JA Solar Holdings Co., Ltd.

JA Solar stellt neuen Weltrekord bei Ausgangsleistung für 60-Zellen-Module, die aus Mono-Si-PERC-Zellen bestehen, auf

Peking (ots/PRNewswire) - JA Solar Holdings Co., Ltd., einer der größten Produzenten der Welt für hochleistungsfähige Solarkraftprodukte, gibt heute bekannt, dass es bei der Ausgangsleistung seiner 60-Zellen-PV-Module, die aus Mono-Si-PERC-Zellen bestehen, die Marke von 325 W geknackt hat. Die tatsächliche Ausgangsleistung von 326,67 W, von TÜV SÜD gemessen und zertifiziert, stellt für 60 Zellen umfassende Mono-Si-PV-Module einen neuen Weltrekord dar.

Als einer der größten Produzenten der Welt für PV-Produkte leistet JA Solar mithilfe von Erfindungen und Innovationen einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von modernen PV-Technologien. Im Jahr 2010 hat das Unternehmen die Anmeldung einer Erfindung für seine industriell einsatzfähige PERC-Zellen-Struktur und die Herstellungsmethode eingereicht. Das entsprechende Patent wurde 2012 von der Abteilung für Patente und Warenzeichen der nationalen chinesischen Behörde für Geistiges Eigentum (National Bureau of Intellectual Properties) genehmigt. 2013 war JA Solar das erste Unternehmen, das bei der Konversionseffizienz von industriellen PERC-Solarzellen unter Verwendung des Siebdruckverfahrens zur Metallisierung die 20-Prozent-Marke übersprungen hat. Im darauffolgenden Jahr hat es die Serienproduktion von Zellen und Modulen auf PERC-Basis aufgenommen. JA Solar besitzt zudem die Patentrechte für zweiseitige PERC-Zellen als chinesisches Patent, das 2016 von der nationalen chinesischen Behörde für Geistiges Eigentum erteilt wurde.

Die PERC-Technologie hat sich im Bereich hochleistungsfähige PV-Produkte in den vergangenen Jahren mehr und mehr zum Standardansatz entwickelt. Laut SEMI PVITR werden PERC-Produkte bis zum Jahr 2020 40 Prozent der Gesamtmenge bei den Produktauslieferungen ausmachen. Die Vorteile der PERC-Technologie haben ebenso wie die breite Akzeptanz dieser Technologie im Hinblick auf Stromgestehungskosten und Netzparität einen erheblichen Einfluss auf die mithilfe von Solarkraft erzeugte Energie. Derzeit kann JA Solar mit seinen 60-Zellen-PV-Modulen, die aus Mono-Si-PERC-Zellen bestehen, eine durchschnittliche Ausgangsleistung von 300 W anbieten. Dieser neu aufgestellte Weltrekord ist das Ergebnis des unentwegten Engagements von JA Solar bei der fortlaufenden Leistungsverbesserung und seiner starken Anstrengungen in Sachen Forschung und Entwicklung sowie dem hingebungsvollen Vorantreiben von moderner PV-Technik. Außerdem ist es ein Ergebnis der Vorbereitung darauf, die technischen Herausforderungen durch die "Front Runner"-Initiative zu meistern, die von der chinesischen Regierung als ein Vorzeigeprojekt für die PV-Branche fortgesetzt wird. Bereits seit ihrem offiziellen Start sind PERC für die Initiative die bevorzugten Produkte. 2016 stellte JA Solar PV-Module mit einer Gesamtleistung von 422 MW bereit, wobei 40 Prozent davon Mono-Si-PERC-Module für die erste 1-GW-Demonstrationsphase dieser "Front Runner"-Initiative waren. Damit war das Unternehmen der größte Modullieferant in dem Projekt.

"Der aufgestellte neue Weltrekord mit einer Ausgangsleistung von mehr als 325 W von einem 60 Zellen umfassenden Mono-Si-PV-Modul ist ein bemerkenswertes Ergebnis, das durch die PERC-Technologie möglich wurde", sagte Dr. Wei Shan, Chief Technology Officer bei JA Solar. "Außerdem ist es ein Zeugnis für die unvergleichlichen Anstrengungen bei JA Solar, die sich auf die Entwicklung von hoch effizienten, kostengünstigen PV-Produkten konzentrieren, die den ständig wachsenden Bedarf an sauberer Energie mithilfe von technischen Innovationen und fortlaufenden Leistungsverbesserungen befriedigen, und es ist zudem ein Beleg für das Engagement und die Tradition von JA Solar bei der Bereitstellung von hochleistungsfähigen PV-Produkten mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit für unsere Kunden."

Kontakt:

Xiaorui Sun
+86-10-6361-1888 x1698
bj.sunxr@jasolar.com



Weitere Meldungen: JA Solar Holdings Co., Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: