Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Weatherford International plc mehr verpassen.

01.08.2019 – 12:50

Weatherford International plc

Weatherford kündigt Markteinführung von AlphaST(TM) an, das als weltweit erstes System Open-Hole-Zementierung für Sidetrack in einem Bohrdurchgang ermöglicht

Betreiber im Permian Basin spart mit einmaligem Bohrdurchgang 29 Stunden Bohranlagenzeit und mehr als 100.000 US-Dollar an operativen Kosten an einem einzelnen Bohrloch ein

Baar, Schweiz (ots/PRNewswire)

Weatherford International plc (OTC-PINK: WFTIQ) (das "Unternehmen" oder "Weatherford") hat die Einführung seines AlphaST(TM) Systems für Open-Hole-Zementierung und Sidetrack in einem Bohrdurchgang angekündigt. Das System ist das erste im Markt, das die Durchführung von Nebenbohrungen ohne die Notwendigkeit eines Zementstopfens ermöglicht. AlphaST wurde entwickelt, um die Flexibilität des Betreibers zu erhöhen und mehrfache Bohrdurchgänge sowie kostspielige Zementierungsarbeiten zu vermeiden, und ist das weltweit einzige System für Open-Hole-Zementierung und Sidetrack in einem Bohrdurchgang.

Die interaktive Multichannel-Version dieser Pressemitteilung finden Sie hier: https://www.multivu.com/players/English/8413154-weatherford-single-trip-openhole-cementing-and-sidetrack-system-alphast/

"AlphaST befreit die Betreiber von der Notwendigkeit, bei Nebenbohrungen Zementstopfen anzulegen", erklärt Dean Bell, President Well Construction bei Weatherford. "Mit AlphaST lassen sich die Kosten und der Zeitaufwand vermeiden, die mit dem Aufbringen eines Zementstopfens, der Aushärtung und der entsprechenden Wartezeit auf den Bohrvorgang einhergehen. Im Ergebnis bringt dies Einsparungen bei den operativen Kosten und eine Verkürzung der Bohranlagenzeit, die äquivalent zu Tagen ist".

Ein im Permian Basin tätiger Betreiber hatte Probleme bei bisherigen Sidetrack-Versuchen mit konventionellen Zementstopfen in der harten Gesteinsformation, was mehrere Bohrungen erforderte und zu Schäden an den BHA (Bottomhole Assemblies) für die Richtbohrung führte. Weatherford Re-Entry-Experten richteten nach Überprüfung des Einsatzgebiets das AlphaST System ein. Das Team aktivierte nach Erreichen der notwendigen Tiefe den Inflatable Production Packer (IPP), um den Whipstock zu verankern, und durchbohrte die Gesteinsschicht in einem einzigen Bohrvorgang, was dem Betreiber 29 Stunden Bohranlagenzeit und mehr als 100.000 US-Dollar an operativen Kosten eingespart hat.

"AlphaST ist ein weiteres Beispiel dafür, dass Weatherford Technologien entwickelt, die kein anderer liefern kann, damit unsere Kunden das leisten können, was andere nicht schaffen", sagt Bell. "Weatherford ist seit mehr als vier Jahrzehnten im Re-Entry Markt der Branche führend. Mit AlphaST wird diese Tradition nahtlos fortgesetzt".

Informationen zu Weatherford

Weatherford ist einer der größten multinationalen Ölfelddienstleister, der innovative Lösungen, Technologien und Dienstleistungen für die Öl- und Gasbranche anbietet. Das Unternehmen ist in mehr als 80 Ländern tätig, verfügt über ein Netzwerk mit ca. 650 Standorten, darunter Produktions-, Service-, Forschungs- und Entwicklungs- sowie Ausbildungseinrichtungen, und beschäftigt rund 26.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter www.weatherford.com, oder besuchen Sie Weatherford auf LinkedIn (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2539171-1&h=113116581&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2539171-2%26h%3D3540066382%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.linkedin.com%252Fcompany%252Fweatherford%26a%3DLinkedIn&a=LinkedIn), Facebook (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2539171-1&h=2533669462&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2539171-2%26h%3D2487114246%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.facebook.com%252FWeatherfordCorp%26a%3DFacebook&a=Facebook), Twitter (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2539171-1&h=3214496902&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2539171-2%26h%3D1109228770%26u%3Dhttps%253A%252F%252Ftwitter.com%252Fweatherfordcorp%26a%3DTwitter&a=Twitter) und YouTube (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2539171-1&h=3080897561&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2539171-2%26h%3D2782157537%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.youtube.com%252Fuser%252Fweatherfordcorp%26a%3DYouTube&a=YouTube).

Kontakt:


Christoph Bausch
+1.713.836.4615
Executive Vice President und Chief Financial Officer
Karen David-Green
+1.713.836.7430
Senior Vice President Stakeholder Engagement und Chief Marketing
Officer
Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/19990308/WEATHERFORDLOGO

Weitere Meldungen: Weatherford International plc
Weitere Meldungen: Weatherford International plc