Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Huawei

21.12.2018 – 18:24

Huawei

Huawei liefert Campus Wi-Fi-Lösung für Marina Bay Street Circuit

Bessere Konnektivität beim Nachtrennen in Singapur

Shenzhen, China (ots/PRNewswire)

Der FORMULA 1 2018 SINGAPORE AIRLINES SINGAPORE GRAND PRIX, der vom 14.-16 September ausgetragen wurde, hatte die zweitgrößte Besucherzahl seiner Geschichte. Mehr als 263.000 Fans bedeuteten eine große Herausforderung für das drahtlose Netzwerk der Veranstalter. Zuschauer, Medienvertreter und Eventpersonal brauchten schnelle Kommunikation und reibungslose Konnektivität.

Fortschrittliche Wi-Fi-Lösung für alle Szenarien

Bei dem Event kamen seit 10 Jahren dieselben Wi-Fi-Netzwerkgeräte zum Einsatz. Anfang 2018 entschied sich dann der Rennveranstalter Singapore GP Pte Ltd (SGP), ein neues Wi-Fi-Netzwerk zu installieren, um die Konnektivität im Boxengebäude, in den Büros sowie den Gäste- und Unterhaltungsbereichen zu verbessern. Außerdem sollte die Konnektivität auf die vorübergehenden Lifestyle-Locations erweitert werden, um den stark wachsenden Bedarf nach Netzwerkbandbreite zu erfüllen. Außerdem plante SGP die Erneuerung der Netzwerkgeräte im Pressezentrum.

Nach einer sorgfältigen Prüfung der verfügbaren Produkte gab SGP der Huawei Campus Wi-Fi-Lösung den Zuschlag für das Rennen in 2018, einschließlich professioneller Serviceleistungen während des Rennens. Die Huawei Campus Wi-Fi-Lösung lieferte eine breite Abdeckung, ausreichend Bandbreite, hochdichten Zugang und schnelle Bereitstellung.

Huawei studierte die physischen Anforderungen des Stadtkurses und lieferte eine Wi-Fi-Lösung für alle Szenarien, die bislang aufgetretene Netzwerkprobleme ausmerzte. Die Lösung von Huawei erfüllte SGPs Anforderungen in Bezug auf hochdichten Multi-User-Zugriff, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Umweltverträglichkeit, um den Nutzern die bestmögliche Wi-Fi-Netzwerkqualität bereitzustellen.

Die Huawei 802.11ac Wave 2, 2 x 2 Multiple-Input and Multiple-Output (MIMO) Wi-Fi-Lösung wurde im Freien installiert. Sie unterstützt zwei Signalströme und erfüllt die Anforderungen der Protokolle 802.11n und 802.11ac. Hochdichte Access Points (APs) lieferten drahtlose Gigabit-Geschwindigkeit, wodurch das Erlebnis für die Nutzer deutlich aufgewertet wurde. Das Rückgrat des sicheren schnellen Wi-Fi-Netzwerks war ein verkabeltes Netzwerk, das kontinuierliche Unterstützung für das Netzwerk und die zugehörigen Dienste bereitstellte. Huawei Power over Ethernet (PoE) Access Switches erleichterten die Bereitstellung und Konnektivität der verkabelten Geräte. Diese PoE Switches bieten 10 GE Uplinks, die Zugang und Unterstützung für reibungslose Bandbreiten-Upgrades in der Zukunft gewährleisten.

Für hochdichte Indoor-Szenarien kam es bei der Planung in erster Linie darauf an, Funkstörungen zu minimieren und die Netzwerkkapazität zu maximieren. Entlang dieses F1-Stadtkurses liegen zahlreiche komplexe Gebäude. Daher gestalteten sich die Standortauswahl, Bereitstellung und das Channel-Design für die AP als schwierig. Huaweis Wireless Local Area Network (WLAN) Planner erleichterte diese Aufgabe. Mit diesem Tool konnten selbst unerfahrene Installateure anhand von Gebäudeskizzen schnell einen Geräteinstallationsplan erstellen. Mithilfe des intelligenten WLAN Planner konnte Huawei in kürzester Zeit eine maßgeschneiderte Wi-Fi-Bereitstellungslösung liefern.

Dank ausgeklügelter Planung des Wi-Fi-Netzwerks konnten sich die Formel-1-Fans über reibungslosen Internetzugang freuen und das Rennen in vollen Zügen genießen. Im gesamten Veranstaltungsgelände gab es nahtloses Roaming für alle Netzwerknutzer. Darüber hinaus wurde das Netzwerk so optimiert, dass Nutzern im Gästebereich und Medienvertretern im Pressezentrum eine höhere Bandbreite zur Verfügung gestellt wurde.

Jeder Augenblick des Rennens zählt

Mit der Entscheidung für Huaweis Campus Wi-Fi-Netzwerk stellte SGP sicher, dass Mobiltelefone und Smart-Terminals zuverlässigen Zugang zum drahtlosen Netzwerk hatten.

- Das Eventpersonal konnte über das drahtlose Netzwerk stets 
  effizient arbeiten, unabhängig von der Zahl der gleichzeitigen 
  Netzwerkzugriffe. 
- Journalisten nutzten das drahtlose Netzwerk, um Storys und Fotos 
  zeitnah aus dem Pressezentrum zu verschicken. 

Huawei freut sich darauf, zukünftige internationale Events mit seinem drahtlosen Campus-Netzwerk zu unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://e.huawei.com/topic/leading-new-ict-en/singapore-f1-wi-fi-case.html?ic_medium=hwdc&ic_source=ebg_banner_EEBGHQ175137L&source=ebghmbanner

Kontakt:

Qiwei Li
86-180-2533-9127
liqiwei2@huawei.com