Malta Tourism Authority (MTA)

MTV Networks International und die maltesische Regierung schließen dreijährige Partnerschaft für das Sommer-Festival Isle of MTV

    London (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    MTV Networks International, ein Unternehmen von Viacom Inc. (NYSE: VIA, VIA.B), und die Maltesische Regierung gaben heute bekannt, dass das große Sommer-Musikfestival Isle of MTV ab Juni 2008 für die nächsten drei Jahre in Malta stattfinden wird.

    Dr. Francis Zammit Dimech, Maltesischer Minister für Tourismus und Kultur, äußerte sich sehr erfreut über die erneute Zusammenarbeit mit MTV: "Das mediterrane Lebensgefühl, das milde Klima und die schöne Landschaft Maltas bilden einen wunderbaren Hintergrund für Isle of MTV. Schon im vergangenen Jahr hat diese Kombination eine wunderbare Atmosphäre erzeugt und Tausende begeistert. Wir wollen diese Erfahrung in den nächsten Jahren noch vielen Gästen zugänglich machen."

    Im letzten Sommer besuchten 50.000 Zuschauer das eindrucksvolle Open-Air-Konzert mit Headlinern wie Akon, Maroon 5 and Enrique Iglesias vor der malerischen Kulisse des Il-Fosos Square in Floriana. In diesem Jahr plant das Fremdenverkehrsamt Malta zusätzlich ein dreitägiges Musikfestival zur Einstimmung auf den Hauptevent.

    "Die Regierung Maltas möchte eine ganz spezifische junge und musikbegeisterte Zielgruppe ansprechen. Um diese Zielgruppe zu erreichen, ist MTV genau die richtige Wahl. MTV wird dazu beitragen, dass Malta von einer völlig neuen Seite wahrgenommen wird"  meint Kevin Razvi, Executive Vice President, MTV Networks International/Viacom Brand Solutions.

    Die Bekanntgabe weiterer Details und des Line-Ups des im Juni 2008 stattfindenden Events  -das kostenlos besucht werden kann - erfolgt im Frühjahr.

    Die Maltesischen Inseln liegen im Herzen des Mittelmeers und bieten ihren Besuchern eine schier endlose Vielfalt an Möglichkeiten: Schwimmen im Sternenlicht in der berühmten Blauen Lagune, Tauchausflüge ins kristallklare Wasser, Streifzüge durch tausendjährige Tempel, durchtanzte Nächte oder einfach Erholung und Entspannung. Malta ist aus den meisten Ländern Europas in nur drei Flugstunden erreichbar.


ots Originaltext: Malta Tourism Authority (MTA)
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Für weitere Informationen:
Sandra Lee
MTV Networks International
+1-212-846-6261
sandra.lee@mtvn.com



Das könnte Sie auch interessieren: