PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Panta Rhei PR AG mehr verpassen.

20.10.2021 – 16:53

Panta Rhei PR AG

Medienmitteilung: Der Titel «Schweizer Weingut des Jahres 2021» geht an das Weingut Kursner in Féchy

Medienmitteilung: Der Titel «Schweizer Weingut des Jahres 2021» geht an das Weingut Kursner in Féchy
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Medienmitteilung

Tolochenaz, Mittwoch, 20. Oktober 2021

Domaine Kursner in Féchy und Cave de La Côte in Tolochenaz bei Morges haben allen Grund, stolz zu sein: Der Titel als «Schweizer Weingut des Jahres 2021» geht heuer an das Weingut Kursner in Féchy.

2821 Weine von 455 Produzentinnen und Produzenten aus der ganzen Schweiz wurden am Grand Prix du Vin Suisse verkostet – dieser nationale Wettbewerb wurde zum 15. Mal durchgeführt und wird von der Vereinigung VINEA und dem Magazin VINUM organisiert. Zum ersten Mal sind zwei Weingüter ex-aequo platziert und haben damit die beste Rangierung aufgrund folgender drei Kriterien erlangt: bestes Verhältnis zwischen Gold- und Silbermedaillen für die präsentierten Weine und höchste Anzahl nominierter sowie prämierter Weine (Rang 1 bis 3) auf dem Podium.

Dieser prestigeträchtige Titel wurde am vergangenen Montag in Bern verliehen. Damit wird das Engagement von Familie Kursner gewürdigt, die seit 1932 in Féchy Weine herstellt. Gleichzeitig ist es eine grosse Genugtuung für das ganze Team, das mit enormer Passion exzellente Weine auf dem einmaligen Terroir von La Côte herstellt.

Die Reben der Domaine Kursner befinden sich auf den höchstklassifizierten Böden in Féchy. Die Weine gedeihen auf einem eindrücklichen Mosaik an Parzellen – und diese Lagen bürgen für eine authentische und erstklassige Qualitäts-Weinproduktion seit Generationen.

Dieser Titel ist gleichzeitig eine Krönung der Allianz, welche die Domaine Kursner und die Cave de La Côte 2019 (diese hatte im gleichen Jahr den Titel als «Schweizer Weingut des Jahres 2019» erhalten) eingegangen sind. Die gebündelten Kräfte der talentierten Weinmacher Rodrigo Banto, zuständiger Önologe der Cave de La Côte und Pierre-Yves Kursner bei der Herstellung der Weine und Zusammenstellung des Sortiments, haben es ermöglicht, dieses Ziel auf höchstem Niveau zu erreichen.

Die Domaine Kursner präsentiert ihre Weine nächstens an der Gastromesse «Salon Suisse des Goûts et Terroirs» in Bulle (vom 28. Oktober bis 1. November 2021) sowie an der Weinmesse «Divinum» in Morges vom 18. bis 29. November 2021. Pierre-Yves Kursner wird dabei seine prämierten Weine des Grand Prix du Vin Suisse vorstellen – namentlich die mit der Goldmedaille ausgezeichneten Chasselas 1er Grand Cru au Brez und die Cuvée Emotion (die am Wettbewerb mit dem 10. Rang ausgezeichnet wurde).

Die Weine der Domaine Kursner sind wie folgt erhältlich:

  • Direkt vor Ort in der Domaine Kursner: Route d’Allaman 14 in Féchy
  • In den Vinotheken der Cave de La Côte: Chemin du Saux 5 in Tolochenaz sowie an der Route du Stand 37 in Nyon
  • Via Website: www.kursner.ch sowie www.cavedelacote.ch

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen zur Verfügung:

CAVE DE LA CÔTE |  Chemin du Saux 5  |  CH-1131 Tolochenaz (VD)
T +41 21 804 54 54  |  E-mail: info@cavedelacote.ch  |  www.cavedelacote.ch