PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von iPoint-systems gmbh mehr verpassen.

22.09.2020 – 10:00

iPoint-systems gmbh

iPoint geht strategische Partnerschaft mit Toyota Tsusho Systems ein
Nachhaltige Marktpräsenz für iPoints Software in Japan

ReutlingenReutlingen (ots)

iPoint-systems, führender Experte für Software und Dienstleistungen in den Bereichen Produkt-Compliance, Prozess-Compliance und Nachhaltigkeit, gab heute eine neue Partnerschaft mit dem etablierten japanischen IT-Handelsunternehmen Toyota Tsusho Systems (TTS) bekannt. Mit dieser Partnerschaft baut iPoint seine Präsenz auf dem japanischen Markt weiter aus. Zusätzlich zu den drei langjährigen, starken Partnern in Japan, NTT Data Global Services (ehemals NTT DATA Enterprise Application Services), MSC Software Japan und JEMAI, kann iPoint nun auch vom TTS-Netzwerk in der japanischen Automobilindustrie profitieren, um den Übergang zu einer Digitalen Kreislaufwirtschaft (Digital Circular Economy) voranzutreiben.

In die strategische Partnerschaft bringen iPoint und TTS zum beiderseitigen Gewinn ihre jeweiligen Stärken ein. Während für iPoint die Partnerschaft neue Marktsegmente eröffnet und sowohl seine Position als auch Markenbekanntheit auf dem japanischen Markt stärkt, kann TTS seine breite Palette an Softwareangeboten mit iPoints führenden branchenübergreifenden Lösungen für Material Compliance, Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft erweitern. Mit seinem großen Netzwerk in Japan und zehn Standorten weltweit ist TTS ein Tochterunternehmen von Toyota Tsusho, dem Handelsarm der Toyota-Gruppe, das IT-Lösungen entwickelt und bereitstellt, um die digitale Transformation weltweit zu beschleunigen.

"Der Automobilindustrie wird nachgesagt, dass sie eine Revolution erlebt, wie man sie nur einmal in einem Jahrhundert erlebt. In diesem Industriezweig beschleunigen technologische Innovationen wie Big Data, Künstliche Intelligenz und Blockchain die digitale Transformation und verändern die Gesellschaft und die industriellen Strukturen in beispielloser Weise", erläutert Mitsuhiro Tsubakimoto, CEO von TTS. "Wir sind eine Technologiegruppe, die proaktive IT entwickelt. Aus diesem Grund freuen wir uns, unser Produktangebot im Bereich Compliance und Nachhaltigkeit durch die hochmodernen Softwarelösungen von iPoint zu erweitern."

"iPoint freut sich über die Zusammenarbeit mit einem so gut etablierten Partner, der Erfahrung in der Einführung innovativer IT-Lösungen auf dem japanischen Markt hat", sagt Jörg Walden, Gründer und CEO von iPoint-systems. "Wenn es um Compliance und Nachhaltigkeit geht, hat die japanische Wirtschaft, insbesondere die Automobilindustrie, ein enormes Wachstumspotenzial. Als einer der größten Märkte weltweit sind Japans expandierende Nachhaltigkeitsbestrebungen zusammen mit der Expertise von TTS, seinem starken Netzwerk und seinen Kapazitäten vor Ort eine starke Kombination, die es uns ermöglicht, flexibel auf die wachsende Nachfrage nach unseren Lösungen in Japan zu reagieren und den Umsatz sowohl unseres japanischen als auch des gesamten Geschäfts in den kommenden Jahren zu steigern", fügt Walden hinzu. "iPoint wird mit TTS nicht nur in Japan, sondern auch auf dem globalen Markt zusammenarbeiten, da wir gemeinsam unsere weltweiten Kunden aus unterschiedlichen Branchen erreichen können."

Über iPoint

iPoint ist führender Anbieter von Software und Dienstleistungen in den Bereichen Produkt-Compliance, Prozess-Compliance und Nachhaltigkeit. iPoints Lösungen unterstützen Unternehmen bei der Einhaltung von REACH, RoHS, WEEE, ELV sowie Anti-Sklaverei- und Konfliktmineralien-Gesetzen sowie der Erreichung weitergehender Nachhaltigkeitsziele. Seit der Gründung im Jahr 2001 hat die iPoint-systems gmbh ihr Portfolio kontinuierlich erweitert, um ihre Vision vom Aufbau einer integrierten digitalen Plattform für die Circular Economy zu verwirklichen. Weitere Informationen: www.ipoint-systems.com

Über TTS

Die Toyota Tsusho Systems Corporation, ein Mitglied der Toyota Tsusho Gruppe und 1994 gegründet, bildet ein Team von Fachleuten im Bereich ICT. Gemäß der Philosophie von TTS, gemeinsam mit den Menschen, der Gesellschaft und dem Planeten zu leben und zu wachsen, identifiziert und liefert TTS genau die Dienstleistungen und Lösungen, die Kunden benötigen, und trägt so zum Erfolg ihrer Unternehmen bei. Weitere Informationen: www.ttsystems.com

Pressekontakt:

Dr. Katie Böhme
Leiterin der Unternehmenskommunikation und Unternehmensnachhaltigkeit
iPoint-systems gmbh
+49.7121.14489-60
circular@ipoint-systems.de