PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Oberbank AG mehr verpassen.

15.03.2021 – 17:09

Oberbank AG

EANS-Adhoc: Oberbank AG
Änderung des Dividendenvorschlags des Vorstandes

--------------------------------------------------------------------------------
  Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro
  adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der
  Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen
15.03.2021

Linz - Mit Ad-hoc-Mitteilung vom 03.03.2021 hat der Vorstand der Oberbank AG
kommuniziert, der Hauptversammlung eine Dividende von Euro 0,75 je
dividendenberechtigter Aktie für das Geschäftsjahr 2020 vorzuschlagen.

Aufgrund von Konsultationen mit der Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) hat der
Vorstand der Oberbank AG am heutigen Tag beschlossen, den Vorschlag an die
Hauptversammlung für die Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinnes
des Geschäftsjahres 2020 dahingehend anzupassen und zu präzisieren, dass

1. auf jede dividendenberechtigte Aktie unbedingt eine Dividende von EUR 0,58
und

2. unter den aufschiebenden Bedingungen, dass

(i) die Empfehlung der Europäischen Zentralbank zur Beschränkung von
Dividendenausschüttungen (Empfehlung der Europäischen Zentralbank vom 15.
Dezember 2020 zu Dividendenausschüttungen während der COVID-19 Pandemie und zur
Aufhebung der Empfehlung EZB/2020/35 [EZB/2020/62]) am 31.12.2021 oder früher
für die Oberbank AG nicht mehr aufrecht ist und

(ii) zum Zeitpunkt des Eintritts der vorstehenden aufschiebenden Bedingung auch
keine anderen gesetzlichen Beschränkungen oder beschränkenden
aufsichtsbehördlichen Empfehlungen bestehen, die einer zusätzlichen Ausschüttung
in dieser Höhe entgegenstehen,

zusätzlich auf jede dividendenberechtigte Aktie eine Dividende von EUR 0,17
ausgeschüttet werden soll.




Rückfragehinweis:
Oberbank AG, Abteilung Sekretariat
Mag. Andreas Pachinger, Tel. 0043 / 732 / 7802 - 37460
andreas.pachinger@oberbank.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 
Emittent:    Oberbank AG
             Untere Donaulände  28
             A-4020 Linz
Telefon:     +43(0)732/78 02-0
FAX:         +43(0)732/78 58 10
Email:    sek@oberbank.at
WWW:      www.oberbank.at
ISIN:        AT0000625108, AT0000625132
Indizes:     WBI
Börsen:      Wien
Sprache:     Deutsch