F. A. Brockhaus / wissenmedia

Zuverlässig und sicher: Online-Recherche mit dem Brockhaus Wissensservice

München/Gütersloh (ots) - Schülerinnen und Schüler nutzen häufig das Internet als Recherchemedium ohne die Glaubwürdigkeit und Sicherheit der Quellen zu hinterfragen. In diesem Zusammenhang rücken Themen wie Medienkompetenz und offene Unterrichtsformen immer stärker in den Fokus und stellen Bildungseinrichtungen und Lehrer vor neue Herausforderungen. Mit dem Brockhaus Wissensservice gibt die renommierte Brockhaus-Redaktion Einrichtungen im Bildungssektor ein Werkzeug an die Hand, das die hohe inhaltliche Qualität eines Brockhaus-Nachschlagewerks besitzt und zudem die Aspekte Sicherheit der Quelle und hohe Unterrichtsrelevanz mit einer technisch ausgereiften und praktikablen Online-Systemlösung verbindet.

Dr. Ulrike Hönsch, Redaktionsleitung Brockhaus: "Alle unsere Inhalte unterliegen strengen redaktionellen Richtlinien. Das gilt für die Überprüfung der Glaubwürdigkeit unserer Quellen und externen Links genauso wie für die Relevanzkriterien der Stichwortauswahl und die Erstellung der Beiträge."

Die Online-Enzyklopädie umfasst über 300.000 Stichwörter und erklärte Begriffe - prägnant und verständlich formuliert und laufend aktualisiert. Zudem geben rund 25.000 geprüfte Links relevante Zusatzinformationen. Mehr als 33.000 Medien - Filme, Audiodateien, Fotosammlungen und interaktive Grafiken - veranschaulichen die Inhalte und bieten spannenden Zusatzinformationen. In Kürze gehen zudem die thematische Module "Der Mensch in 3D" und "100 Meisterwerke der Kunst" online.

Die Arbeit an den Inhalten erfolgt gemäß strenger redaktioneller Richtlinien ausschließlich durch die Brockhaus-Redaktion, die auch die zahlreichen Fachautoren steuert. So werden Qualität und Objektivität der Inhalte gesichert und eine umfassende Zitierfähigkeit garantiert. Darüber hinaus erschließen umfangreiche Nutzungsrechte die Brockhaus-Inhalte für Lehr- und Forschungszwecke.

Der Brockhaus Wissensservice ist ein rein Web-basiertes geschütztes Recherche-Portal. Dabei ist von Seiten des Kunden keinerlei Speicherplatz nötig. Das Portal kann problemlos via IP-Authentifizierung angesteuert werden.

Mit dem Brockhaus Wissensservice steht Nutzern aus dem Bildungsbereich ein intuitiv zu bedienendes, zuverlässiges und sicheres Online-Nachschlagewerk von höchster inhaltlicher Qualität zur Verfügung.

www.brockhaus-wissensservice.de

Kontakt:

Ulrike Rehusch
Kommunikation
wissenmedia in der inmediaONE] GmbH
Neumarkter Straße 18-20 | 81673 München | Germany
Telefon : +49 (0)89 / 4136 - 8367
E-Mail: presse@brockhaus-wissensservice.com



Weitere Meldungen: F. A. Brockhaus / wissenmedia

Das könnte Sie auch interessieren: