Lexus Schweiz

Aufstrebende Designer können sich ab sofort für den Lexus Design Award 2019 anmelden

Lexus Design Award 2019 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100021776 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Lexus Schweiz"
Lexus Design Award 2019 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100021776 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Lexus Schweiz"

Safenwil (ots) - Seit der ersten Austragung 2013 diente der Design Award als Plattform für aufkommende Designer aus der ganzen Welt etwas zu kreieren, das eine bessere Zukunft für alle ermöglicht. Der jährlich ausgetragene Event zog tausende von kreativen Talenten an die danach strebten, den begehrten Award für ihr Werk zu gewinnen.

Die Welt durch Design zu verbessern war immer das Ziel des Lexus Design Awards. In seiner nunmehr siebten Austragung wird diese Direktive mit «Design for a better Tomorrow» noch klarer.

Die nächste Generation von Designern wird sich Gedanken machen müssen, wie ihre kreativen Ansätze mit den drei, für Lexus fundamentalen Prinzipien «Antizipieren», «Innovieren» und «Faszinieren», vereinigt werden können. Zudem müssen die Designvorschläge die Bedürfnisse der Gesellschaft von Morgen vorwegnehmen.

Die Teilnehmer des Lexus Design Awards müssen innovative Designs entwickeln welche frische, einfallsreiche Lösungen offenbaren. Gleichzeitig sollen die Ideen und Designs das Publikum und die angesehene Jury miteinbinden und fesseln.

Die sechs Finalisten werden anfangs 2019 veröffentlicht. Die Juroren und die Mentoren des Awards werden bereits im Herbst 2018 bekannt gegeben. In der Vergangenheit waren Grössen wie Sir David Adjaye, Snarkitecture und Formafantasma Mitglieder der Jury, respektive Mentoren der Finalisten.

Die Jury wird die sechs besten Ideen auswählen, damit anschliessend funktionsfähige Prototypen entwickelt werden können. Das Produktionsbudget beträgt dabei 3 Millionen Yen, was etwas mehr als CHF 25'000.-- entspricht. Alle Finalisten werden dabei von renommierten Mentoren unterstützt. Die Prototypen werden bei der Milan Design Week 2019 präsentiert und kämpfen um den Gewinn des begehrten Grand Prix.

Anmeldungen für den Lexus Design Award 2019 werden ab sofort bis zum 28. Oktober 2018 entgegengenommen. Zusätzliche Informationen sind unter www.LexusDesignAward.com verfügbar.

Kontakt:

Konrad Schütz
Head of PR/Events & Sponsoring
Tel. 079 798 75 99
konrad.schuetz@lexus.ch



Weitere Meldungen: Lexus Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: