enable2grow

enable2grow erweitert Kompetenz-Portfolio

enable2grow erweitert Kompetenz-Portfolio
Sebastian Schütze - enable2grow. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/106686 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/enable2grow"

München (ots) - Ab sofort verstärken Christiane Ritter, Tim Jungblut und Sebastian Schütze das Team von enable2grow, Deutschlands führender Wachstumsberatung für digitales Business. Sie ergänzen das bestehende Enabler-Team unter anderem um Kompetenzen in den Bereichen M&A, Finanzierung, Organisationsentwicklung, Innovations- und Change-Management sowie Expertise in den Branchen Mobilität, Energie sowie IT und Telekommunikation.

Christiane Ritter fokussiert sich bei enable2grow hauptsächlich auf die Themen "agile Organisation" und "Change Management". Im Management renommierter Konzerne wie Microsoft oder Telefonica sammelte sie über 20 Jahre lang Erfahrung in der Führung von Produktmanagement- und Marketing-Teams. Sie verstärkt enable2grow mit umfangreichem Wissen in der Einführung digitaler Innovationen sowie effizienter E-Commerce-, Mobile-, Social Media- und Lead-Management- Prozesse. Neben ihrer neuen Rolle als Enablerin, ist sie ebenfalls als Dozentin und Coach tätig.

Dr. Tim P. Jungblut legt seinen Beratungsschwerpunkt auf Wachstumsbereiche wie nachhaltige Energie, neue Mobilität und digitale Transformation sowie deren Finanzierung. Durch seine mehr als 20-jährige internationale Erfahrung, unter anderem als freier Berater, Venture Partner von Idinvest Partners und durch Führungspositionen bei Siemens, Gehrlicher Solar und UniCredit/HypoVereinsbank, gilt er als Brückenbauer zwischen etablierten Unternehmen, Start-ups, Investoren und Banken. Als Senior Advisor bei enable2grow unterstützt er seine Kunden beispielsweise bei der systematischen Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien sowie einem kundenzentrierten Innovations-Management.

Sebastian Schütze bringt als ökonomisch ausgerichteter Jurist einen vielfältigen Erfahrungshintergrund mit zu enable2grow. Nach seinen Beratertätigkeiten bei McKinsey & Company und The Boston Consulting Group (BCG) war er zuletzt bei idealo tätig. Dort verantwortete er alle rechtlichen Belange sowie strategisch bedeutende Projekte aus den Bereichen M&A, Beteiligungsmanagement, Organisationsentwicklung und Public Affairs. Bei enable2grow koordiniert er fortan relevante, rechtliche Schnittstellen sowie das Project-Management-Office eines aktuellen Kundenprojekts - für einen Dienstleistungskonzern eine Online-Plattform zu etablieren sowie Geschäftsprozesse zu digitalisieren.

Stefanie Peters, Gründerin und CEO von enable2grow über die drei Neuzugänge: "Es freut uns sehr, dass wir mit den aktuellen Neuzugängen unser Kompetenz-Portfolio so umfangreich erweitern können. Die neuen Enabler stellen nicht nur für enable2grow einen bedeutenden Wertzuwachs dar, sondern ganz sicher auch für unsere Kunden, denen wir mit diesen Experten weitere hoch qualifizierte Beratung anbieten können".

Über enable2grow

Die Wachstumsberatung mit Sitz in Berlin, Hamburg und München berät Firmen dabei, Wachstumschancen in der digitalen Wirtschaft zu nutzen. Dabei stehen über 50 erfahrene Enabler etablierten Unternehmen, die Ihr digitales Wachstum vorantreiben möchten, von der Strategieentwicklung bis hin zur Realisierung eng zur Seite. Das Team besteht aus strategischen Generalisten mit langjähriger Erfahrung in internationalen Strategieberatungen sowie aus Managern und Gründern marktführender Unternehmen und Agenturen. enable2grow, 2011 gegründet von Stefanie Peters, ist europaweit aufgestellt mit Partnerbüros in Amsterdam, London, Paris und Zürich. Weitere Informationen auf: www.enable2grow.com.

Kontakt:

Niclas Kakomanolis
Tel.: +49 30 2576205-14
niclas.kakomanolis@piabo.net


Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: enable2grow

Das könnte Sie auch interessieren: