Medco Health Solutions, Inc.

Medco International übernimmt vollständige Eigentumsrechte und Kontrolle über paneuropäisches Venture-Unternehmen aus dem Healthcare-Bereich

Amsterdam (ots/PRNewswire) -

             - "Durch die Übernahme der vollständigen Eigentumsrechte an
      diesem Venture-Unternehmen agieren wir zukünftig noch zielgerichteter,
             erweitern unser Dienstleistungsangebot und verkürzen die
                     Markteinführungszeit unserer Lösungen." 

Medco Health Solutions, Inc. übernimmt die vollständigen Eigentumsrechte sowie die unternehmerische Kontrolle über ein paneuropäisches Venture-Unternehmen aus dem Healthcare-Bereich, das 2010 in Zusammenarbeit mit der Celesio AG aufgebaut wurde. Somit werden die innovativen Healthcare-Lösungen des Unternehmens, die sich in erster Linie an Patienten mit chronischen und komplexen Krankheiten richten, gezielt weiterentwickelt. Gleichzeitig wird Trägern ein Teil der immer grösser werdenden Finanzlast abgenommen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20100609/MEDCOLOGO )

Celesio gab heute bereits bekannt, dass man sich schriftlich dazu bereit erklärt habe, die 50-prozentige Beteiligung am Joint-Venture-Unternehmen an Medco abzutreten. Im Zuge des Umstiegs auf die neue Unternehmensstruktur, die mit Wirkung zum 30. September in Kraft trat, werden auf Kundenseite keinerlei Veränderungen nötig. Die finanziellen Bedingungen der Vereinbarung sind nicht bekannt.

"In unserem Start-up-Jahr hat sich bestätigt, dass ein grundsätzlicher Bedarf an neuen Healthcare-Lösungen besteht, um die Patientengesundheit verbessern und die Finanzlast der Träger in ganz Europa reduzieren zu können. Unser Potenzial, derartige Lösungen entwickeln und umsetzen zu können, hat sich ebenfalls bestätigt", so Brian Griffin, der Leiter von Medcos internationalem Geschäftsbereich mit Sitz in den Niederlanden. "Durch die Übernahme der vollständigen Eigentumsrechte an diesem Venture-Unternehmen agieren wir zukünftig noch zielgerichteter, erweitern unser Dienstleistungsangebot und verkürzen die Markteinführungszeit unserer Lösungen."

Europa Apotheek Venlo, Medcos Versandapotheke mit Stammsitz in Europa, wird zukünftig zu Medcos internationalem Geschäftsbereich gehören, um das Gesamtunternehmen zu stärken.

Medcos internationaler Geschäftsbereich bietet Kunden innovative und integrierte klinische Dienstleistungen. Diese wurden gezielt darauf ausgerichtet, die Therapietreue von Patienten zu verbessern, die Pflegeleistung über verschiedene Gesundheitsversorger hinweg anzugleichen, die Sicherheit grundsätzlich zu verbessern und dem gesamten Gesundheitsversorgungssystem somit einen noch grösseren Nutzen bieten zu können.

Seit Beginn bietet der internationale Geschäftsbereich eine spezielle Dienstleistungsauswahl, die in drei Kernbereiche gegliedert ist: Fortschrittliche klinische Lösungen zur Bestimmung und Behebung von klinischen Problemen und zur Überprüfung der Effektivität von Gesundheitsprogrammen. Personalisierte Pflegedienste, in denen die neuen Bereiche "Spezialmedizin" und "biotechnologische" Medizin berücksichtigt werden. Diese sind kostenintensiv, problematisch zu verabreichen und bedürfen häufig spezieller Handhabung. Hinzu kommt ein modernes und effizientes Liefernetz mit praktischen Versandapotheken und ergänzenden Einzelhandelsdienstleistungen, Pflegeunterstützung am Wohnort und Telefonberatungsdiensten.

"In unserem ersten Jahr haben wir erkannt, dass der Bedarf - und demnach auch unsere Geschäftschance - wesentlich grösser als zunächst angenommen war. Daher haben wir bereits mit der Umsetzung unserer Pläne begonnen, die Angebotsauswahl von Medco gezielt anzupassen und zu erweitern, um den Anforderungen unserer Kunden in ganz Europa gerecht werden und zukünftig eine noch breiter gefächerte Dienstleistungsauswahl anbieten zu können", ergänzte Griffin.

Informationen zu Medco

Medco Health Solutions ist das Pionierunternehmen, das hinter dem Motto the world's most advanced pharmacy(R) steckt. Die innovativen klinischen Forschungsarbeiten des Unternehmens werden unter der Bezeichnung Medco making medicine smarter(TM) an über 65 Millionen Mitglieder vertrieben.

Mit mehr als 20.000 Mitarbeitern, die sich gewissenhaft mit der Verbesserung der Gesundheit von Patienten und der Reduzierung von Kosten für einen breiten Kundenstamm aus dem privaten und öffentlichen Sektor beschäftigen, und einen Jahresumsatz von 66 Mrd. USD im Jahr 2010 rangiert Medco aktuell an 34. Stelle der Fortune-500-Liste und zählt somit zu den innovativsten, bewundernswertesten und vertrauenswürdigsten Unternehmen der Welt.

Besuchen Sie http://www.medcohealth.com für weitere Informationen.

Diese Pressemeldung enthält "vorausschauende Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahre 1995. Derartige Aussagen unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen könnten, dass Ergebnisse erheblich von den in diesen Aussagen getroffenen Prognosen abweichen. Vorausschauende Aussagen enthalten keinerlei Garantien. Tatsächliche Ergebnisse können daher wesentlich von prognostizierten Ergebnissen abweichen. Das Unternehmen lehnt jegliche Verpflichtung ab, vorausschauende Aussagen aller Art öffentlich zu aktualisieren - sei es aufgrund neu verfügbarer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Umstände. Bei der Bewertung von vorausschauenden Aussagen in dieser Pressemeldung sollten die grundsätzlichen Risiken und Unwägbarkeiten im Zusammenhang mit unserer Geschäftstätigkeit immer berücksichtigt werden. Besonders jene, die in der Rubrik "Risk Factors" im Jahresbericht des Unternehmens auf Formular 10-K sowie in den Quartalsberichten auf Formular 10-Q vom Unternehmen erwähnt und bei der Securities and Exchange Commission eingereicht werden, sind dabei von Bedeutung.

Kontakt:

Lowell Weiner, +1-201-269-6986, lowell_weiner@medco.com, oder Ann
Smith, +1-201-269-5984, Ann_Smith@medco.com



Weitere Meldungen: Medco Health Solutions, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: