Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Graubünden Ferien mehr verpassen.

03.04.2020 – 09:31

Graubünden Ferien

Über 400'000 Loipenkilometer gesammelt

Über 400'000 Loipenkilometer gesammelt
  • Bild-Infos
  • Download

Über 400'000 Loipenkilometer gesammelt

An der zweiten Austragung der Mitarbeiter-Aktion «Firmen laufen lang» von Graubünden Ferien und den fünf Bündner Top-Langlauf-Destinationen haben 1300 Personen teilgenommen. In 374 Firmen-Teams sammelten sie im Winter 2019/2020 total 409'272 Langlaufkilometer auf Bündner Loipen.

Die Aktion «Firmen laufen lang» stiess im Winter 2019/2020 auf ein noch grösseres Interesse bei Langläuferinnen und Langläufer inner- und ausserhalb Graubündens: Sowohl die Zahl der Teilnehmenden als auch jene der angemeldeten Teams konnte im Vergleich zum Vorjahr um rund die Hälfte gesteigert werden. Zudem haben sich mehr ausserkantonale Teams an der Mitarbeiter-Aktion von Graubünden Ferien und fünf Top-Langlauf-Destinationen beteiligt.

Die von den Teilnehmenden auf Bündner Loipen gelaufene Gesamtstrecke von 409'272 Kilometern entspricht rund zehn Erdumrundungen. Aufgeteilt auf die 1300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ergibt dies eine durchschnittlich absolvierte Strecke von 315 Kilometern pro Person. Das heisst, jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer lief im Schnitt über sieben Mal den Engadin Skimarathon.

Trainingslektion mit Dario Cologna als Hauptpreis

Unter www.firmenlaufenlang.ch ist die Rangliste mit allen Teams aufgeschaltet. Graubünden Ferien gratuliert den Langläuferinnen und Langläufern zu dieser ausserordentlichen Leistung. Unter allen Teams, die zwischen 28. November 2019 und 22. März 2020 mindestens 150 Kilometer gesammelt haben, wurde ein Trainingswochenende in Davos inklusive Langlauflektion mit Olympiasieger Dario Cologna verlost. Gewonnen hat dieses das Team «Kantenlos» von der Schulthess Klinik. Der Zeitpunkt der Durchführung ist noch offen, voraussichtlich im Verlauf des nächsten Winters.

Im nächsten Winter geht es weiter

«Firmen laufen lang» wird im Winter 2020/2021 zusammen mit den fünf Top-Langlauf-Destinationen Lenzerheide, Davos Klosters, Disentis Sedrun, Engadin sowie Engadin Samnaun Val Müstair fortgesetzt. Wiederum werden sich Zweier- bis Vierer-Teams bestehend aus Arbeitskolleginnen und -kollegen anmelden können. Die Aktion startet im November 2020.

Die Fakten zu «Firmen laufen lang» 2019/2020 in der Übersicht:

- 374 Teams (+48 % im Vergleich zum Vorjahr)
- 1300 Teilnehmende (+55 %, bei Teams ausserhalb Graubündens +62 % im Vergleich zum Vorjahr)
- 409'272 gesammelte Loipenkilometer
- Mit 1700 Loipenkilometern ist Graubünden die grösste Langlauf-Region der Schweiz 

Rangliste:

www.firmenlaufenlang.ch

Video:

Impressionen vom letztjährigen Gewinnerwochenende in Davos Klosters mit Dario Cologna: https://youtu.be/TEDbWu_LHi8

Graubünden Ferien

Luzi Bürkli, Leiter Unternehmenskommunikation
luzi.buerkli@graubuenden.ch  
Tel. +41 (0)81 254 24 35