iTAXI

Wenn ein Taxi - dann iTAXI
Taxi-Start-Up erobert die Schweiz mit neuster Technologie (BILD)

Wenn ein Taxi - dann iTAXI / Taxi-Start-Up erobert die Schweiz mit neuster Technologie (BILD)
Beispiel Taxibestellung iTAXI: Preis + Kilometer von A nach B, www.itaxi-ch.com / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/iTAXI".

Dübendorf (ots) - iTAXI wurde mit dem Ziel gegründet, die Taxibranche zu revolutionieren. Dazu gehören neben einem freundlichen und sauberen Service eine völlig neue Form der Taxi-Bestellung und damit auch die Möglichkeit mit äusserst konkurrenzfähigen Preisen auf dem Markt aufzutreten.

Gestartet wird ab sofort im Kanton Zürich. Dabei ersetzt das Taxi Dispatching System der iTAXI GmbH die herkömmliche Taxizentrale. Bestellt werden kann bequem per Internet (www.itaxi-ch.com), via Gratis-App (Apple Store oder Play Store) oder auch per Gratisnummer (08000 08000) schweizweit, rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche.

Attraktiv dank tiefen Preisen

Für die Bestellung via Internet und Gratis-App, profitiert der Kunde von rund 20 Prozent tieferen Preisen gegenüber den ortsüblichen Tarifen.

Das gesamte Angebot richtet sich sowohl an Privat- wie auch Firmenkunden. Letztere profitieren von Spezialkonditionen und auf Wunsch auch von detaillierten Monatsabrechnungen.

iTAXI ist die clevere Alternative für Events, VIP-Services oder Mitfahrgelegenheiten für Langstrecken innerhalb der Schweiz.

Flott unterwegs dank eigener Flotte

iTAXI bietet seine Fahrten ausschliesslich mit seiner eigenen Fahrzeug-Taxiflotte mit festangestellten Fahrerinnen und Fahrern an. Dabei wird auch auf die eigene Ausbildung grossen Wert gelegt. Wer sich als FahrerIn bei iTAXI anmeldet, wird automatisch Mitglied im Verein. Dieser unterstützt und berät seine Mitglieder kostenlos.

Unterwegs mit gutem Gewissen

In naher Zukunft wird die iTAXI GmbH vollumfänglich auf Hybrid- und Elektrofahrzeuge umsteigen. Die Einsetzung der Elektrofahrzeuge erfolgt, sobald die Taxibetriebsanforderungen erfüllt werden. Das erste Testfahrzeug mit Null-CO2 Emissionen wird die iTAXI GmbH voraussichtlich im Jahre 2014 in ihrer Flotte aufnehmen.

Hintergrund

Das Start-Up Unternehmen iTAXI® ist im Februar 2013 gegründet worden und wird seine operative Tätigkeit per sofort aufnehmen. Die Einführung erfolgt in einer 1. Phase im Kanton Zürich und wird sich kontinuierlich in der ganzen Schweiz verbreiten.

Kontakt:

iTAXI GmbH
Sonia Maccarone
Neugutstrasse 52
CH-8600 Dübendorf
T: +41/44/666'16'16
F: +41/44/666'16'18
info@itaxi-ch.com
www.itaxi-ch.com


Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: