durex

Missbrauch der Marke Durex - Richtigstellung

    Pratteln (ots) - SSL International, Herstellerin von Durex Kondomen, ist sich bewusst, dass sie kürzlich durch inkorrekte Nachrichten in den Medien, in Verbindung mit einer Organisation gebracht wurde, die sich selber Durex Gold nennt. Diese Organisation hat illegal den Markennamen Durex verwendet um Alkohol-Parties für Jugendliche in Italien und im Tessin zu promoten.

    SSL International möchte hiermit klar stellen, dass diese bedauerliche Verwendung des Namens Durex nicht authorisiert war. Zwischen SSL International und der Marke Durex besteht weder eine Verbindung zur Organisation Durex Gold noch unterstützen wir diese Parties.

    SSL International hat diese Angelegenheit nun die Hände unserer Anwälte übergeben. Wir werden unter höchster Dringlichkeit veranlassen, dass die unberechtigte Verwendung unserer Identität und der Marke Durex gestoppt wird.

ots Originaltext: durex
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
SSL Healthcare Schweiz AG
Rheinstrasse 81
CH-4133 Pratteln

Simone Wunderlin, Brand Manager
Tel.:    +41/61/716'90'37
E-Mail: simone.wunderlin@ssl-international.com



Weitere Meldungen: durex

Das könnte Sie auch interessieren: