Clinical Genomics Pty Ltd

Clinical Genomics Pty Ltd und The Garvan Institute of Medical Research gehen Lizenzvertrag ein

    Sydney (ots/PRNewswire) - Clinical Genomics Pty. Ltd (Sydney, Australien) und The Garvan Institute of Medical Research (Sydney, Australien) gaben heute bekannt, dass sie in Bezug auf neuartigen Markersubstanzen, die von Wissenschaftlern des Garvan Institutes entdeckt wurden, einen Lizenzvertrag eingegangen sind. Unter der Vereinbarung erhält Clinical Genomics weltweite Exklusivrechte auf die von Garvan geschützten krebs-assoziierten DNA Methylierungsbiomarker für die Diagnose und oder die Behandlung von Dickdarmkrebs. Clinical Genomics plant, sein Forschungsprogramm für kolorektale Biomarker auszuweiten, um diese vielversprechenden Biomarker für die Formulierung eines diagnostischen Tests zu bewerten und im Zuge dessen die Biomarker zu verwenden, die einen klinischen Nutzen für die Früherkennung von Dickdarmkrebs darstellen.

    "Durch diesen strategischen Lizenzvertrag mit dem Garvan Institute haben wir unser existierendes Technologieportfolio ergänzt und unsere Fähigkeit, Produkte der nächsten Generation für die Diagnose von Dickdarmkrebs in dem frühesten und behandelbarsten Stadium zu entwickeln, verbessert," erklärte Dr. Lawrence LaPointe, Chief Executive Officer von Clinical Genomics. "Wir haben ebenfalls unsere Produktentwicklungsmöglichkeiten für uns und unsere Partner ausgeweitet."

    "Dieser Lizenzvertrag wird es Clinical Genomics ermöglichen, das volle diagnostische Potential der Biomarker für Dickdarmkrebs, welches von unseren Wissenschaftlern identifiziert wurde, auszuschöpfen", so Professor John Shine, Executive Director von Garvan. "Unsere Hoffnung ist, dass die Firma erfolgreich ein Diagnosewerkzeug entwickeln wird, das in dem weltweiten Bestreben, diese Krebsform zu behandeln, nützlich sein wird."

    Über DNA Methylierung

    DNA Methylierung ist ein natürlich vorkommender biologischer Prozess, der an der Genausschaltung beteiligt ist. In 2005 gab ein Team, das von Prof. Susan Clarke an dem Garvan Institute of Medical Research geleitet wurde, eine Abhandlung in Nature Genetics heraus, die einen Bereich menschlicher Genome beschrieb, der wesentlich höhere Mthylierungsniveaus (Ausschaltung) bei Dickdarmkrebs zeigten, als gesunde Kontrollen.

    Über The Garvan Institute of Medical Research

    The Garvan Institute of Medical Research ist ein Weltklasseinstitut, welches sich auf genbasierte medizinische Forschung mit starkem Fokus auf Krebs und metabolische Syndrome fokussiert. Die weltweit führende DNA Methylierungsforscherin Professor Susan Clark ist die Direktorin der Epigenomforschung bei Garvan. Prof. Clark's Erfolgsbilanz schliesst Pionierarbeit in der Entwicklung des Bisulfit-Folgeprotokolls für die Erkennung von methylierten Cytosinen ein, welche inzwischen auf der ganzen Welt für die Messung der Genausschaltung verwendet werden, Entdeckung der Hyper-Methylierung von GSTP1 bei Prostatakrebs und, erst kürzlich, Beiträge zum Verständnis genomweiter Methylierungsmuster bei Krebs.

    Über Clinical Genomics Pty Ltd

    Clinical Genomics wurde im September 2006 gegründet, um molekulare Marker für kolorektal Erkrankungen zu entwickeln, auszubauen und kommerzialisieren. Das Unternehmen beinhaltet Experten für die Wissenschaft und das Geschäft der Erkennung kolorektaler Karzinome, sowie institutionelle, kommerzielle undklinische Kooperationspartner, die das Gebiet kennen. Neben einer soliden Basis an geistigem Eigentum, das eine Auswahl an Tumor-Biomarkern schützt, hat CG has beträchtliche Finanzmittel und Arbeitskräfte angezogen, um diese Chance zu nutzen. Durch Anwendung fortgeschrittener Biotechnologie und Rechentechnologien für die Erforschung der komplexen Veränderungen in der Genexpression, die entstehen, wenn normale normal kolorektale Zellen bösartig werden, erwartet Clinical Genomics, dass ein Verständnis für die molekularen Grundlagen der Krankheit es ihnen ermöglichen wird, Produkte für eine verbesserte Diagnose, Bewältigung und möglicherweise Therapie der Krankheit zur Verfügung zu stellen.

      Weitere Informationen:
      Dr. Lindsay Collinson
      T: +61-2-9888-9065 x 206
      E: Lindsay.collinson@clinicalgenomics.com
      Clinical Genomics Pty Ltd

ots Originaltext: Clinical Genomics Pty Ltd
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Dr. Lindsay Collinson der Clinical Genomics Pty
Ltd,+61-2-9888-9065 x 206, Lindsay.collinson@clinicalgenomics.com



Weitere Meldungen: Clinical Genomics Pty Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: