PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von LIDL Schweiz mehr verpassen.

03.05.2021 – 08:00

LIDL Schweiz

Lidl Schweiz-Filialen werden zu Bankomaten

Lidl Schweiz-Filialen werden zu Bankomaten
  • Bild-Infos
  • Download

Weinfelden (ots)

Lidl Schweiz führt in allen landesweit 151 Filialen die Möglichkeit ein, direkt an der Kasse Bargeld zu beziehen - und das kostenlos. Lidl Schweiz geht dazu eine Kooperation mit Mastercard und PAYONE ein.

Bargeldbezüge an Bankomaten werden zunehmend kostenpflichtig. Lidl Schweiz kooperiert mit Mastercard und dem Worldline-Unternehmen PAYONE und ermöglicht Kundinnen und Kunden ab 3. Mai 2021 kostenlose Bargeldbezüge direkt an den Lidl Kassen. Bezüge sind ab einem Einkauf von 10 Franken möglich. Kunden können so bis zu 300 Franken Bargeld beziehen. Akzeptiert werden Maestro und Debit Mastercards sämtlicher Banken.

Dazu Stefan Kopp, Chief Financial Officer von Lidl Schweiz: "Während dem Einkaufen noch kurz Bargeld abheben? Mit unserem neuen Angebot machen wir das möglich. Diese Innovation soll unseren Kundinnen und Kunden das Einkaufen noch angenehmer gestalten. So kann man sich den Gang zum Bankomaten und allfällige Gebühren gleich sparen."

Pressekontakt:

Medienstelle
Dunantstrasse 15
8570 Weinfelden
Tel.: +41 (0)71 627 82 00
E-Mail: media@lidl.ch