am Berg und im Tal, bei Bahnen, Gastronomie und Hotellerie sind der Grund, dass LAAX der Hotspot der Schweizer Alpen ist. Das sehen Fachleute der Reisebranche und Gäste ebenso und haben LAAX auch für 2015 mit dem "Switzerland's Best Ski Resort" Award gekürt.

Medienkontakt:

Weisse Arena Gruppe, Astrid Nehls, Tel. +41 81 927 7234,
astrid.nehls@laax.com
Via Murschetg 17, CH-7032 Laax

Weitere Informationen zu LAAX: www.laax.com


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: LAAX

Das könnte Sie auch interessieren: