Huawei

Huawei erhält Zuschlag für Fünf-Jahres-Vertrag für IT-Betrieb von Ooredoo Kuwait

Zürich (ots/PRNewswire) - Ooredoo Kuwait und Huawei haben heute auf dem Huawei Global Service Forum 2015 gemeinsam die Unterzeichnung eines "Future Mode of Operation (FMO)"-Vertrags (künftiges Konzept der Service-Erbringung) zu IT- und Network Managed Services bekannt gegeben. Laut den Vertragsbedingungen wird Huawei IT- und Netzwerkbetriebsmodelle, Leistungsmanagement bei Netzwerken und Verbesserungen der Servicequalität für Ooredoo Kuwait bereitstellen. Huawei wird eine IKT-Lösung für den Betrieb von konvergenten Netzen (Converged Operation) bereitstellen, um IT- und Telekommunikationseinrichtungen mithilfe von Prozessen, Ressourcen und Werkzeugen für den Betrieb von konvergenten Netzen zu verwalten. Ziel ist es, Ooredoo Kuwait dabei zu unterstützen, eine digitale Transformation zu erreichen, einen exzellenten Betrieb zu gewährleisten sowie die Kundenzufriedenheit zu verbessern.

"Das FMO-Projekt ist sehr wichtig für Ooredoo", sagte Prabjit Singh Panesar, Stellvertretender CTO und Leiter des Bereichs Service Assurance von Ooredoo Kuwait. "Wir werden dadurch viel schneller auf Marktentwicklungen reagieren können, die Netzleistung und die Servicequalität verbessern und die Zufriedenheit bei den Endanwendern erhöhen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Huawei, da ihre Produkte und die Kapazitäten ihrer Dienstleistungen im Hinblick auf die Bereiche IT und Telekommunikation uns beim Erreichen der IKT-Transformation helfen werden."

"Für uns ist der IKT-Infrastruktur-Transformationsservice von Huawei zu einer der wichtigsten strategischen Investitionen geworden, die unsere Position als strategischer Partner für Netzbetreiber stärkt", sagte Dr. Howard Liang, Senior Vice President, Präsident des Bereichs Global Technical Services bei Huawei. "Es ist eine Ehre für Huawei, als Zulieferer des FMO-Projekts für Ooredoo Kuwait ausgewählt worden zu sein. Die Zusammenarbeit zwischen Ooredoo und Huawei wird sich nun von der bloßen Kommunikationstechnik auf die IT ausdehnen und unsere Bemühungen sind darauf gerichtet, die Informations- und Kommunikationstechnologie für den Betrieb von konvergenten Netzen zur Verfügung zu stellen, die Ooredoo Kuwait benötigt, um einen ausgezeichneten Betrieb zu gewährleisten und die digitale Transformation zu erreichen."

Die Zusammenarbeit zwischen Huawei und Ooredoo ist ein bedeutender Meilenstein für Huawei als Anbieter von Managed Services mit seiner schnell voranschreitenden Investitionstätigkeit auf dem Gebiet der IT. Huawei hat sich zu einem globalen strategischen Outsourcing-Partner für Netzbetreiber entwickelt, um an der Erreichung einer digitalen Transformation zu arbeiten. Bis heute hat Huawei mehr als 40 ITO-Verträge geschlossen und bedient über 20 Netzbetreiber in mehr als 20 Ländern. Huawei ist mittlerweile ein strategischer Outsourcing-Partner für Netzbetreiber auf der ganzen Welt.

Über Huawei

Huawei ist ein führender globaler Anbieter von Lösungen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). Unser Ziel ist es, das Leben lebenswerter zu machen und über eine besser vernetzte Welt mehr Effizienz zu erreichen. Dabei agieren wir als verantwortungsbewusstes Unternehmen, ermöglichen Innovationen für die Informationsgesellschaft und leisten einen gemeinschaftlichen Beitrag in der Branche. Angetrieben von kundenorientierten Innovationen und offenen Partnerschaften hat Huawei ein Portfolio von durchgehenden IKT-Lösungen zusammengestellt, das den Kunden Wettbewerbsvorteile bei Telekommunikations- und Unternehmensnetzwerken, Geräten und beim Cloud Computing verschafft. Die weltweit 170.000 Mitarbeiter von Huawei engagieren sich für die Schaffung eines maximalen Mehrwerts für Telekommunikationsbetreiber, Unternehmen und Verbraucher. Unsere innovativen IKT-Lösungen, -Produkte und -Dienste kommen in mehr als 170 Ländern und Regionen zum Einsatz und stehen über einem Drittel der Weltbevölkerung zu Diensten. Huawei wurde 1987 gegründet und ist ein privat geführtes Unternehmen, das sich vollständig im Besitz der Mitarbeiter des Unternehmens befindet.

Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie Huawei bitte online unter www.huawei.com [http://www.huawei.com/] oder folgen Sie uns auf:

http://www.linkedin.com/company/Huawei [http://www.linkedin.com/company/Huawei] http://www.twitter.com/Huawei [http://www.twitter.com/Huawei] http://www.facebook.com/Huawei [http://www.facebook.com/Huawei] http://www.google.com/+Huawei [http://www.google.com/+Huawei] http://www.youtube.com/Huawei [http://www.youtube.com/Huawei]

Web site: http://www.huawei.com/

Kontakt:

KONTAKT: Nicole Liao, +86-0765137494 (vorübergehend vom 14.-16.
September), +86-18628802998 (zu den anderen Zeiten),
liaoyingchuan@huawei.com



Weitere Meldungen: Huawei

Das könnte Sie auch interessieren: