PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Global Association of Risk Professionals (GARP) mehr verpassen.

22.02.2018 – 05:00

Global Association of Risk Professionals (GARP)

GARP ernennt Andrew Lo zum Risikomanager des Jahres

Finanzprofessor der Sloan School am MIT wird für seine umfassende und herausragende akademische Arbeit und Beiträge für den Berufsstand des Risikomanagements geehrt.

New York und Jersey City, New Jersey und Cambridge, Massachusetts (ots/PRNewswire)

Die Global Association of Risk Professionals (GARP), einziger weltweit anerkannter Verband der Risikomanager, hat Andrew Lo vom Massachusetts Institute of Technology als Risikomanager des Jahres 2017 benannt.

Die Auszeichnung, die vom Board of Trustees der GARP vergeben wird, ist eine Anerkennung herausragender Errungenschaften und Beiträge zum Berufsstand des Risikomanagements. Dr. Lo wird die Auszeichnung auf der 19. Risikotagung der GARP entgegennehmen, die am 6. und 7. März 2018 in New York stattfindet.

Dr. Lo ist Charles E. and Susan T. Harris Professor, Professor für Finanzen und Direktor des Laboratory for Financial Engineering an der Sloan School of Management des MIT. Er genießt Anerkennung für seine Beiträge zur akademischen Literatur und seine engagierten, anregenden Beiträge zu Themen wie Finanzmärkte, Verhaltensfinanz, Regulierung, Liquidität und systematische Risiken sowie biomedizinische Innovation. In seinem Buch Adaptive Markets: Evolution at the Speed of Thought, das sich an ein großes Publikum richtet und 2017 im Verlag Princeton University Press erschien, widmet er sich den Höhepunkten seiner Laufbahn und seinen Beiträgen zu Richtlinien.

"Wir gratulieren Professor Andrew Lo, der mit dieser neuesten Auszeichnung Mitglied einer langen Reihe herausragender Risikopraktiker, Akademiker und Behördenvertreter wird, welche in beispielhafter Weise zum Risikomanagement und dem Berufsstand des Risikomanagements beigetragen haben", sagte Richard Apostolik, Präsident und CEO von GARP. "Andrew Lo ist für alle eine Inspiration, die der Überzeugung sind, dass das Risikomanagement in der Verantwortung von jedermann liegt und in Kultur und Entscheidungsverfahren von Organisationen fest verankert sein sollte."

"Es ist eine große Ehre, von der GARP zum Risikomanager des Jahres ernannt zu werden. Ich habe seit langem große Hochachtung für diese Organisation, die den alleinigen Schwerpunkt auf Theorie und Praxis des Risikomanagements richtet", sagte Andrew Lo. "Speziell angesichts der Personen, die Mitglied des Board of Trustees der GARP sind, und der herausragenden Gruppe von Praktikern und Akademikern, welche diese Auszeichnung in der Vergangenheit erhielten, fühle ich große Demut."

Über die Global Association of Risk Professionals

GARP (www.garp.org) wurde 1996 gegründet und ist ein gemeinnütziger, überparteilicher Verband unter Leitung eines ehrenamtlichen Board of Trustees führender Fachleute. Die Organisation verzeichnet in mehr als 190 Ländern der ganzen Welt über 150.000 Mitglieder.

Kontakt:

Craig Collins
SVP
Head of Media and Risk Intelligence
201-719-7242
craig.collins@garp.com