JardinSuisse

WorldSkills2013 in Leipzig: Schweizer Landschaftsgärtner gewinnen erneut Gold (BILD)

Thomas Barmettler und Pascal Flüeler beim Empfang in Kloten 8.7.2013/ Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/JardinSuisse".

Aarau / Leipzig (ots) - Bereits zum fünften Mal erkämpften die schweizerischen Landschaftsgärtner an den WorldSkills2013 in Leipzig die Goldmedaille und haben den Titel ihrer Vorgänger erfolgreich verteidigt. Das Team Pascal Flüeler, Stansstad NW und Thomas Barmettler, Obbürgen NW, mass sich mit total 16 Nationen.

Die Aufgabe war, innerhalb von 22 Stunden einen Gartenausschnitt mit dem Titel Wohngarten - Wohnen im Garten zu gestalten. Alle Elemente eines modernen Wohngartens waren enthalten. Architektur, Naturstein, Holz, Wasser Metall, Pflanze Rasen und einzelne Sonderelemente als Highlights.

Das Team, welches im vergangenen Jahr bereits Schweizermeister war, wurde von JardinSuisse, dem Unternehmerverband Gärtner Schweiz in eigentlichen Trainingslagern auf den Wettkampf vorbereitet. Die Hauptproben fanden im neuen Bildungszentrum Gärtner der Regionalsektion Zentralschweiz in Neuenkirch statt.

Kontakt:

JardinSuisse
Otto Rütter
Fachabteilungsleiter GaLaBau
Bahnhofstrasse 94
5000 Aarau

Tel. 041 388 53 30
o.ruetter@jardinsuisse.ch



Weitere Meldungen: JardinSuisse

Das könnte Sie auch interessieren: