PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von World Innovation Summit for Education (WISE) mehr verpassen.

14.10.2020 – 10:23

World Innovation Summit for Education (WISE)

Gewinner der Wise Awards 2020 bekannt gegeben

Doha, KatarDoha, Katar (ots/PRNewswire)

Die Initiative der Qatar Foundation würdigt sechs herausragende Projekte zur weltweiten Förderung von Bildung

WISE, eine Initiative der Qatar Foundation (QF), hat die Gewinner der WISE Awards 2020 bekannt gegeben. Dabei werden sechs innovative Projekte aus der ganzen Welt gewürdigt und gefördert, die sich mit globalen Bildungsherausforderungen befassen. Die Preise werden am 28. Oktober 2020 im Rahmen einer Online-Veranstaltung verliehen. Zusätzlich zu Werbe- und Networking-Möglichkeiten erhält jeder Gewinner 20.000 USD.

Die Gewinner der WISE Awards 2020:

Barefoot College Solar Electrification with Enriched Education ist ein ganzheitliches Bildungsprogramm mit einem individuell anpassbaren Lehrplan namens ENRICHE, der Frauen in ländlichen Gebieten (durch digitale und finanzielle Kompetenz) unterrichtet und befähigt und ihnen gleichzeitig die Möglichkeit bietet, ihr Dorf mit Hilfe von Solaranlagen mit Strom zu versorgen. Dieser Ansatz wirkt sich auf ganze Gemeinschaften aus und hat bereits 2,2 Millionen Menschen in über 90 Ländern geholfen.

Think Equal arbeitet mit Bildungsministerien zusammen und stellt ein kostenloses Programm zur Verfügung, das werteorientiertes, erfahrungsorientiertes, soziales und emotionales Lernen für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren vermittelt. Der Lehrplan umfasst 25 Kompetenzen und Fähigkeiten wie sozial-emotionales Lernen, Gleichstellung der Geschlechter und friedliche Konfliktlösung. Er ist in 15 Ländern verfügbar und hat bereits weltweit über 38.000 Kinder erreicht.

Justice Defenders hat das Ziel, kenianischen und ugandischen Gefängnisinsassen durch juristische Ausbildung, Schulung und Praxis den Zugang zum Rechtssystem zu erleichtern. Das Programm bildet die Insassen in einem dreiwöchigen Intensivtraining zu Anwaltsgehilfen aus. Über 24.000 Insassen konnten bereits Rechtsanwaltsdienste nutzen und 12.600 wurden aus dem Gefängnis entlassen.

Parenting the Future (PTF) von der Hupan Modou Foundation ist ein Programm für Eltern, das für die Kinderbetreuung zuständigen Personen Fähigkeiten und Verhaltensweisen näherbringt, mit denen die Bindung an die Kinder und deren gesunde Entwicklung gefördert werden soll. Außerdem soll die Rolle der Familien bei der Betreuung und Bildung von Kindern gestärkt werden. PTF strebt an, das Programm bis 2030 auf alle 832 von Armut betroffenen Stadtbezirke in China auszuweiten.

Stawisha Leadership Institutevon Dignitas bietet innovative Schulungen und Coachings an, um Pädagogen in marginalisierten Gemeinschaften im Südsudan und in Kenia zu befähigen, den Schülern bessere Zukunftschancen zu bieten. Das Institut hat bereits mit mehr als 260 Schulen in sechs Landkreisen zusammengearbeitet, mehr als 1.500 Schulleiter befähigt und 87.000 Schülern bessere Lernmöglichkeiten geboten.

Education for Sharing (E4S) ist eine gemeinnützige internationale Organisation, die eine bessere globale Bürgerschaft fördert. Mit ihren spielerisch aufgebauten, innovativen Bildungsinitiativen erreicht sie bereits 10 Länder in Amerika. Das Modell basiert auf einem Spielen-Reflektieren-Handeln-Verfahren, das die Pädagogen dazu ermutigt, ihren Unterricht dynamischer zu gestalten. Bisher ist das Programm über 1.272.223 Kindern, Lehrern und Eltern zugutegekommen.

Melden Sie sich hier an und nehmen Sie an der WISE Awards-Preisverleihung am 28. Oktober teil.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/969958/Wise_Logo.jpg

media@wise.org.qa

Weitere Storys: World Innovation Summit for Education (WISE)
Weitere Storys: World Innovation Summit for Education (WISE)