PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Q_PERIOR AG mehr verpassen.

07.01.2020 – 11:30

Q_PERIOR AG

Q_PERIOR bringt Pricing Plattform von Credit Suisse auf den Markt

Zürich (ots)

Zum 1.1.2020 hat die Business- und IT- Beratung Q_PERIOR den Betrieb, den Ausbau und den Vertrieb der von Credit Suisse entwickelten Pricing Plattform "XPP" übernommen. Damit wird die Plattform zur Standardsoftware und ermöglicht die Nutzung auch ausserhalb des Banken-Sektors.

Unternehmen aus verschiedenen Branchen stehen bei der Suche nach einer passenden Pricing Plattform vor neuen Herausforderungen. Sie suchen eine Lösung für das Gestalten und die Verwaltung ihrer immer komplexer werdenden Tarif- und Preismodelle für ihre Produkte und Services. Die Pricing-Plattform XPP bietet eine moderne und modulare Architektur, die das veränderte Endkunden- und Marktbedürfnis hin zu flexiblen und Kunden-individuellen Preismodellen wie pay-per-Use oder personalisierte Bundles und Discounts erfüllt. Da sie nicht spezifisch auf Bankprodukte und -services ausgelegt ist, kann sie als Standardsoftware eingesetzt und durch Firmen auch ausserhalb des Finanzsektors verwendet werden.

Von der Beratung zum Lösungsanbieter

Für Q_PERIOR als Business- und IT-Beratung mit über 1'200 Mitarbeitern ist es die erste Zusammenarbeit im Softwaregeschäft und Teil der strategischen Stossrichtung, sich im Markt nicht nur mit Themenkompetenz, sondern auch als Solution Company zu etablieren. "Für Credit Suisse und Q_PERIOR ist die Pricing Plattform bereits eine Erfolgsgeschichte, die wir nun auf weitere Kunden übertragen wollen", sagt Raimondo Costa, Partner Banking bei Q_PERIOR. "Mit XPP haben wir eine flexible Pricing Plattform entwickelt, die sich rasch an individuelle Kundenanforderungen anpassen lässt. Credit Suisse ist damit bereits heute gut für die Zukunft vorbereitet", so Marino Caprini, Head Cards, Cash & Commission Solutions bei der Credit Suisse (Schweiz) AG.

Weiterführende Informationen zur Pricing Solution (https://www.q-perior.com/pricing-solution/)

Zum Unternehmen:

Q_PERIOR ist eine inhabergeführte Business- und IT-Beratung mit Standorten in Deutschland, Schweiz, Österreich, England, USA, Kanada, Bosnien-Herzegowina und Rumänien. Q_PERIOR unterstützt Grossunternehmen und grosse KMU mit integrierter Fach- und IT-Kompetenz.

Neben der Spezialisierung auf die Branchen Versicherungen, Banken, Touristik, Transport & Logistik, Automotive, Energie & Industrie und öffentlicher Sektor bietet Q_PERIOR ein branchenübergreifendes Beratungsspektrum in den Bereichen Audit & Risk, Business Intelligence, Finanzen & Controlling, Kundenmanagement, Projekt- & Implementierungsmanagement, Strategisches IT-Management, Supply Chain Management und Technologie. Über alle Bereiche hinweg setzt Q_PERIOR erfolgreich Projekte um, die Unternehmen in Zeiten der Digitalen Transformation wettbewerbsfähiger machen.

Kunden (Auswahl):

A1, Allianz, ASFiNAG, Audi, BIAC Business Insurance Application Consulting, Basler Versicherung, BMW, Commerzbank, DEVK, DZ Bank, EnBW, ERGO, Generali, Helvetia, Hannover Rück, Infineon Technologies, Linde, MAN, Max-Planck-Gesellschaft, Merkur Versicherung, Paysafe Card, Provinzial NordWest, Saubermacher, Siemens, Schweizerische Bundesbahnen (SBB), Die Schweizerische Post, Swisscom, Swiss Re, Talanx, Verbund, Vienna Insurance Group, Volkswagen, Wüstenrot & Württembergische

Kontakt:

Q_PERIOR AG
www.q-perior.com
pressestelle@q-perior.com
Christine Gerstner
Kommunikation Schweiz
Telefon: +41 44 437 20 38
Mobil: +41 79 265 93 83