PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Panta Rhei PR AG mehr verpassen.

21.05.2021 – 10:00

Panta Rhei PR AG

Florens Lake Resort & Spa: Baubewilligung für Nebengebäude erteilt

Florens Lake Resort & Spa: Baubewilligung für Nebengebäude erteilt
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Florens Lake Resort & Spa: Baubewilligung für Nebengebäude erteilt

Die Bauarbeiten für das Florens Lake Resort & Spa in Oberried am Brienzersees gehen in die nächste und letzte Runde. Soeben haben die Eigentümer die rechtskräftige Bewilligung für den Bau der Nebengebäude erhalten. Somit kann unter anderem der Bau des Spa- und Wellnesskomplexes sowie der verbleibenden Nebengebäude in Angriff genommen werden.

In Oberried bei Interlaken laufen in diesen Tagen die Vorbereitungen zu den Bauarbeiten für die Nebengebäude im Florens Lake Resort & Spa an, wo rund 155 Ferienwohnungen mit Hotelservice auf einer Länge von 800 Metern direkt am Brienzersee entstehen. Den Eigentümern liegt die rechtskräftige Baubewilligung seitens der Behörden vor. Nun können die Ausschreibungen für die Arbeiten erfolgen. Dazu gehört der Bau des spektakulären Wellness- und Spa-Gebäudes mit 1’200 Quadratmetern am Ufer des Brienzersees, das für Resortgäste und für externe Gäste offenstehen soll. Ebenso werden die Restaurantbauten und alle anderen Nebengebäude vollständig umgesetzt. Die Arbeiten für die letzte Etappe werden von der Inhabergesellschaft selbst verantwortet. Die Steiner AG, die als Totalunternehmerin für die Realisierung der 18 Wohngebäude beauftragt wurde, wird nicht am Ausschreibungsverfahren für die letzte Bauetappe teilnehmen. «Dieser Schritt erfolgt aufgrund der Adaption unseres Geschäftsmodells, das den künftigen Fokus auf die Entwicklung eigener Projekte setzt», erklärt Alexander Schadt, Leiter TU/GU Region Ost bei der Steiner AG. Er betont, dass der Entscheid in bestem Einvernehmen mit der Eigentümerschaft getroffen wurde und Steiner den bestehenden Auftrag selbstverständlich wie vereinbart und in höchster Qualität zu Ende führen wird. Rob van Gansewinkel, CEO des Florens Lake Resort & Spa, ergänzt: «Wir danken unserem Partner, der Steiner AG, für die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit bei diesem umfangreichen Projekt. Wir werden die Schlussetappe in eigener Regie zur Vollendung führen.» Die Eröffnung des Resorts ist auf 2024 geplant.

Florens Lake Resort & Spa

155 Apartments werden ab 2024 den Gästen im Berner Oberland zur Verfügung stehen. Mit einem vielseitigen Gastro-Konzept, direkter Seelage und hochwertig ausgestatteten Ferienwohnungen fehlt es an Nichts für künftige Besucherinnen und Besucher sowie der Bevölkerung im Berner Oberland. Ab viertem und fünften Betriebsjahr rechnet das Resort mit rund 130’000 Übernachtungen pro Jahr. Angestrebt ist ein breiter Publikumsmix aus Schweizer und internationalen Gästen.

Medienkontakt
Florens Lake Resort & Spa 
Medienstelle, c/o Panta Rhei PR, Weinbergstrasse 81, CH-8006 Zürich
Telefon: +41(0)44 365 20 20
E-Mail: info@pantarhei.ch
Steiner AG
Corporate Communications
Telefon: +41 58 445 20 00
corpcom@steiner.ch