Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Plan International Schweiz

17.09.2018 – 07:00

Plan International Schweiz

Weltmädchentag: Plan und Google veranstalten einen Girls' Summit

Weltmädchentag: Plan und Google veranstalten einen Girls' Summit
  • Bild-Infos
  • Download

Zürich (ots)

Am 11. Oktober ist Weltmädchentag. Aus diesem Anlass organisieren Plan International Schweiz und Google Schweiz den ersten Girls' Summit für 100 Mädchen und junge Frauen. Die Gesellschaft braucht starke und selbstsichere Frauen. Der Girls' Summit will genau diese Botschaft vermitteln.

Plan International Schweiz und Google Schweiz veranstalten gemeinsam einen Girls' Summit am Hauptsitz von Google Schweiz in Zürich. Am 11. Oktober 2018 werden 100 Mädchen und junge Frauen zwischen 12 und 22 Jahren zusammentreffen, an Workshops teilnehmen und sich mit Expertinnen zu den Themen Frauenrechte, Bildung und Beruf austauschen.

Powerfrauen geben Tipps

Inspirierende Frauen wie Suba Umathevan (CEO Plan International Schweiz), Annabella Bassler (CFO Ringier), Claudia Thyme (Director Emerging Markets Development, XL Catlin, AXA XL, A division of AXA), Marion Schleifer (Software Entwicklerin Master21 Academy) Liesa Sauerhammer (Programmkoordinatorin Plan International Schweiz) und Martina Bürge (Senior Beraterin Bernet Relations) teilen mit ihnen an diesem Tag ihr Wissen. Sie erklären, weshalb es wichtig ist, mutig zu sein und wie sich junge Frauen in männlich dominierten Branchen durchsetzen können, denn: «Männerberufe» gibt es nicht gibt. Programmiererinnen und Ingenieurinnen von morgen In Workshops können sie selbst aktiv werden, sich am Bau eines Roboters versuchen oder das Reden vor Publikum üben. Sie sollen das tun können, was ihnen gefällt. Denn vielen jungen Frauen in Asien, Afrika, Lateinamerika aber auch in der Schweiz wird genau das erschwert. Weltweit gehen 130 Millionen Mädchen nicht zur Schule und jedes Jahr werden 12 Millionen Mädchen vor ihrem 18. Geburtstag verheiratet. Auch mit solchen Themen werden sich die Teilnehmerinnen auseinandersetzen.

Plan International Schweiz und Google Schweiz laden alle Mädchen und jungen Frauen herzlich dazu ein, am Girls' Summit teilzunehmen. Anmeldeschluss ist der 7. Oktober. Weitere Informationen und Anmeldung: plan.ch/summit

Plan International ist eine weltweit tätige, politisch und konfessionell unabhängige Kinderrechts- und Hilfsorganisation. Mit der Unterstützung von Plan haben 1,5 Millionen Kinder in 75 Ländern gemeinsam mit ihren Familien und Gemeinden die Chance, sich aus der Armut zu befreien. Die Organisation setzt sich seit 80 Jahren für die Rechte von Kindern ein und legt einen besonderen Fokus auf die Förderung von Mädchen und jungen Frauen. Plan International hat einen weltweiten Aktionstag für Mädchen initiiert: den «International Day of the Girl Child». Das ist nicht nur ein enormer Erfolg für Plan International, sondern auch ein Meilenstein auf dem Weg zu mehr Gleichberechtigung.

Kontaktperson für weitere Informationen und Interviewanfragen:

Olga Shostak, Mitarbeiterin Kommunikation, Tel. 044 288 90 54,
olga.shostak@plan.ch